Helene Fischer

Cee
Cee
been there, done that
Erstmal, sie schwitzt erst seit Kind. Vorher war sie Vollatlet durchtrainiert. kein Gramm. .......Mach das mal mit Drahtseil, das nötigt mir jedenfalls höchste respect. man kann immer despecktierlich an allem was wenn man will.

Quatsch, das mit dem Schwitzen (und Ventilatortechnik, häufigem Garderobenwechsel) hat sie 2018 schon erzählt. Ist normal, sogar Konzertpianisten können ein paar Liter wegschwitzen bei einem Auftritt. BTW, Drahtseiltechnik finde ich sogar ganz spannend. Im Zirkus oder bei MacGyver...
 
Lauflicht
Lauflicht
TR 4 ever
Ein Duett a la Scooter Helene Fischer vocals und jemand (ich?) an der 303 wäre vielleicht ein Versuch wert.

Man sollte ganz offen an die Sache rangehen. Ist bestimmt eine nette Person (ernsthaft), ihre kommerziell sehr erfolgreiche Musik ist mir persönlich ein Graus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Area88
Area88
|||||||||||
Ihr habt mich doch jetzt tatsächlich dazu gebracht - weil ihr Anblick mir wegen sofortigen Wegklickens nicht so geläufig ist - eine Bildersuche nach Helene Fischer zu starten, um zu sehen was an der Schwärmerei so dran ist.
Resultat: Hm. Haut mich nicht vom Hocker, zu sehr gesichtsgespachtelt und bemalt.

Und wieso zum Teufel guck' ich mir im Anschluss Bilder von Candy Dulfer an?

Ähnlicher Typus Frau: Bühnensau, blond... (dabei viel sächsischer™!)

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaber: Die macht wenigstens Musik, mit der ich etwas anfangen kann und bläst sogar noch auf der Bühne. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Sanguinea Project
Sanguinea Project
Pangalactic Gargleblaster
ich mag den Musikstil nicht, ich mag den Typ nicht, ich würde sie nie ansprechen.

Imho kann sie wirklich singen, Musik/Text Bühne sind professionell und zielgruppengerecht gebaut, in Summe ein beeindruckendes Bundle.

Für mich gerade unter Musikern kein Grund zum Bashing: wenn ich die Wahl hätte,
a) auf dem Bau meine Brötchen zu verdienen, zwei Jahre für einen Behringer sparen zu müssen, aber weiterhin mein Synth-Tröööt-Tröööt mit komischen Akkorden zu machen, oder
b) Atemlos trallalala und damit richtig gut zu verdienen
würde ich ohne zu zögern b) wählen.

Was Frau Fischer oder Herr Bohlen oder ... werauchimmer macht, ist Beruf und dient dem Lebensunterhalt. Und das machen sie und ihr Team gut; das "Projekt Fischer" läuft ja offenbar. Ich gönne es ihr.
Wenn man genau hinhört, ist alles ziemlich stimmig, passig, und ziemlich gut gemacht. Ich verweise bei diesem Thema immer gern auf Andre Rieu - der hätte sich als ausgebildeter Musiker auch auf BAT 13 von Mucke zu Mucke hangeln können, oder eben Geld machen können (dass ich ihn immer noch für einen Arrangeur in der Klasse eines Glenn Miller oder James Last halte, tut nix zur Sache).
Ähnliches wird auch von Ernst Mosch kolportiert: nach dem Krieg entweder Swing für Bier und Brötchen machen, oder etwas aufbauen, mit dem man richtig Geld verdienen kann.

So gesehen, ist Frau Fischer in ihrem Beruf wirklich gut.

Dass ich lieber andere Musik und Interpreten höre, steht auf einem anderen Blatt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cee
Cee
been there, done that
Beim Vererben hofft man immer dann das sich die guten Gene durchsetzen - die Realität bringt einen in die ... > Realität

Wir durch die Straßen und die Clubs dieser
Das ist unsre Nacht, wie für uns beide, oho oho
Ich schließe meine Augen, lösche jedes
Küsse auf der Haut, so wie ein, oho, oho

Was das zwischen uns auch
Bilder die man nie vergisst
Und dein Blick hat mir

Atemlos durch die Nacht
Bis ein neuer Tag
Atemlos einfach raus
 
kybernaut_01
kybernaut_01
Echte Katze geht nicht mehr
Ihr habt mich doch jetzt tatsächlich dazu gebracht - weil ihr Anblick mir wegen sofortigen Wegklickens nicht so geläufig ist - eine Bildersuche nach Helene Fischer zu starten, um zu sehen was an der Schwärmerei so dran ist.
Resultat: Hm. Haut mich nicht vom Hocker, zu sehr gesichtsgespachtelt und bemalt.

Und wieso zum Teufel guck' ich mir im Anschluss Bilder von Candy Dulfer an?

Ähnlicher Typus Frau: Bühnensau, blond... (dabei viel sächsischer™!)

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaber: Die macht wenigstens Musik, mit der ich etwas anfangen kann und bläst sogar noch auf der Bühne. ;-)

Du hast habt mich doch jetzt tatsächlich dazu gebracht - weil ihr Anblick mir wegen sofortigen Wegklickens nicht so geläufig ist - eine Bildersuche nach Candy Dulfer zu starten. Und was soll ich sagen: beide sind blond, beide sind geschminkt, aber Candy Dulfer ist eher der Typ „Überbiss“ während Helene Fischer die alignteren Zähne hat… ;-)
 
ASJ
ASJ
|||||||||||
Um unseren liebeskranken Kater NW Moelders etwas aufzuheitern ein kleines optisches und akustisches Pralinchen (also für ihn).


https://youtu.be/lCE7niMcGzU


Akustisch natürlich nur, wenn links der stimmliche Mercedes startet. Wenn die akustische mobile Gehhilfe rechts daneben im Vergleich losstartet, ist es für den geneigten Hörer so, als ob sich die Klingen Freddy Kruegers quer von links unten nach rechts oben durchs Hirn bohren. Hat ein bissl was von Polterabend im Karaoke-Schuppen nach etlicher Promillnahrung.
 
Area88
Area88
|||||||||||
oae ee üeeee

Das kann man übrigens üben, indem man sich dabei eine heiße Kartoffel im Mund vorstellt. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Area88
Area88
|||||||||||
Ich hab' mich zeitweise mal so mit meinem Personal unterhalten, indem ich zuerst die Konsonanten und danach die Vokalfolge gesprochen habe. Meine Auffforderung, die beiden für sich betrachtet seltsam klingenden Teile nach dem Reißverschlussprinzip ineinanderzufügen, hat aber nie jemand richtig umsetzen können. Alle doof. ;-)
 
Sanguinea Project
Sanguinea Project
Pangalactic Gargleblaster
Ich hab' mich zeitweise mal so mit meinem Personal unterhalten, indem ich zuerst die Konsonanten und danach die Vokalfolge gesprochen habe. Meine Auffforderung, die beiden für sich betrachtet seltsam klingenden Teile nach dem Reißverschlussprinzip ineinanderzufügen, hat aber nie jemand richtig umsetzen können. Alle doof. ;-)
Off Topic: ist der "Polnische Notation" oder "Lukasiewicz-Notation" in der Logi ganz ähnlich und wird häufig in der Informatik angewandt (ist gut maschinenverarbeitbar). Hat nur leider nix mit Frau Fischer zu tun, ist aber auch ganz nett. :)
 
NW Moelders
NW Moelders
|||||||||||
Akustisch natürlich nur, wenn links der stimmliche Mercedes startet. Wenn die akustische mobile Gehhilfe rechts daneben im Vergleich losstartet, ist es für den geneigten Hörer so, als ob sich die Klingen Freddy Kruegers quer von links unten nach rechts oben durchs Hirn bohren. Hat ein bissl was von Polterabend im Karaoke-Schuppen nach etlicher Promillnahrung.

total subjektiv nur von Sympa und Antipa getragen. Die beiden singen genau gleich. Ich keinen Unterschied difference.
Man sieht halt nur wie klein Helene :sad:
 
kybernaut_01
kybernaut_01
Echte Katze geht nicht mehr
Helene hat einen „Mutti“ Sex-Appeal… und das unabhängig davon ob sie nun ein Kind hat oder nicht. Typ heilige Mutter Maria. Da regt sich bei mir garnichts.
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Um unseren liebeskranken Kater NW Moelders etwas aufzuheitern ein kleines optisches und akustisches Pralinchen (also für ihn).


https://youtu.be/lCE7niMcGzU


Akustisch natürlich nur, wenn links der stimmliche Mercedes startet. Wenn die akustische mobile Gehhilfe rechts daneben im Vergleich losstartet, ist es für den geneigten Hörer so, als ob sich die Klingen Freddy Kruegers quer von links unten nach rechts oben durchs Hirn bohren. Hat ein bissl was von Polterabend im Karaoke-Schuppen nach etlicher Promillnahrung.


Links original Oberheim, rechts Behringer…
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben