Holzgehäuse für MU Format

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Resofreak, 4. März 2015.

  1. Resofreak

    Resofreak Tach

    Servus suche ein Holzeghäuse für 8,75 Zoll Höhe.
    Gibts da irgendwie was in Deutschland bzw. Europa?
    Am liebsten wäre mir, dass die Modular an einen Holzrahmen geschraubt werden,
    dann bin ich anfangs zwecks Mechanik fürs Prototyping flexibler.

    Weiß da jemand was gescheites?
    Wie ist sonst der übliche Abstand und Position der Schrauben pro Single Slot Modul in den erwerbaren Racks?

    Grüße

    Resofreak
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn Du nicht zwei völlig linke Hände hast -> selbst bauen. Dann ist man auch am flexibelsten.

    Minimallösung: Im Baumarkt MDF-Platten (oder "echtes" Holz, je nach Geschmack und Geldbeutel) zuschneiden lassen, dazu ein paar Winkeleisen und Holzschrauben und entsprechend lange Kanthölzer, an denen dann die Module im Gehäuse verschraubt werden.

    Wenn das System dann eines Tages komplett ist ( :roll: ), kann man mit den gesammelten Erfahrung ein endgültiges Kabinett "in schön" bauen.
     
  3. retroshow

    retroshow Tach

  4. Schaltnetzteil mit 12v sollte besser raus.
     
  5. Resofreak

    Resofreak Tach

    Danke für den Tipp!

    Das Bild vom Moog 5U Gehäuse in Holz sieht ja geil aus! Danke für den Link. :supi:
     
  6. retroshow

    retroshow Tach

    So, oder so ähnlich könnte es dann aussehen.
    Es ist nur eine "Test Bestückung", das fehlende Topteil ist zur Zeit noch in Arbeit und die entsprechenden Module auch.
     

    Anhänge:

  7. Noch etwas..

    Manche Module haben die Buchsen sehr weit unten was dazu führen kann, dass das Modul nicht reinpasst da es unten aufschlägt. Vor allem bei schrägen Racks.
    am besten dem Tischler ein Modul geben welches die schwarzen langen Buchsen hat (meist switchcraft 112ax)

    Im laufe der Jahre hatte ich schon selbst das leidige Thema und musste danach rum fräsen.
     

Diese Seite empfehlen