Hordijk Drone [VIDEO]

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von -.-., 8. August 2016.

  1. -.-.

    -.-. Guest

    Hordijk Modular Drone Patch. Jetzt ist es ein Triptychon geworden...



    :invader2:
     
  2. island

    island Modelleisenbahner

  3. -.-.

    -.-. Guest

    Merci!

    :supi:
     
  4. Nach welchen kriterien beurteilt man das eigentlich!?
    Ich meine einfach "supi" zu schreiben bringt ja niemanden weiter, oder!?

    Was ich gut finde, dass man sich nicht inter "Demo" versteckt - das finde ich wichtig.
     
  5. island

    island Modelleisenbahner

    Wieso? Ich kann auch schreiben lustig (womit ich meine das es mir gefällt) und gut! Kriterium ist für mich nur mein Geschmack, reicht mir.
    Versteh Dein Problem nicht. Willst Du professionelle Rezensionen? Glaub da bist Du hier falsch.
     
  6. Gefällt mir! :supi:
     
  7. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Ich mag Deine drei Hordijk-Abschiedstracks auch sehr gerne. Sie klingen alle unterschiedlich und doch irgendwie ähnlich.

    Dein System ist schon ein echtes Instrument. Ich wünsche Dir, dass Du irgendwann mal wieder eins kaufen kannst (oder zumindest eine Blippoo Box). Aber gute Tracks machst Du auf jeden Fall auch mit anderen Systemen. Das hast Du zur Genüge gezeigt!
     
  8. Max

    Max ||

    Sehr schön! Ein wirklich sehr schöne zusammengestelltes System auch - überleg dir gut, ob du nicht lieber was anderes verkaufen willst...
     
  9. SvenSyn

    SvenSyn ...

    Zu dem System kann ich nix sagen, weil ich mich da nicht auskenne.. aber das Video ist geil gemacht! So mti dne Kerzen, den Figuren daneben.. how horrible! *bibber* wie in alten Horrorfilmen^^ und mit dem Bild im Bild.. gut gemacht! :supi:
     
  10. j[b++]

    j[b++] Blub

  11. -.-.

    -.-. Guest

    Vielen Dank Euch für die freundlichen Worte! :nihao:

    Das Hordijk System ist jetzt verkauft. Schade ist es wirklich, vor allem um die hervorragenden Oszillatoren und den Rungler, von daher passt das mit der Blippobox wirklich ganz gut. Aber ich glaube Rob baut keine mehr und hergeben will die ja auch keiner mehr.

    Als Instrument hat es zumindest für mich insofern nicht so gut funktioniert, dass ich dann doch immer noch von wo anders was rein- oder rauspatchen 'musste'. So dass ich es kaum, wie geplant , als abgeschlossene portable Einheit genutzt habe. Zwischenzeitlich hatte ich überlegt, den Sequenzer durch ein viertes panel zu ersetzen um das zu ändern aber so ist es nun auch okay.

    Seit es aus dem Studio raus ist merke ich, dass ich wohl auch gar nicht so der Typ für Patchwork Modular bin, also viele verschiedene Formate, und seien es nur unterschiedlich formatierte cases, zu mischen und mache viel interessantere Sachen mit dem restlichen 5U System als vorher - werde mich wohl von noch mehr trennen. Das hat ja auch was befreiendes...das ich so was mal sagen würde...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    ein traum-modularsystem!

    sehr schade das du es weggeben musstest.

    hordijk wäre eines der wenigen grossen modularsysteme die ich verdammt gerne besitzen würde.
    normalerweise möchte ich alles klein und transportabel.
    naja, transportabel ist es ja gerade noch.

    mir wurde ein hordijk system vor kurzem von felix kubin gezeigt und ich muss sagen das es mich wirklich überzeugt hat.
    da stimmt wie ich finde alles von der haptik über klang bis zum konzept und der umsetzung.

    es ist finde ich zwar ein reiner studiosynthesizer - live dann doch zu umfangreich und kleine reglerbewegungen können riesige veränderungen auslösen. aber wirklich einer fürs leben eigentlich.

    ich hoffe du hast noch genug anderes equiptment welches dir solche möglichkeiten bietet.
    klingt ja so und dann kann es durchaus auch gut sein sich von etwas zu trennen um das vorhandene bis in die letzte ecke kennenzulernen.

    deine drone gefällt mir sehr gut.