House-Akkord-Sound bei Meet Her At The Love Parade

Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Hi, weiß jemand wie man diesen (FM?-)House-Chord bei Meet Her At The Love Parade erzeugen kann?


(Bei Sekunde 20, wo der Beat einsetzt, spielt er zum ersten Mal)
 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Gibt's dafür vielleicht ein Preset in FM8? :)

Calling @Summa :D
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Hi, weiß jemand wie man diesen (FM?-)House-Chord bei Meet Her At The Love Parade erzeugen kann?


(Bei Sekunde 20, wo der Beat einsetzt, spielt er zum ersten Mal)
Komisches Video, S/W und mono ;-) das macht es nicht unbedingt einfacher.
Bei Presets bin ich eigentlich der falsche Ansprechpartner ;-) FM ginge sicher auch, aber erinnert mich stark an ein M1 Organ Sound.
 
fanwander

fanwander

*****
Ich glaube auch, dass das ein Orgelsound aus irgendwas Romplermäßigen ist. Dafür spricht auch die ungleiche Velocity der drei Noten des Akkords
 
Tom Flair

Tom Flair

||||||||
Und ich dachte im ersten Moment die Frage wäre nach dem Lead Sound - der ist sehr wahrscheinlich aus dem Pulse, der kam 96 raus und die Nummer ist aus 97 und ich habe damals mehrfach mit dem Pulse genau diesen Sound in Klonetracks verwendet :)

Der Stab scheint mir der selbe zu sein der damals super beliebt war und wohl auch bei Insomnia 95 verwendet wurde.

Oder eine Variante aus dem Emu Orbit. der ist aus auch aus 96 und hat vorher schon "klassische" Stabs in den Presets.

EDIT: oder die Dinge kommen alle aus dem EMU Proteus - den gab es ja schon 93.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tom Flair

Tom Flair

||||||||
Und sobald ich mich mit der Epoche beschäftige schreckt es mich wie dumm, flach und schlecht die aktuelle kommerzielle Musiklandschaft ist.

Und das meine ich nicht technisch, sondern vom Spirit, den Freiheitsgraden, der guten Laune und dem Eklektizismus die damals genuin waren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Der Preset Manager von FM8 ist eine reine Usability Sünde. Wenn man auf „suchen“ klickt, springt man automatisch von „Sound“ auf „Effekt“ (WHY?!?) und wie man bei der Kategoriesuche nach der Kategorie Auswahl vielleicht mal ein paar Sounds angezeigt bekommen kann ist ein großes Rätsel (WHY OH WHY?!?)
 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Und ich dachte im ersten Moment die Frage wäre nach dem Lead Sound - der ist sehr wahrscheinlich aus dem Pulse, der kam 96 raus und die Nummer ist aus 97 und ich habe damals mehrfach mit dem Pulse genau diesen Sound in Klonetracks verwendet :)

Der Stab scheint mir der selbe zu sein der damals super beliebt war und wohl auch bei Insomnia 95 verwendet wurde.

Oder eine Variante aus dem Emu Orbit. der ist aus auch aus 96 und hat vorher schon "klassische" Stabs in den Presets.

EDIT: oder die Dinge kommen alle aus dem EMU Proteus - den gab es ja schon 93.
Demzufolge wäre dieser modulierte Notch Filter auf dem Hup Sound aus einem externen Effektgerät?
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
und wie man bei der Kategoriesuche nach der Kategorie Auswahl vielleicht mal ein paar Sounds angezeigt bekommen kann ist ein großes Rätsel (WHY OH WHY?!?)
Die kleine Lupe neben "Sounds" schaltet zwischen Ordnerstruktur und Kategoriesuche um.
Ansonsten muss man in der Kategoriesuche nur links eine Kategorie wählen. Rechts davon gibts weitere Filter um die Auswahl zu verfeinern.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Der Preset Manager von FM8 ist eine reine Usability Sünde. Wenn man auf „suchen“ klickt, springt man automatisch von „Sound“ auf „Effekt“ (WHY?!?) und wie man bei der Kategoriesuche nach der Kategorie Auswahl vielleicht mal ein paar Sounds angezeigt bekommen kann ist ein großes Rätsel (WHY OH WHY?!?)
Ich brauche das Teil kaum, ist auch nicht nötig wenn man nur eigene Sounds nutzt, die kann ich ganz altmodisch in Ordner packen. Aber Browser/Programs auswählen - dann bekommt man die Attribute zu sehen und kann sich unter Type z.B. alle Organ Sounds aussuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Klingt sehr nach EMU Orbit III oder X-Treme Lead, die haben einige dieser Chords drin.
Kann man aber mit vielen polyphonen Synthies manuell einspielen, so schwierig ist das nun auch wieder nicht.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben