Hold me now! Welcher Synthi hat eine "Hold" Funktion?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Chromengel, 3. November 2011.

  1. Chromengel

    Chromengel Tach

    ....bzw. einen Hold-Knopf?

    Halte ich für eine praktische Einrichtung, den Hold-Knopf an meinem Mono/Poly. Leider
    hat das mein ION nicht :aerger: , aber man kann nicht alles haben....

    Wer kennt noch Synthesizer mit dieser netten Funktion?
    (Pedal reinstecken gilt nicht !!!)
     
  2. chikan

    chikan Tach

    ich kann Dir einen Sampler nennen: der DJ 70 von Roland hat sowas. und irgendwie ist so ein Sampler (zumindest der) ja auch ein Synthesizer.
     
  3. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Die Novation K-Station hat eine solche Funktion indirekt: Taste halten, Octave +1/-1 drücken, loslassen -> Note wird gehalten.
     
  4. roechel

    roechel Tach

    hihi
    ...jupiter4...kawai sx240...poly800...
     
  5. macurious

    macurious Tach

  6. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Korg Z1


    Gruss

    P.s. Du könntest ein "Hold" auch mit einem Midibefehl erzeugen, ohne Pedal...
    sollte nahezu jeder (midifähige) Synth ab Ende der 80er verstehen.
     
  7. dns

    dns Tach

    JX-3P
     
  8. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    pro-one

    memorymoog
     
  9. Indoozeefa

    Indoozeefa Tach

    vermona mono lancet
     
  10. Im Prinzip kannst Du davon ausgehen, dass alle Geräte in der frühen MIDI-Ära oder Vor-MIDI-Zeit eine Hold-Funktion haben, weil man damals eben nicht mal einfach CC64/127 schicken konnte. Danach wurde Sustain Pedal oer eben MIDI-Kontrolle üblich.
    Synths mit Arpeggiatoren haben eigentlich auch immer in irgendeiner Weise eine Hold-Funktion.

    Viel wichtiger ist übrigens der Voiceassignmode beim Hold und wie sich die Stimmen beim erneuten Anschlagen eines anderen Akkords verhalten.
    Bei den meisten Synths summieren sich nämlich alle Stimmen zu einem riesen Brei.
    Gut ist da der Jupiter 6 im Polymode 2. Der setzt nämlich die Stimmen immer zurück und es erklingen immer nur der Akkord, der zuletzt angeschlagen worden ist. Der kiwitechnics JX3P macht das auch.
     
  11. Der Pro One kann das auch.
     
  12. roechel

    roechel Tach

    pro-one...hatte ich vergessen... :oops:
     
  13. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Pro-One (falls er noch nicht genannt wurde :mrgreen: )
     
  14. roechel

    roechel Tach

    ja, genau...denn hatte ich vergessen... :mrgreen:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich kann das auch.
     
  16. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Beim Voyager gibts nen Knopf wo man die Beschaltung des Triggers der beiden EGs
    von Tastatur auf extern umschalten kann. Wenn man auf extern schaltet und
    nichts reinsteckt, dann hat man seine Hold Funktion.

    Beim DE gibts nen eigenen Knopf um den VCA unabhängig vom Envelope aufzudrehen.
     
  17. roechel

    roechel Tach

    hat jemand schon den PRO-ONE erwähnt?!
     
  18. gringo

    gringo Tach

  19. roechel

    roechel Tach

    MS20?!?...du meinst den Hold Regler...ist aber nicht ganz gleich...
     
  20. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Für C-Dur gibt es einen universellen Hold-Adapter für fast alle Synths


    [​IMG]
     
  21. roechel

    roechel Tach

    haha...ich hab sogar für die (pappa)molls einen...sieht gleich/ähnlich aus...nur 1x in mitte gefaltet und in U-Form...denn rest kannste selber denken...Taste drücken, einklemmen...fertisch... :floet:
     
  22. Hab mir zu diesem Zweck mal ein paar Neutrik Hold Stecker selber gebastelt:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Simpel und effektiv! :)
     
  23. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    ich häte es gerne beim sk30 ... ob eine nachrüstung möglich ist ?
     
  24. roechel

    roechel Tach

    ...siehe mr. Anwanders topplösung!!!
    :supi:
     
  25. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Er hat doch einen Anschluß für ein "SUSTAIN-PEDAL", was willst Du denn noch?
     
  26. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    vielleicht zu simpel! ;-)
     
  27. Chromengel

    Chromengel Tach

    Korg Polysix und der Pro-One natürlich, wie konnte ich den vergessen.

    Nett war auch die Auto-Trigger/Endlosfunktion bei ARP Axxe und Odyssey.

    Die Hold-Stecker interessieren mich, gibts da eine Bastelanleitung???
     
  28. bereckis

    bereckis Tach

    Die Bastelanleitung hätte ich auch gerne!
     
  29. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Bastelanleitung? Da ist ein Brötchen belegen komplizierter!
    1 6,3mm Klinken-Stecker, 1 poliger Druckschalter, verlöten - fertig
     

Diese Seite empfehlen