[beantwortet] Hühnerei-Problem mit EQ von Sonible und Cubase 10

Wesyndiv

||||||||
Für 18 Euronen hab ich mir den Repeater geholt, da gab es den EQ gratis. Jetzt meckert aber der EQ beim Start von Cubase, dass er einen Key haben will und wird sofort von Cubase auf die Blacklist gesetzt. Ich komm garnicht dazu den Key einzugeben ;-). Und reaktivieren über die Blacklist?, gleiches Problem. Fenster öffnet sich "Key wird benötigt", nächstes Fenster "wurde zu Blacklist hinzugefügt".

Ich will da ne KI ;-) ;-)
 

Wesyndiv

||||||||
Uiiii. Habs gefunden. Muss ILock installieren...….. Lohnt sich das?. Der Cubase interne tuts auch sehr gut
 

Budel_303

|||||
seit wann benutzt D16 denn ilock? War früher anders

Wo gabs Repeater für 18€ und was für ein Eq?

Den gab es gratis dazu.

Important Note: In order to activate your product, you must have the soft iLok License Manager installed on your computer. You DO NOT need an iLok account or a physical iLok USB Dongle.
 
aha also gehts ja gar nicht um ein EQ von D16 ... überdenk mal deinen thread-title

und bei sonible ist ilok nichts neues - übrigens ist deren Freiraum Eq sehr cool, könnte sich also lohnen dieses hier mal anzuschauen

P.S. magst du mal erläutern wie man Repqeter für 18€ kaufen kann und dann noch dieses EQ gratis dazu bekommt?
 

Budel_303

|||||
aha also gehts ja gar nicht um ein EQ von D16 ... überdenk mal deinen thread-title

und bei sonible ist ilok nichts neues - übrigens ist deren Freiraum Eq sehr cool, könnte sich also lohnen dieses hier mal anzuschauen
Für umme is der wirklich ganz interessant, ändert halt irgendwie das Raumverhalten deines bearbeiteten Signals. Für knapp 130€ würd ich den als Hobbyproducer/-musiker aber nicht kaufen. Für Spezialisten wohl wesentlich interessanter.

Kleines Demo von Sonible selbst
View: https://www.youtube.com/watch?v=Rgzu72WaJIM
 

Wesyndiv

||||||||
aha also gehts ja gar nicht um ein EQ von D16 ... überdenk mal deinen thread-title

und bei sonible ist ilok nichts neues - übrigens ist deren Freiraum Eq sehr cool, könnte sich also lohnen dieses hier mal anzuschauen

P.S. magst du mal erläutern wie man Repqeter für 18€ kaufen kann und dann noch dieses EQ gratis dazu bekommt?
Kurz darauf hatte ich ja selbst rausgefunden, dass ich ILok installieren musste. Aber ich hab den Titel doch geändert, war ja wirklich falsch.

Es gab halt ein Angebot in der PluginBoutique. Den Repeater für 18 Euro bzw 13 Pfund von D16 Group und den EQ von Sonible dazu. Ich hatte am Anfang nicht wahrgenommen dass es zwei verschiedene Firmen waren, deshalb der Threadtitel.

Mittlerweile habe ich bei einem ähnlichen Angebot von Eventide Blackhole auch zugeschlagen und da musste ich ILok ja doch installieren ;-)

Gruß
Frank
 

Wesyndiv

||||||||
Uiiiiii…..Der EQ hat momentan 96 ms Latenz in Cubase, hatte den nur mal kurz auf einer Diva Spur. Da war dann nix mehr mit der Diva. (Neuer Rechner, Ryzen 7)
 


Neueste Beiträge

News

Oben