Ich wollte mal fragen wie der Hall hier für euch klingt.

Altered States

||||||||
@ganje

Ich habe noch was vergessen. Wenn du dir die Audio-Noise-Datei gebastelt hast dann muss du unbedingt in dem Plug-in dir ein Preset anlegen. Weil wenn du das in einem Track verwendest, dann musst du das Preset neu aufrufen, weil das scheint nicht anders zu gehen. Das merkt sich das Plug-In nicht. Das geht scheinbar nicht anders, aber hey, dafür kostet das Teil auch nichts. Kinderkrankheiten oder so, weiß der Geier und ja ist voll nervig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Altered States

||||||||
Ich finds sehr schön.

Und offtopic: was ist das damit verhallte Nutzsignal? Klingt wie eine Treppengeländerstange angehauen, und das durch einen Phaser mit vielen Stages.
Nachtrag: Hast recht ist der phaser vom Synth1-Plug-In mit benutzt worden. Habe gerade noch mal nachgeschaut. Wusste nicht mehr das ich das Projekt überhaupt noch habe, sonst hätte ich vorhin schon reingeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:

swissdoc

back on duty
Das Rauschen entspricht in diesem Fall dem voll ausgebauten Hallsignal nach ERs und Anhall. Alles ist dekorreliert. Daher klingt es so Ambient-mässig und unreal. Du könntest am Anfang ein Delay-Pattern als ER rein nehmen und überblenden zum Rauschen. Das Rauschen könntest Du noch leicht spektral modulieren.
 

subsoniq

||||||||||
finde das klingt schön spärisch und breit , gut für an synths. weniger gut als realer raum zu verwenden weil synthetischer touch
 

maak

|||||||||||
ich habs auch noch nicht kapiert
ist das jetzt _nur_ irgendein x-beliebiges Rauschen auf li und re Kanal
oder doch Hall + x-belibieges Rauschen
 

devilfish

soundcloud.com/bjoernbeez
Gerafft hab ich die Prozedur jetzt auch nicht..

Aber das Reverb klingt gut! Gefällt mir!

Kann jemand genau erklären wie das nun abläuft mit dem Rauschen ? Ich hab ganz tolles analoges Rauschen hier, was ich dafür hernehmen könnte *lol*
 

swissdoc

back on duty
ist das jetzt _nur_ irgendein x-beliebiges Rauschen auf li und re Kanal
oder doch Hall + x-belibieges Rauschen
Kann jemand genau erklären wie das nun abläuft mit dem Rauschen ? Ich hab ganz tolles analoges Rauschen hier, was ich dafür hernehmen könnte *lol*
Genau. Das ist ganz einfach gemacht. Du nimmst einfach generiertes Rauschen für, also jeweils, den linken und rechten Kanal separat erstellt und machst dann einfach ein fadeout für beide Kanäle über die gesammte länge. Das ist dann zwar viel zu laut aber das kann man dann ja meist in den Plug-Ins anpassen. Ist wirklich ganz einfach. Hier sind das knapp 10 Sekunden. Das ist wirklich ganz simpel.
 


News

Oben