Human League - Roland System 100!

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Mr.SanDiogo, 12. Mai 2009.

  1. agent

    agent Tach

    Das "remake" (=Leichenschändung) inklusive Anbiedern an den R'n'B Markt ist natürlich armselig bis widerlich...
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist schon in den 80ern das Ziel von HL und hire H17 gewesen, sie lieben diese Musik.

    Danke für's reinreichen, blogstoff
     
  3. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Sehr cool. Vielen Dank fürs posten.

    Und es klingt immer wieder toll. Damit bin ich groß geworden. Wobei: Der gute Martyn sieht schon ziemlich alt aus. So alt, wie ich mich inzwischen fühle :lol:

    Schöne Grüße,
    Claus
     
  4. EC-HQ

    EC-HQ Tach

    Argh! Ich hatte anno 1995 einen 700s für 50,- DM erstanden und nur ein Jahr später wieder verkauft (mit erheblichen Gewinn natürlich).
    Aber ich vermisse die Kiste heute noch.
    Und nach diesen Videos erst recht!
     
  5. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Schön! Fühle mich bei diesen Klängen gleich 30 Jahre jünger :D

    Die "neue Version" finde ich aber auch nicht verkehrt - klingt zeitgemäß.
     
  6. Allerdings ist ein Fehler enthalten. Im Film ist ein Korg 700 zu sehen, kein Korg 700s.
     
  7. eisblau

    eisblau Tach

    ja unglaublich wie alt er aussieht, fast wie 70... dabei ist er erst etwas über 50... outfit und looks der frühen HL waren für mich ebenso tonangebend wie ihre musik. style heroes sozusagen.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Yep, die Ringmodsachen fehlen.
    Irgendwie ist es aber noch mehr H17 oder, die du meinst? Die Jungs sahen früher auch nicht sooo superandersuperschön aus, nur Herr Oakey hatte halt seine Asym-Frisur. Modefragen über Modefragen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke für den link, zuerst dachte ich och ne, nicht schon wieder sys 100, aber fand das dann doch sehr gut, v.a. fand ich auch die zwei untersten videos interessant...
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ist schon interessant mal von den Jungs zu hören und wie sie denken, imo kommt das hier besser rüber als in diesen Altschulmedien damals, wo einfach vieles gefiltert kommt.

    Sys100 hören: Siehe Parallelthread dazu, https://www.sequencer.de/blog/?p=5708
    bzw die Threads von, um und mit Florian Anwander und Maxoon.

    Achja: Spüre ich da eigentlich eine neue Welle, dass Gear bewusst klein zu reden und so? Das scheint kein Einzelfall mehr zu sein.
     

Diese Seite empfehlen