iMovie '11 lohnt? schneller als Vorgänger?

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Moogulator, 30. Oktober 2011.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ok, kostet nur 13€, aber dennoch - lohnt sichs?
    FCPX ist mir noch zu teuer/gut für meine Hobbyschnipseleien und iMovie kann oft schon genug, ist nur nicht so wirklich schnell beim importieren und so. Rechnet offensichtlich nicht mit allen Kernen.
     
  2. Das Rendern geht meiner Meinung nach etwas schneller als bei der Vorgängerversion, ist aber immer noch nicht mit FCP und FCPX vergleichbar. Sachen wie die Gesichtserkennung a la iPhoto, fertige Trailer & Themes in die man nur seine fertigen Clips packen muß & ein paar neue Audioeffekte finde ich jetzt nicht als überzeugendes Kaufargument für iMovie `11. Als ganz praktisch hat sich für mich allerdingd das "Rolling Shutter Effekt Plugin" erwiesen um leichte Bildverzerrungen zu reduzieren. Weiters kannst du deine Videos direkt aus iMovie zu youtube, Facebook und vimeo schicken. Bei mir war iMovie `11 bei meinem neuen iMac dabei. Kaufen würden ich es aber wahrscheinlich trotz des günstigen Preises nicht unbedingt, da ich die Neuerungen zur Vorgängerversion so überzeugend finde.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    YT geht schon mit dem alten, aber nur 10mins max, obwohl ich einen verlängerten Account habe und ganz lange Videos hochladen kann. Das war zu der Zeit noch nicht so, vielleicht ist das ja besser, aber das ist natürlich nicht DAS Killerfeature. Danke für deine Worte, ggf. ist der Audioeditkram ganz sinnvoll. Das es die Hobbyversion ist, ist klar. Garageband ist auch Meilen von Logic entfernt - sogar noch weiter.

    Naja, wann ich wieder einen Rechner kauf' weiss ich noch nicht. Ich fand das kleine Air super, aber für Musik ist es natürlich nicht so wahnsinnig geeignet, ist wohl nur mein Gadget-Gen.
    Sinnvoll wäre ja nur ein 15" oder das schnellste 13" - so zumindest meine Haltung. Dieses Jahr keine neue Anschaffung mehr die drei-X Stellig ist.

    Schneller wäre aber ein Argument. Hab die letzten Tage doch eine Weile schon allein am Import gesessen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    schneller nicht unbedingt. aber allein die neuerung das man die audiofiles besser schneiden bzw bearbeiten kann... ist das 11er alleine schon wert.und insgesamt ist das handling zum vorgänger flüssiger.. kleine änderungen,weiss nicht mehr genau welche. .. aber es flutschte dann besser.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, sowas mein' ich. Das wäre schon. Wir reden von 13€, wenn ich mich nicht irre.
    FCPX - kann ja noch kommen, 2012 oder so - zum Weltuntergang. Ist cool, hab ich mir angesehen in einer dieser Superappletempel. Kann aber so viel und ich brauch' das vielleicht später mal. Zzt reicht mir was da ist, aber Schnelligkeit und Flüssigarbeit™ ist schon gut.

    Steht jetzt also 1:1 ;-)
    ps: iPhoto und Garageband und so wollte ich mir allerdings nicht zusätzlich kaufen, finde ich nicht so gut, gibt bessere Bildbetrachter - iPhoto ist auch recht unstabil und unzuverlässig wenn mehr Fotos drin sind, daher - für mich Finger weg.
     

Diese Seite empfehlen