Infos zu Dynacord Bigbrain

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von fanwander, 27. November 2008.

  1. Hallo,

    ich habe einen Dynacord Percuter und seit kurzem den dazu passenden Bigbrain Sequencer. Leider habe ich keinerlei Bedienungsanleitung. Hat die jemand von Euch und kann Sie mir kopieren?

    Ausserdem suche ich jemanden, der einen Dynacord Boomer hat um Module zu brennen.

    Gruss, Florian Anwander
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die sind heute echt selten, wird sicher eine gute Grundgeduld abverlangen.
     
  3. mikesonic

    mikesonic Moderator

    frag doch mal direkt bei dynacord nach.
    die existieren ja noch.
     
  4. ja, an Dynacord direkt wenden kann ich nur unterstreichen. Die haben (oder zumindest hatten) diesbezüglich einen hervoragenden Ruf! Kenne einige die noch Jahre/Jahrzehnte später mit Anleitungen versorgt wurden.
     
  5. Hallo

    Erstmal danke für die Tips mit Dynacord. Dass Dynacord seehr hilfsbereit ist habe ich auch schon erfahren. Inzwischen sind die allerdings von Bosch (ja die mit den Zündkerzen) aufgekauft worden, und Teile des KundenService sind ins schwäbische verlegt worden. Aber die eigentlichen Techies in Straubing sind immer noch super hilfsbereit.

    Ich hab inzwischen die Original-Anleitung von Rainer "devo" Nickel bekommen (http://www.drummachines.de/beatboxer/), der bei mir ums Eck wohnt. Ich werde sie kopieren und wohl auch dann scannen und ins Netzstellen.

    Das Teil kann echt krasse Sachen: Patterns dynamisch einspielen über die Pads, Quantizing mit Humanize faktor. Für seine Zeit ist es echt weit vorraus - ist halt Peter Baumann von BME, der dahintersteckt.

    Gruss, Florian

    PS: da das Ding wohl mehr für Schlagzeuger bietet, werde ich es wahrscheinlich wieder verkaufen; also kuckt schon mal in Euer Sparschwein ;-)))
     
  6. Habe auch ein Dynacord Big Brain und steuere damit mein Simmons SDS8 an. Cool, dass MIDI als auch Sync unterstützt werden.
     
  7. @florian:

    erstmal: :hallo:

    zweitens: Warst du nicht mal für KEYS/PPV-Medien tätig?
     
  8. jetage

    jetage aktiviert

Diese Seite empfehlen