Independence Free Frage

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Chrizz, 23. Januar 2009.

  1. Chrizz

    Chrizz -

    Hallo erstmal,
    Ich habe große Probleme mit Independence Free von Yellow tools.
    Selbst nach Neuinstallation bleibt das Program (als Plugin in Samplitude)
    dauernd hängen und legt so den gesamten PC lahm.
    Festplatte weg, alles wie eingefroren, keine Funktion mehr.
    Woran könnte das liegen?
    Um Hilfe wird dringend gebeten!

    Gruß Chrizz
     
  2. Ich hab mit I F null problemo. Läuft auf zwei Maschinen in allen geprobten Seqs tadellos.

    - Gut, au meinem schwachen, da ist Sam V8 SE drauf, darin hab ich IF noch nicht ausprobiert.

    IF läuft bei mir in Cub SL 3, FL Studio und Reaper Demos tadellos. Von daher würde es normalerweise auch in Sam V8 Se laufen.

    Welche Sam-Version? Haste keinen anderen Seq zur Hand? - Probier Reaper-Demo - kannste alles speichern in der Demo.

    gruss, Desynthese
     
  3. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Ich hatte ein ähnliches Problem in Ableton Live 7 mit Independence Free als VSTi (WinXP).
    Wenn ich mich recht erinner, hängte sich das ganze System auf, wenn ich das Live-Set mit dem PlugIn speichern wollte.

    Ist daher auch ganz schnell von meiner Platte wieder runtergeflogen.
    Schade, ist eigentlich ein nettes (konsteloses) PlugIn.
     
  4. Chrizz

    Chrizz -

    Hallo nochmal,
    Ich will den Sequencer eigendlich nicht wechseln, habe schon zu viele Projekte mit Samplitude, und I F brauche ich leider sehr oft :oops: .....
    Ist sozusagen eins meiner Lieblingsspielzeuge, sei denn, jemand könnte mir ein Plugin empfehlen, welches auch so geile Powerchords hinkriegt und nichts kostet :roll: .
    Auch die Drums sind gut, wenn mir jemand außer Kore Player noch sonn Workstationviech ;-) empfehlen könnte, welches auch nichts kostet.....
    Mmh. Falscher Thread. Egal.
    Ich habe Samplitude 10 SE.

    Gruß Chrizz
     
  5. escii

    escii -

    tja...das ytif benötigt eine spezielle Anpassung für Sam. Die gibt's aber so offiziell nicht. Aber...im samplitude music studio ist ja der ytif quasi eingebaut und funktuioniert. Wenn's via copy und apste plus frickelei nicht klappt einach hier deb Arrangementgrund bauen und dann das ganze bouncen oder freezen und dann im Sam laden.
     
  6. Chrizz

    Chrizz -

    Samplitude Music studio? Hab ich nicht, will ich nicht! Was für'n ****ott!

    :?
     
  7. escii

    escii -

  8. escii

    escii -

    du kannst es ja auch so machen wie hier beshcrieben:
    http://homerecording.de/modules/newbb/v ... 8&forum=36

    Erfordert trotzdem das Mustu als Zusatz.
     
  9. Chrizz

    Chrizz -

    So. Habe jetzt den Musicmaker 2008 bei der "wir schmeißen software praktisch zum Fenster hinaus" Aktion gekauft. Da sind ja auch die"Guten Instrumente vom Samplespeialisten Yellow Tools" bei.
    Good buy

    Chrizz
     
  10. Chrizz

    Chrizz -

    W A S ?!
    What A Sh*t!
    Wenn ich das ganze speichern will, geht wieder das ganze System down!
    Jetzt habe ich 20 € in ´ne Loopsammlung investiert!
    :dancehammer: !!!!!!!
     
  11. escii

    escii -

    ? Patch installier Asiotreiber mit y eingestellt? Hast Du die Instrumente dann im Samplitude reinkopiert? Fragen über Fragen.
     
  12. ugh

    ugh -

    Ganz so schlimm war das bei mir nicht, aber beim Preset-Wechsel ist mir auch immer gleich der ganze Sequencer abgestürzt (Reaper). Habe Independance Free mittlerweile deinstalliert.
     

Diese Seite empfehlen