ibook G4-lohnt sich das ?

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Neonlicht, 8. Dezember 2007.

  1. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Hallo zusammen, liebe Synth+Mac-Freunde,

    Ich plane schon seit längerem den Einstieg in die Mac-Welt. Da Apple natürlich teuer und mein Budget begrenzt ist, dachte Ich an die Anschaffung eines iBooks.Gebraucht, G4, 1,5 gb RAM, 60 gb HD, 500 €. Lohnt sich sowas oder sollte Ich lieber noch ein paar ein Jährchen aufs Macbook sparen?
    Wollte das iBook für Internet, iWork, Film+Musik, einsetzen, nichts spektakuläres also.

    Wie ist eure Meinung dazu?

    Mit freundlichen Grüßen,
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Doch, Musik ist spektakulär, fürs Web oder so ist das nicht so schlimm, aber iBook bedeutet ja alt und bis ca 1Ghz, also auch nix für Leopard und so, da bist du also auf rel. alter Technik, finde den Preis dann etwas hoch, wenn das eins dieser 500-800 Mhz iBooks sein sollte, die Macbooks sind um LÄNGEN schneller, nicht nur ein bisschen.

    Ich hätt auch noch nen Powerbook 1.5 Ghz anzubieten, aber auch hier gilt: Ein Intelmac ist da einfach viel schneller und da muss man dann überlegen..
    Film ist übrigens der absolute Maximalanforderungskatalog. Du schreibst nicht, wie schnell das ibook ist, aber unter dem 1.5 GHz Ding würde ich mit Musik da nicht mehr viel erwarten..

    Und ich sag auch noch: G5 ist viel schneller als G5, Intel schneller als G5, die die letzte PB Serie ist überhaupt für Musik heute noch überhaupt diskutierbar, solang du dich nicht bewusst auf ein paar wenige Audiospuren begrenzen willst und kaum oder sehr sehr wenige Plugins nutzen willst, Arturia und so kannste auf ibooks komplett knicken,.. Macbooks und Powerbooks geht noch..
     
  3. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Wäre ein iBook mit 1,5 ghz, mit Film und Musik meine Ich lediglich das Abspielen von mp3s und DVDs :D .

    Grüße,

    ps.: kann ich dein Powerbook irgendwo ansehen (flickr etc) ?
     
  4. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Ich habe auch noch ein G4 Ibook und das benutze ich ausschliesslich nur noch für Internet und anderen Kram, ein paar Plugins in Logic kann man damit auch laufen lassen, das schafft es schon, Presets habe ich damit auch viel gemacht, Musik machen in Logic wird schwieriger, seit 6.0 hat es schon ein wenig Resourcen Probleme, auch einige Plugins bringen den Rechner ans Ende... Aber ansonsten kann ich nur sagen, zuschlagen..!!

    Nur, bei vorhandenen 500Euro würde ich bald sagen, zum Apple Händler gehen und sich das Ding finanzieren lassen und ein Macbook oder ähnliches nehmen denn mein ein Bekannter hat mir ein Prospekt in die Hand gedrückt wo driinnen steht "0% Finanzierung" bis 24. Dezember wars glaube ich, da solllte man eigentlich zuschlagen, ich habe leider schon alles! :D

    Frank
     
  5. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Ich habe auch noch ein G4 Ibook und das benutze ich ausschliesslich nur noch für Internet und anderen Kram, ein paar Plugins in Logic kann man damit auch laufen lassen, das schafft es schon, Presets habe ich damit auch viel gemacht, Musik machen in Logic wird schwieriger, seit 6.0 hat es schon ein wenig Resourcen Probleme, auch einige Plugins bringen den Rechner ans Ende... Aber ansonsten kann ich nur sagen, zuschlagen..!!

    Nur, bei vorhandenen 500Euro würde ich bald sagen, zum Apple Händler gehen und sich das Ding finanzieren lassen und ein Macbook oder ähnliches nehmen denn mein ein Bekannter hat mir ein Prospekt in die Hand gedrückt wo driinnen steht "0% Finanzierung" bis 24. Dezember wars glaube ich, da solllte man eigentlich zuschlagen, ich habe leider schon alles! :D

    Frank
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Da steht 1.5GB, also RAM, iBook gingen afak auch nicht bis 1.66 bzw 1.5Ghz. Und wie schon gesagt: Der untere Rand.

    Zuschlagen würde ich also nicht sagen, wenn nicht klar ist, wie schnell das Ding ist.
     
  7. Neonlicht

    Neonlicht Tach

  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Jo, dann ists grad noch so ok, wenn du halt nicht viel Softsynth und Plugkram machen willst, sondern eher nur arrangieren und Audioschnippsel schieben.

    Das 1.33er ist ansich ein "altes Powerbook", Platinentechnsich. Es ist also die vorlletzte Generation.

    Preis ist vertretbar imho.
     
  9. e6o5

    e6o5 Tach

    Hast Du noch einen anderen Rechner? Wenn ja was fuer einen?
     
  10. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Ja, habe hier noch eine Windose: 2,1 ghz, 512 mb RAM, 160 gb Platte, Nvidia Geforce 5900 XT Grafik.
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Man könnt natürlich auch im 2er-Verbund mehr erreichen: PB macht nur Reaktor oder nur Sequencing und so, so könnte man vorgehen, ansonsten Bouncen und so und man kann damit auch arbeiten.

    Drunter aber nicht, jedenfalls nicht mit den momentan üblichen Reaktionszeiten die man so erwartet. Auch wenn das G4 1.5Ghz auch mal sackschnell war, so hab ich das empfunden.
     
  12. e6o5

    e6o5 Tach

    Lass es lieber. Die G4 Kiste wird Dir sehr langsam vorkommen. Fuer 850-900 Euro wirst Du schon ein refurbished MacBook bekommen. Und das ist sehr viel schneller.
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    SEEEHR viel schneller sogar!! WELTEN liegen dazwischen, aber das kommt auch auf den Unterschied 500 zu 1k€ an, auch ich würde immer zum aktuellen MB greifen, nutze selber mein altes PB für allesmögliche, aber nicht mehr zum Musik machen..
     
  14. nihil

    nihil Tach

    aber für 500 euro bekommt man doch auch nen powerbook mit 1,5 und nem gig ram oder irre ich mich da?
     
  15. die technik hat nen riesensprung gemacht. die software zieht da natürlich nach. ein G4 ist nicht mehr so die waffe... für homeoffice & CO ists aber immer noch OK...
    ansonsten empfehle ich eher mal neuere sachen.
     
  16. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Bei Gravis gibts für knapp 590 € ein Mac mini Intel Core 2 Duo 1830 Combo deutsch, 1 GB RAM, 80 GB HD. Monitor hast Du doch von der DOSe, kleiner Monitorumschalter dazu voilà. (Vielleicth gibt's zu Weihnachten ja noch ein paar Euronen :) )

    Oder muß es ein Notebook sein?
     
  17. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Es muss ein Notebook sein, Leopard läuft ja auch drauf. Werde dem ganzen noch ein RAM-Update spendieren, sodass ich ein ganz gutes WWW&Office-Notebook habe. Mir reicht das vollkommen aus und mehr ist auch nicht gewollt.

    Grüße,
     
  18. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Habe jetzt mein iBook und bin vollkommen zufrieden :D .
     

Diese Seite empfehlen