In Ears für meine tollen Ohren

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von dns370, 17. März 2011.

  1. dns370

    dns370 -

    Nun, ich suche In Ears für mein Handy bzw. MP3 - Player!

    Geben tut es ja relativ viel am Markt:

    Creative
    Sennheiser
    Bose
    Sony
    und sonstige

    bei Amazon habe alle den gleichen Bewertungsstand, 4 Punkte, aber welche sind wirklich gut?

    Jene mit stabförmiger Führungsschiene mag ich nicht, aber die mit Kabel reichen mir...

    ich brauche auch keine dieser speziellen "BombTheBass"-Dinger die mein Trommelfell unbarmherzig zum Schwingen bringen, klanglich ausgeglichen sollen sie sein und wenn möglich preislich um die 30 Euro liegen (ich glaube, dass ist Standard bei diesen Dingern)

    hat jemand von euch einen Tip für mich? Danke
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich habe 2 paar und die sind von http://www.pearl.de

    die bronzenen für 9,90€, habe schon 3 paar gehabt und einzig ein kleiner abfall zwischen linkem und rechtem d.h. sind nicht ganz 100% gleichlaut, aber: der sound ist wirklich gut :!:

    aktuell höre ich über die für 14,90€ in silber und die sind ansich klanglich gleich :!:

    d.h. auch wenns keine marke ist, kann ich die 2 wirklich fürs geld empfehlen ;-)
     
  3. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    AKG K 324
     
  4. mookie

    mookie B Nutzer

  5. Ich habe mich gerade zum zweiten mal für die Philips SHE 9700 entschieden, ~10€ oberhalb Deines Preisfensters aber imo soundmäßig top zum Musikhören unterwegs, Bass ist auch genug vorhanden wenn man sie richtig positioniert. Muss aber fairerweise erwähnen, dass mir das erste Paar bzw. der linke Hörer nach ca. 2 Jahren ausgefallen ist, ist schon etwas fragiler gebaut das ganze...

    Mir gefallen auch das asymmetrische, teilbare Kabel und die kleine Aufbewahrungstasche, nutze zB nur den oberen Teil zusammen mit einem Mic-Adapterkabel fürs Handy.
     
  6. Max

    Max aktiviert

    Ich hab mir mal Sennheiser gekauft und war vom Sound sehr zufrieden. Leider sind sie mittlerweile kaputt (am Stecker)...

    Was mich sehr geärgert hat: ich hab mal so eine Plastik-Hülse fürs Ohr verloren; Sennheiser Support wollte für das Ersatzteil 20 € haben (= fast soviel wie das Ding neu gekostet hat. Ich hab dann Tage später 1 h im Regen danach gesucht (im Englischen Garten München! - ich wusste ungefähr wo ich es verloren hatte), und sie tatsächlich wiedergefunden :eek:
    Hatt mich aber wie gesagt sehr geärgert, dass man da so abgezockt wird (20 € für ein Teil, dass allerhöchstens 20 cent kostet)
     
  7. Für die Gummi-Ohrstecker hättest Du Dir die Mühe nicht machen müssen, die gibts für ein paar Euro in der Zubehörecke. Schätze die oder ähnliche passen auch auf Sennheiser-Plugs.
     
  8. Max

    Max aktiviert

    :idea: tatsächlich, genau die wärns gewesen!
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hearsafe macht Abdrücke. Passt dann genau in DEIN Ohr, wenns wirklich gut sein soll.
     
  10. Bruce

    Bruce -

    Hab Sennheiser CX 270 - preislich so Mittelklasse, sollte in dein Budget passen. Klanglich find ich die gut.

    Das einzige was mich nervt ist eben die Gefahr diese Gummipömpel zu verlieren. Es waren drei Größen dabei - die kleinste ist zu klein für mich (dadurch weeenig Bass); die mittleren waren perfekt, davon habe ich allerdings schon einen verloren; die großen passen auch, klingen auch gut, allerdings schließen die mir ziemlich viel Umgebung ab. Oben wurde ja Ersatz gezeigt (danke!), sollte da mal zuschlagen.

    mfG Bruce
     
  11. ...für nur wenige 100€ ;-), ich glaub Kollege DNS370 will damit nicht auf die Bühne...
     
  12. dns370

    dns370 -

    Nö, auf die bühne will ich nicht, auch weil ich kein sänger bin ;-)

    Es würde die leute zutiefst verstören und man würde mich lynchen!!

    Also mal vielen dank für die hinweise!
     

Diese Seite empfehlen