IMovieHD!

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Xenox.AFL, 7. November 2007.

  1. Xenox.AFL

    Xenox.AFL eingearbeitet

    Hallo,

    ich habe damit so gut wie noch nie gearbeitet, das mal vorab, wollte aber mal was testen und schon beim ersten Testen die ersten Probleme, Video erstellt und als Clip eingebunden, soweit so gut, nun, das Video wollte ich einblenden lassen und da kann ich machen was ich will, es geht nicht, er sagt immer der Nachfolgende Clip ist zu klein, aber egal wie lang das Clip nachdem Einblend Effekt auch ist, es ist immer zu klein, bin ich bescheuert???

    Das passiert leider bei dem Programm so oft das ich jetzt schon nach alternativen gesucht habe womit man besser arbeiten kann, da es aber im OS dabei ist vom Mac und es auch nix kostet, wären alternativen vielleicht nicht unbedingt Sinnvolll von der Kohle her gesehen aber vielleicht kann mir ja jemand mal helfen???

    Frank
     
  2. tomcat

    tomcat -

    Das funzt ganz gut. Meine Mutter schneidet damit. Ich mach aber selber nix damit.

    Lt. Freunden die mit Fincal Cut arbeiten ist das iMovie für einfache Sachen eine gute Alternative, vor allem ist es einfach zu bedienen und billich.

    Haben beide Clips die selbe Auflösung?
     
  3. Xenox.AFL

    Xenox.AFL eingearbeitet

    Tja, komischerweise heute nochmal alles aufgemacht und plötzlich geht alles, aber auch wirklich alles, egal ob der Clip nur 3 sec. lang ist oder 10 min. es funxt heute somit kann ich damit wieder weitermachen, komisch manchmal, obwohl ich gestern auch 3 mal neu gestartet habe.. Hm..

    Frank
     

Diese Seite empfehlen