In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstellen?

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von fanwander, 13. Juni 2014.

  1. Hallo

    Nicht jeder stellt hier seine Tracks vor. So mancher hier produziert aber schöne Sachen, von denen ich finde, die anderen sollten sie kennen.

    Wäre es in Ordnung in "Tracks" Threads zu eröffnen, in denen man auf die Aufnahmen anderer Forenmitglieder hinweist (zB incl. Soundcloudeinbindung)? Oder sollte das dem jeweiligen Mitglied vorbehalten bleiben?

    Florian

    (ist mir gerade so eingefallen, weil ich die junio-sessions von RAL5021's Projekt.Schall hör und sehr angetan bin...)
     
  2. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Hallo Florian,

    eine gute Idee. Mir geht das auch öfters so, wenn ich neue Sachen entdecke, die ich beim durchstöbern von Profilen hier zufällig entdecke. Meistens like ich dann deren Facebook-Seite oder folge ihnen auf Soundcloud. Klar wäre es schön, diese tollen Sounds hier zu teilen, aber es kann ja sein, dass derjenige das nicht möchte.. insofern muss man wohl mindestens vorher fragen... Aber die Idee eine Threads für solche Sachen finde ich gut! So kann sich die Musik besser verbreiten.

    Und danke für dein nettes Kommentar :)

    wenn die EA-Party nicht schon voll wäre mit Live-Acts, hätte ich fast Lust, mit meinem neuen Mitmusiker was in dem Stil o.g. Playlist live zu machen. :kaffee:
     
  3. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Ich fände es ungefragt etwas von anderen vorzustellen nicht gut. Allerdings kann man ja fragen und wenn derjenige nichts da gegen hat, dann ja. Vorher fragen fände ich also schon angebracht. Wenn derjenige etwas dagegen hat, dann eben nicht.
     
  4. Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Nun, wir posten ja auch ungefragt Youtube-Videos von Musikern, die wir nicht kennen. Und mit der Veröffentlichung auf Soundcloud hat der jeweilige hier ja schon eine öffentliche Verwendung akzeptiert.
    Was gerechtfertigt es, hier mit zwei Maßstäben zu messen?
     
  5. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    So gesehen hast du natürlich recht. Genau genommen kann man die Tracks dann auch posten. Also weil die ja eh öffentlich zugänglich sind (und somit der User ja nichts gegen einen anderweitige Veröffentlichung haben sollte)
     
  6. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Ja, stimmt, da hat Florian Recht. ist mri so auch noch gar nicht bewusst geworden.

    Immerhin gibts ja bei Soundcloud auch die public/non-public Schaltfläche..
     
  7. Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Ja, ja, nur weil die Leutchen nicht kennt darf man ungefragt verlinken und die man kennt soll man fragen. :lol: Als ausgleichende Gerechtigkeit würde ich Florian seinen Vorschlag unterstützen. Mittels PN kann derjenige ja seinen ungewollt verlinkten Beitrag löschen lassen. Aber warum sollen andere nicht zeigen das sie bestimmte Tracks gut finden, auch eine Art des positiven Feedbacks, einen, der stolz machen sollte.

    Eine Unterteilung nach Genre wäre auf Dauer dann vielleicht nicht schlecht?
     
  8. Audiohead

    Audiohead bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Sehr gute Idee vom Florian, wäre ich auch sofort mit dabei.
     
  9. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Oh gott.. genres.. da gibts doch heutzutage Tausende :D
     
  10. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Der Bereich heißt ja aber auch "Your Tracks", und nicht Tracks van andern. Würde das dann eher unter einem anderen Bereich erwarten. Fänds auch nicht toll, wenn der Bereich von anderem Kram anderer zugekleistert wird. Das ist doch ein Bereich von, und für, User hier.
     
  11. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    :supi:

    Vllt kann ja Mic ein neues Unterforum aufmachen, genau dafür.. :dunno:
     
  12. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Das wäre eine gute Idee. Denke auch, dass es dafür dann einen eigenen Bereich geben sollte. Also weil es eben nicht zwangsweise von hier Anwesenden ist. Der User Bereich ist für User-Tracks und nicht für anderes.
     
  13. Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Ohne Rücksicht auf Verluste posten. Diese Etepetete mit ,,ich will gefragt werden´´ ist Nonsens. Wer was auf Soundcloud postet hat natürlich Intresse das es sich andere anhören.
    Da soll sich mal keiner so wichtig nehmen. ;-)
     
  14. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Haha genau ;-) Und wie gesagt, es gibt ja auch die Möglichkeit bei Soundcloud non-public auszuwählen..
     
  15. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    So gesehen habt ihr alle recht. Also los.. Bin halt dann nur für einen eigenen Bereich. Geht ja nicht um User-Beiträge, oder teils doch? Mir ist das mittlerweile egal, habe meine Meinung geändert. Einen eigenen Bereich dafür wäre aber schon schön, muss aber nicht sein. Macht einfach mal, wird schon passen.
     
  16. Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Jupp, aber wer will sich bei vielen Seiten noch durch die Beiträge wühlen. Alles bis so 10 Seiten sind sicher überschaubar. Danach wird es bestimmtunübersichtlich. Nach 5 mal Noise wrde ich garantiert nicht noch einen sechsten anklicken. Ok, für jedes Genre und Sub-Genre eine Kategorie wäre sicher to much. Aber so allgemeine, Chill/Ambient, tanzbares, Experimental etc. wäre auf Dauer evtl. hilfreich. Ist halt nur so eine Idee. Evtl. kann der Ersteller des Beitrags auch kurze Info geben, warum/wieso er das toll findet und welches Genre bedient wird. Dann ist es auch schon übersichtlicher.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Das ganze ist doch v.a. auch abhängig von der gewollten Anonymität des Forumsmitglieds.


    Das heisst die Musik von irgendeinem Künstler zu posten ist grundsätzlich erlaubt, Forumsmitglied X macht dieses und jenes ist verboten. Ansonsten wären das ein Thread über ein anderes Forumsmitglied und das geht gegen die Regeln dieses Forums.
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Also generell habe ich zumindest kein Problem, wenn Tracks positiv erwähnt werden und man das auch so meint.

    Die Vorbehalte gelten nur dann, wenn jemand etwas postet um jemanden negativ darzustellen, dann ist es in jedem Falle nicht ok.
    Natürlich ist es ok, das wir uns hier ein wenig zelebrieren und uns die besten Sachen aller User hier vorzuspielen.
    Es sollte aber keinen aufdeckenden Charakter haben, dh - wer das nicht selbst schon tat und ggf. bekannter ist tut das vermutlich absichtlich.

    Sei also einfach vorsichtig und fair dabei - dann wird es auch gut gehen. Your Tracks kann ja auch Community Jukebox sein oder Forum Tracks oder so, fand es nur sprechend und einfach zu verstehen, dass dies auch Musik ist aber von Leuten aus dem Forum. ;-)
     
  19. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Und wäre es möglich , ein unterforum einzubinden?

    Im sinne von: "Tracks - gefunden" oder so ähnlich.. weil "Your Tracks" soll ja wirklcih für Eigenveröffentlichungen sein IMO
     
  20. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Mensch, nehmt doch das "your" nicht so ernst.
    Natürlich kann ich auch weitere Subforen oder Foren unterhalb Sub aufmachen, aber wie wärs mit nem Thread der oben abgepinnt ist namens "now playing - Forum Favoriten" oder sowas..

    ich glaube kaum, dass positives erwähnen wirklich jemandem schaden würde.

    Deshalb würde ich es einfach dort rein posten. Album & Songs ist ja auch so eine Collection, nur eben nicht im Forenzusammenhang.
    Das kann jeder frei wählen.
    Allerdings würde ich eine Bitte zur Löschung auch annehmen, wenn jemand nicht gepostet werden will. Aber gegen "dieser Song ist der Hammer" hat sicher keiner was, im Gegenteil. Empfehlungskanal kann man natürlich auch machen..

    ich glaube der Thread ist erstmal ganz gut, weil es nicht sooo viel sein wird erstmal, wenns mehr wird, wird's ne ganze Abteilung. "Mit Empfehlungen aus dem Forum" oder so..

    also - einfach mal machen!
     
  21. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Ok, d'accord. Oben anpinnen find ich gut.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: In "Tracks" tracks von anderen Forenmitgliedern vorstell

    Genau so schauts aus.

    Und gute Idee! :supi:
     

Diese Seite empfehlen