HipHop Loop basteln mit E-MU Emax und AKAI S3000

Dieses Thema im Forum "Sampling, Looper" wurde erstellt von virtualant, 27. März 2016.

  1. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel


    finde ich sehr inspirierend. Von Kassette und Vinyl absampeln mit Emax und AKAI, mit der MPC Pattern bauen.
     
  2. ...wollte ich grad schon aufgrund deiner Überschrift sagen, das Du an einer MPC zum Programming wohl nicht vorbei kommst.

    Schöne Idee mit dem Emax(analoge Filter) zum samplen, aber die MPC müßte dann doch eigentlich reichen?
    Der 3000er ist doch dann voll obsolet, oder?
     
  3. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    ja, das stimmt wohl. hab selber keine MPC, aber die sollte wohl alles können, was der S3000 auch kann.
    Könnte aber sein, dass es um den Klangcharakter geht. Der ist sicherlich etwas anders als bei der neueren MPC.