Intellijel Designs Modul Atlantis

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von [dunkel], 26. Dezember 2013.

  1. [dunkel]

    [dunkel] bin angekommen

  2. changeling

    changeling Tach

    Dann passt es ja, dass ich direkt an den denken musste. Das wichtigste fehlt allerdings: Der genial einfache Sequencer.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Metropolis ;-)
     
  4. kl~ak

    kl~ak Tach

    [vimeourl]http://vimeo.com/82709942[/vimeourl]
     
  5. Nee. Wenn, dann MidiPal. Der Metropolis ist der System 100m Sequencer.

    Insgesamt muss man aber sagen, dass dieses Modul verdammt viel richtig macht.
     
  6. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Interessant, fünrt aber jedoch, wie so viele andere Module heutzutage auch, das Modularkonzept ad absurdum.

    Nun ja, wer ihn hat, möge doch trotzdem mal schnellstmöglich berichten.

    P.S.: passt der in ein Skiff?
     
  7. Crossinger

    Crossinger Tach

    "Semi-Modular" ist das neue "Modular" - für Leute mit Kalodiophobie :mrgreen:
     
  8. Da hat man ja ziemlich dick aufgetragen, mit dem Roland-vergleich, da ist man aber Welten entfernt vom SH-101, gegen dessen mächtige Resonanz hört man im Film nur armseliges Pipsen und Zwitschern.
    Würde einfach mal behaupten es klingt wie ein Dixie durch nen Dr. Octature und es wird wohl schaltungstechnisch so was sein!
     
  9. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    wieso ? kann man ja patchen. ist ein sinnvolles einstigesmodul.
    anstatt irgend ein zwerg gleich was modulares.
    an welche module denkst du denn da sonst noch ?
    shapeshifter ?.....dort würde ich die aussage noch am ehesten verstehen. Braids ?


    sihe unten

    denke das gleiche.
    wurde bei muffs ja auch beantwortet. ist +- Dixi und Octature drin.( d.h. im kern der schaltung )
    Dem Octature wird seit jeher ein rolandmässiger sound bescheinigt.
    Dixi ist für mich der erste Wahl analog VCO. Ich brauch nichts anderes wenn ich mal was analoges patchen will.
    d.h. rein klanglich ist das nix neues. m.E.
     
  10. moondust

    moondust bin angekommen

    ein tolles synthmodul , wäre doch einen tolle ergänzung wenn man
    neben sein spezialmodulen noch eine art "voicemodul" hat.

    was wird der spass kosten ?
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    kostet 699$ .. kannst also mit 699€ rechnen :selfhammer:
     
  12. changeling

    changeling Tach

    War ja klar, dass schon wieder jemand über den Sound meckert (dabei besteht das Teil aus schon erhältlichen Modulen, die nur ein bisschen abgespeckt wurden und eben miteinander normalisiert, komischerweise sind die Dr. Octature User zum Großteil zufrieden, habe da kaum Kritik zu gelesen, aber wahrscheinlich haben die alle kaputte Ohren). Und „heavily inspired“ heißt nicht geklont. :roll:
     
  13. Zolo

    Zolo Tach

    Und somit leider nicht wirklich eine alternative wenn man ein 101 haben will und ihn sich nicht leisten kann.

    Wobei beim 101 ja auch der Formfaktor ungemein sexy ist...
     
  14. Über den Sound gibt es gar nichts zu meckern, ist halt der edle Intellijel-Sound von Dixie und DR. Octature, aber das hat noch nicht mal ansatzweise mit einem SH-101 zu tun, der einen mit seiner mächtigen Resonanz geradezu umhaut.

    Der Atlantis ist bestimmt ein toller Komplettsynthie, wenn man noch nicht Rubicon, Dixie und Dr. Octature hat. Werde mir vielleicht sogar einen Dr. Octature holen, aber bestimmt nicht um ihn als Roland einzusetzen.

    Wer gerade dabei ist, einen vielleicht wirklich ähnlichen Sound zu entwickeln ist Macbeth mit seinem Element 1, aber der wird bestimmt das doppelte kosten als der Atlantis.
     
  15. kl~ak

    kl~ak Tach

    dr. octature macht das rolandsche aber gar nicht schlecht - habe ein paar tage damit sehr hübsche pulseflächen und sawbässe gebaut - alles sehr roland

    -> als vco ist der unschlagbar !


    das obige modul finde ich als synthstimme in modular sehr gut durchdacht - alle anschlüsse dran und auch alle ausgänge! sogar sync für den modulator = da haben die schon mitgedacht ... ob das dann noch sauber modulargedenke ist dabei unrelavant. mir sind eizelmodule lieber schon alleine wegen der vielseitigen anordnung _ habe zum beispiel zum jammen fürs acidbattle einen modularkoffer noch mal anders zusammengestellt damit für acis alles in einer kiste ist.


    mir persönlich sind diese module auch einfach zu groß und damit auch unmöglich zu integrieren ... als einstiegsdroge sind die bestimmt ok


    => soundtechnisch finde ich das oben gehörte sehr gut _ überhaupt bin ihc großer fan von intellijel was sound und quali der produkte angeht. würde ich heute cwejman in allem vorziehen ...


    was jetzt SH101 ist und was nicht ist mir ehrlich geasagt auch rille _ kann diesen gedanken im modularbereich gar nciht verstehen. da gehts doch um was ganz anderes .. und wie immer bei allen 303diskussionen => im mix hört das nicht mal roland persönlich

    :school:





    :mrgreen:




    kaufen würde ich mir das modul nicht _ auch nciht als einstieg ...
     
  16. changeling

    changeling Tach

    Ich fände es jedenfalls interessanter, wenn es das als Tastensynthi eben mit dem 101 Sequencer gäbe. Es gibt zwar in den USA eine sauteure Mini-Tastatur mit Skiff für Eurorack Module, aber eben zu teuer und ohne Sequencer und nicht mit der Tastatur vorgepatcht.
     
  17. kl~ak

    kl~ak Tach

    jep _ genau so mit sequencer und noch ein paar module mehr (waveshaper delay/chorus hall HP)


    ABER

    trotzdem alle patchpunkte ...



    => am ende kann man sich das in modulen ja zusammenstellen und in ein skiff bauen - für mich aber trotzdem nihct das gleiche wie ein in sich abgeschlosener synth oder ein für sich zusammengestelltes modular
     
  18. Münster

    Münster Tach

    Ich kram den Thread mal wider raus, da ich in letzter Zeit immer wieder bei Schneiders schaue, der Atlantis aber noch nicht im Webshop aufgetaucht ist. In den USA scheint der ja schon erhältlich zu sein und bei Intellijel kann man ihn wohl direkt ordern.
    Weiß jemand, wann der in Deutschland erscheint?
     
  19. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    So isses! :supi:
     
  20. [dunkel]

    [dunkel] bin angekommen

    laut Schneider soll in der nächste Lieferung was dabei sein *aber wann die kommt - das haben die mir nicht gesagt*
     
  21. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    am besten direkt bestellen bei intellijel, alles verfügbar was im shop "in stock" steht. die lieferung dauert eine woche. und danjel kommuniziert sehr gut, auch bzgl. zollinhaltserklärung usw.
    ich habe eine sammelbestellung am freitag abgesetzt und das paket hat canada schon verlassen.
     
  22. Münster

    Münster Tach

    Okay, danke. Hatte auch schon überlegt bei Intellijel direkt zu bestellen; nur wegen Zoll, etc. ein wenig gezögert.
     
  23. naahmmm

    naahmmm Tach

    Hab auch vor ca. 7 Tagen den metropolis und umod bestellt, das Paket liegt zwar noch beim Zoll in Frankfurt, soll aber planmäßig diesen Monat noch ankommen. Kauf lief absolut reibungslos
     

Diese Seite empfehlen