Harvestman wavetable OSC modul (eurorack)

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von agent, 25. Juli 2009.

  1. agent

    agent Tach

  2. changeling

    changeling Tach

    Ich hab selber noch kein Modul von denen, aber laut Postings hier im Forum scheint die Qualität der Module nicht besonders prall zu sein. :?
     
  3. Q960

    Q960 bin angekommen

    Laut Hörensagen solche Aussagen zu verbreiten finde ich schlichtweg leichtfertig und unüberlegt! Einfach vielleicht bei Unwissenheit mal nichts schreiben!
     
  4. Ilanode

    Ilanode Tach

    :supi:
     
  5. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Ein großes Wort gelassen gebrüllt!
    Leider gibt´s solche Postings im Überfluss.
    Überflüssig. :?
     
  6. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Versteh ich jetzt nicht...ich dachte hauptsächlich dafür ist so ein Forum da.Um sich zu informieren über Teile,die man selbst (noch) nicht besitzt?Und auch ich meine hier(!) mehr als einmal gelesen zu haben das die z.B. zwar gut klingen aber die Verarbeitung nit so doll ist?Find die Dinger aber trotzdem cool,bin nicht drauf aus das schlecht zu machen.Mich durch die alten Threads zu wühlen mag ich jetzt aber auch nicht...
     
  7. Q960

    Q960 bin angekommen

    Ich wüßte gerne woher Joachim seine Informationen her bezieht! So eine Aussage zu treffen, ohne Quellen zu nennen finde ich nicht sehr überlegt. Immerhin kann so eine Aussage, sofern sie sich manifestiert auch Existenzen vernichten. So einen Makel wieder los zu bekommen ist sehr sehr schwer, auch wenn evtl. die Ausage gar nicht zu trifft. So nach dem Motto: Ich habe irgendwo mal gelesen, daß .......... :hallo: :evil:
     
  8. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Ist doch Blödsinn, sowas ohne eigene Erfahrung ungefiltert weiter zu geben. Wenn die HM-Teile schrottig sind, dann werden sich die Leute schon entsprechend äussern, die die Teile unter den Fingern hatten. Wenn sie dies nicht tun, spricht das auch für sich. Aber von irgendwo irgendeine Meinung zu repetieren verzerrt nur und hilft nüscht. Sowas schadet im Falle sogar dem Hersteller, wenn es unberechtigt ist. Da sollte man schon wissen, wovon man spricht, wenn man kritisiert. Fair ist was anderes.
     
  9. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    auf jeden fall haben sie alberne namen. soviel kann man schon feststellen, ohne je eins benuetzt zu haben :)
     
  10. Crabman

    Crabman bin angekommen


    Die Aussagen/Quellen finden sich ja hier im Forum.Aber wenn Dir so viel daran liegt kannst Du ja auch das Gegenteil behaupten.Mit Quelle bitte ;-)
    Solltest Du welche von den Teilen haben:Umso besser,dann kannst Du obige Aussage doch sofort zerpflücken.Was auch hilfreicher wäre als ihn einfach nur anzufahren... :jesus:


    1 min Suche:

    Hier hätten wir z.B. zum Thema Verarbeitung.Schlüssige Kritik.Dennoch wird die Klangqualität hervorgehoben.Genau wie ich das in Erinnerung hatte...

    viewtopic.php?f=36&t=35147&p=366927&hilit=the+harvestman#p366927
     
  11. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Wenn die Quellen im Forum liegen ist es doch ok, dann gibt man korrekterweise diese Quelle an und alle sind gut informiert.
    Dieses "ich hab da mal gelesen, dass einer gehört hat" ist eine Unart. Sowas hat nichts Überprüfbares oder Verlässliches, sollte man sich dann sparen. Q960 hat ja eben darauf verzichtet irgendein fragwürdiges Halbwissen zu verbreiten. Klasse, so macht man´s. Und "anfahren" ist auch was anderes. Schließlich hat er sachlich klarstellt, warum er den Post Käse findet. Sowas ist Forumshygiene. Find ich gut. :cheer:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    hehe

    sorry, jetzt übertreibst du aber, udn zwar gewaltig.
    die sache wurde hier durchgekaut, udn ich würde sagen mehr als einmal.
    Zwei die motzten waren ich und ACA. ACA etwas zürückhaltender, ich wohl weniger ;-)
    Self oszillate war auch noch am posten, sehr sachlich halt wie es seine art ist.
    Denke wir hatten alle das gleiche püroblem: wacklige potis

    in nem andern Thread wars dann entweder Rechner 7 oder erin anderer der an den HKs immer ist. hat noch jemand ne 7 im namen ?
    Tönte da eher verallgemeinernd bezüglich hardware und bezog sich auch auf die schalter.

    ACA und ich hatten sher wackelige potis. allerdings könnte man sagen relativiert sich das wenn man daran denkt wie das beim buchla wackelt.
    ( nein, auch kein hörensagen, hatte mal kurz das vergügen )
    für mich waren die wackeligen potis am polivoks eine zumutung da ich teils extremschrauber bin.
    Cutoff knopf streifte auch die frontplatte udn bremste dadurch, udn vor allem war die -angst da dass das einfach nicht lange hält.
    buchla ist keine schraubermaschiene da mag man das anders sehen.


    Ich hatte aber mal woanders ein rack vor den Nase mit einigen Harvetsman modulen drin.
    Ich hab das durchgecheckt, da wackelte nichts...............
    Ich hatte ads auch klar so weitergegeben bei modularsynth.net nachdem ich mal richtig gemotzt hatte





    ich persönlich hege vor allem durch ne anderer egschihcte ausgelöt den verdacht dsss analogue Haven schlechtere module an die europäer verkauft..........
    D.h. sachen die nicht 100% koscher sind, würde ich allenfalls bei schneiders erst testen und dort kaufen, bzw. immer vom händler des vertrauens nen kurzen check verlangen.
    Harvetsman muss man gucken...................
    Jetzt darf mans wohl sagen: anyware hatte ne ganze ladung lausiger potis, udn das waren spectrols...........die sind teuer.
    Da mussten wohl bei einigen Semtexen potis ausgetauscht werden, was ne scheissarbeit war.



    heisst: vielelicht hatte harvestman nur pech, vielelicht ists ein bisschen ein glücksspiel.
    Ich mein das ding hat so plastikachsen dinger mit kleiner achse.......................hätte man ja auch ALPS nhemen können.
    Und weil man damals bei Modularsynth nett fast verprügelt wurde wenn man was angegriffen hat,
    udn weil die ganze modularcommunity wie Bierfussballdeppen lieber in ihren lobeshymnen schwelgen ist kritik nie durchgekommen udn harvestamn wird wohl weiter so bauen.........................


    schade
     
  13. changeling

    changeling Tach

    Hör mal Jung, ich hab doch extra dazu geschrieben, dass ich es hier im Forum gelesen habe?
    ... und noch extra 'scheint' dazu geschrieben UND den Smiley hier :? dahinter gesetzt.
    Ist nicht wirklich schwer zu verstehen, oder? :roll:

    Wer nicht völlig bescheuert ist, wird daraufhin die Suche benutzen oder abwarten, was die Harvestman-Besitzer dazu sagen, was punky ja später übernommen hat.

    @XCenter: Mach Dich auch mal locker! (siehe oben)
    Quellen habe ich genannt: Das Forum! :roll:

    Wenn ich geschrieben hätte "Harvestman hat ne schlechte Verarbeitungsqualität" könnte ich Euer Gebrüll noch verstehen, aber nicht so vorsichtig, wie ich mich ausgedrückt habe, was eher eine Frage, als eine Feststellung war.
     
  14. tomcat

    tomcat Tach

    Jo nur viele lesen irgendwelche anderen unqualifizierten Posts und berufen sich darauf (ohne dorthin zu verlinken) usw. Ist eine Kettenreaktion. In Fakt gabs mehrere Hersteller deren Produkte von Nichtbesitzern und deren Nachplapperern runtergemacht wurden... Und dann steht plötzlich die Meinung im Raum das Gerät X ja ein Scheiss ist obwohl das gar nicht stimmt...
     
  15. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    @changeling
    Keine Sorge ich bin locker. Aber dein Stil ist schlecht.
    Und wenn du hier im Forum "Das Forum" als Quelle nennst, dann hast du nix begriffen.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    also den stil der ersten postings finde ich völlig ok
     
  17. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Wenn ich sage "XYZ ist Käse, ich habs ausprobiert" ist das ok.
    Wenn ich sage "XYZ soll Käse sein, kenn ich zwar nicht aber Statements dazu hier" ist das ok.
    Wenn ich sage "XYZ soll Käse sein, kenn ich zwar nicht aber es steht irgendwo" ist das schlechter Stil IMHO.

    Deutlicher kann ich´s nicht mehr machen.
     
  18. random

    random bin angekommen

    erstaunlich wie das hier im Forum jeweils abgeht :fressen:

    im ersten Post wird nur ein Link zu einem Bild eines Modul angegeben ;-)

    schon gehts los :engarde:
     
  19. Q960

    Q960 bin angekommen


    Scheiße, was habe ich getan :roll: Ich glaube ich werde nie wieder sowas schreiben......... Am liebsten wären mir einfach nur Kommentare von Besitzern oder Leuten die die jeweiligen Knöppe schon in den Fingern hatten. Das meinte ich eigentlich. Peace :welle:
     
  20. changeling

    changeling Tach

    Ich bin mittlerweile zu alt um daraus wieder eine Kinder-Diskussion werden zu lassen.
    Also lassen wir's einfach bleiben.
    Ist doch kindisch, da jetzt weiter rumzudiskutieren und sich gegenseitig seitenlang irgendwas an den Kopf zu werfen.
    Du hast Deinen Standpunkt genannt, ich meinen. Keiner versteht den anderen, also bringt es auch nichts. So ist das nunmal. Sprache ist ne Scheiss-Erfindung, die Welt wäre friedlicher ohne.

    Nun bitte weiter zum Modul.
     
  21. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Der Punkt geht an dich. :peace:
     
  22. Ilanode

    Ilanode Tach

    Wie kommst Du da drauf?

    Bezgl. der Harvesman Potis:

    http://www.muffwiggler.com/forum/viewto ... obbly+pots

    http://www.soundonsound.com/sos/mar06/a ... sstalk.htm
     
  23. rechner7

    rechner7 Tach

    jemand fragte nach einem kleine statement von der 7:
    ich hab ein paar hm module (s. hk bilder). dass die potis bei hm etwas wackelig sind, ist ja kein geheimnis - die sind halt nicht an der fromtplatte verschraubt (hm ist auch nicht der einzige hersteller, bei dem das usus ist...). mich persoenlich stoerts nicht - wenn man darauf nicht klarkommt, muss man es nicht kaufen. doepfer zb. verschraubt die potis... :mrgreen:
    ich bin soweit sehr zufrieden mit den hm modulen: buchsen und potis an sich scheinen ja ganz ok zu sein und viel wichtiger als wobbelige potis, ist eine klare konzeptionelle umsetzung und hm module sind imho sehr gut durchdacht. mr. jaeger ist auch aktiver musiker und das mekrt man. die beiden neuen oszis sehen auch sehr vielversprechend aus :) leider bekommt man hm nicht unbedindgt geschenkt... :roll:

    gruss,
    r7
     
  24. Max

    Max bin angekommen

    Ohne jetzt die komplette Grundsatzdiskussion gelesen zu haben: ich hab den Tyme Sefari, der war defekt und wurde getauscht.

    Bei der ersten Version haben sich die Potis schon etwas seltsam angefuehlt, beim neuen Modul wurde das jedoch behoben. Alles voll in Ordnung also, Tyme Sefari ist auch ein sehr geiles Modul!
     
  25. changeling

    changeling Tach

    Danke (solche Postings wollte ich mit meinem triggern, da ich die Module grundsätzlich sehr interessant finde).
     
  26. ramazz0tti

    ramazz0tti Tach

    moin,

    ich will blut spritzen sehn - die art und weisse der videoverlinkung wurde ja schon ausfuehrlich genug beschrieben ... ;-)))

    zum thema:

    meins (ПОЛИВОКС VCF) funxoniert elektrisch und soundmaessig sehr hervorragend, mechanisch gibt es zwar auch mit der frontplatte verschraubte potis, aber nicht alles kann so perfekt, etwas nicht ganz so preisguenstig und endgeil, wie z.b. livewire sein.

    zum sich hineinwerfen und drauf liegenbleiben gibt es wasserbetten, zum austoben kartbahnen, motorraeder und baggerseen ...
     

Diese Seite empfehlen