interne soundkarte vom macbook pro

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von modulator, 4. August 2007.

  1. modulator

    modulator Tach

    seit kurzem bin ich stolzer besitzer eines macbook pro core 2 duo, bin auch sehr zufrieden mit dem teil. ich verwende das macbook nicht als mein haupt- audiocompi, möchte aber doch aufnahmen von synths damit machen können. hatte eigentlich vor ein kleines audiointerface zukaufen, bin mir jetzt aber nicht mehr sicher ob das nötig ist. die qualität der internen audiokarte scheint mir bei den aufnahmen die ich bisher genacht habe erstaunlich gut. was verwendet ihr so für audiointerfaces, ev auch die interne?
     
  2. Kirby

    Kirby Tach

    Ich habe bis vor kurzem auch noch die interne Soundkarte meines Macbooks benutzt (bzw. unterwegs nehme ich sie immer noch). Damit lässt es sich schön latenzarm arbeiten und es klingt auch ok.
    Zuhause benutze ich jetzt ein Motu 828, weil ich mehr Ein- und Ausgänge brauchte. Das ist aber auch schon einen ganzen Tacken größer, so ein Mini-Interface hätte ich wohl nicht eingesehen.
     
  3. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ich verwende auch nur das interne Audiointerface vom MacBook und bin glücklich damit.
     
  4. modulator

    modulator Tach

    dann werde ich wohl auch bei der internen audiokarte bleiben. bei bedarf habe ich im studio auch noch eine motu 828, aber die ist nicht so mobil.
     
  5. Kirby

    Kirby Tach

    Ich habe meine 828 einfach in ein leichtes Rack geschraubt, dadurch ist das ganze noch recht transportabel und ich kann zuhause meinen TFT und live mein Macbook draufstellen.
     
  6. tomcat

    tomcat Tach

    Motu Ultralite oder Traveller sind gute unterwegs Alternativen zu 828 und Co!
     
  7. Kirby

    Kirby Tach

    In der Tat, mit dem Gedanken habe ich auch gespielt bis ich dann mal überlegt habe was ich "unterwegs" eigentlich mache, da tut es auch die interne Karte. Da war mit dann ein Rackgerät lieber.
     
  8. Booty

    Booty Tach

    Ich bin auch seit kurzem stolzer Besitzer eines Pros...
    Ich hab mir die Fireface 400 bestellt von RME.

    Is noch recht transportabel und auch buspowered zu betreiben wenns denn sein muß...

    Wie ich glaube eine sehr würdige Kombi...

    Is ja fast ein Frevel an ein macbookpro ein 200,- Interface anzuschließen, oder!?
     

Diese Seite empfehlen