Interne HD für Mac Dual G5 2.7?

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 21. Juni 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde gerne meine internen Platten gegen was gößeres tauschen, dachte so an 2 x 1 TB. Gibt es etwas worauf ich achten muss? Empfehlungen für bestimmte Hersteller? Danke :)
     
  2. HSP

    HSP -

    Kenne mich beim G5 nicht aus, wäre aber vielleicht zu prüfen ob er mit 1TB Platten kann. Mein Intel MacPro gibt 1TB als Obergrenze vor. Und da ich von Problemen mit 1TB Platten und externen Gehäusen berichten kann, ist das vielleicht zu Prüfen.

    Allgemein sind aktuelle Platten doch recht schnell, wenn man nicht auf eine Green Serie zurückgreift. Ich habe 500GB Samsung Platten, die laufen auch ruhig. Die Original Western hört man da schon schrammeln.

    Gruß
    ...HSP
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Alle Platten kannst du einbauen, die SATA sind. Kostet zzt 80-100€ für 1TB.

    7200er reichen und was die Modelle angehen: Such nach dem Plattenname nach Tests, die NICHT von diesen "Billigverkauf" Dingern stammen, zB Foreneinträge, dann siehst du schnell, ob die was taugt.

    ich kauf gern hier: www.dsp-memory.de

    Bei 3.5ern ist das nicht so tragisch zzt. Samsung find ich zzt gut, Seagate hatte bei den 2.5ern letztens (seit 1 Jahr) Qualitätsprobleme. HAb selbst grad ne Samsung eingebaut. Läuft. Die Platten können auch größer sein, HFS+ und der G5 können mehr adressieren als du zzt kaufen kannst.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die infos.
    Also zur Sicherheit nochmal nachgefragt: 1TB im G5 Dual sollte gehen oder sollte ich besser ne Nummer kleiner nehmen? Partitionieren muss ich also nicht... Spielt die Cachegröße eine wichtige Rolle?
     

Diese Seite empfehlen