Internes Radio?

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von Matthias Wenzel, 18. April 2014.

  1. Hey ho,

    Es wird hier ja mehr Musik rausgeworfen als man vermutet. Könnt man nicht so ein randomize player integrieren der so alles was im tracksbereich(oder ähnlichem) abdudelt.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    in jedem Fall eine nette Idee.
     
  3. Kalt

    Kalt aktiviert

    Man denke nur an die Möglichkeit aller einer halben Stunde mal einen Werbespot zu schalten,...
    Will ja alles bezahlt werden . Und stört - wenn es nicht übertrieben wird keinen,...
     
  4. Nur wenn er auch automatisch Unterschiede in der Lautstärke anpassen kann. Sonst macht man ständig lauter/leiser/lauter/leiser/noch leiser/lauter..... ach, das könnte ich den ganzen Tag so weiter schreiben. :lol:

    Einige wollen sicher einen "ignorieren" Button + User Eingabe und ich wäre dann aber auch für einen "off" Button. Kann auch nicht ständig Gedudel um die Ohren haben.
     
  5. Coole Idee. So eine in der art hatte ich auch schonmal angesprochen (Sequencer.de Internetradio). Wurde aber nix draus...

    Wie will man das aber umsetzen? Mit dropbox wo jeder was hochladen kann? Wenn ja, welcher anbieter erlaubt ne playereinbindung?

    Laut/leise würde mich da weniger stören. Pi mal daumen sind hier fast alle aufn gleichen level. Zumal hier auch keiner ersichtlich auf loudness macht....
     
  6. Kannst du den Thread nochmal rausholen? Find ihn nicht
     
  7. mink99

    mink99 aktiviert

    Lieber nicht....
    Nachher müssen wir noch Gema bezahlen.....


    Keinen Rappen für Stefan Waggershausens Rente
     
  8. Ah danke,

    Beim anderen Thread gabs ja Bedenken wegen der Serverkosten. Meine Vorstellung wäre die, dass der Player einfach randomized Soundcloud links abspult.
     
  9. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Wie ich gesehen habe, kann man bei Soundcloud referenzieren. D.h. z.B. ein Account mit vielen referenzierten Tracks erstellen und immer wieder aktualisieren. Aber Soundcloud spielt auch gerne mal fremde Titel, wenn die Playlist oder ein einzeln aufgerufener Track zu Ende ist.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Was geht ist ein SC Groupdings, was ich hier einbinde, müsste das dann aufmachen - Das wäre relativ einfach machbar. Aber das müsste man so einbauen, dass es nicht zu viel Power kostet - damit es nicht immer geladen werden muss wenn das Forum neu betrachtet wird, denn das wäre wirklich viel langsamer!
     
  11. Müssten wir dann spezielle 128 KB ,,Radio Edits ´´machen?
     
  12. Warum? Sollte SC doch egal sein....
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nein, einfach nur den Track zur Gruppe hinzufügen, achja ein Sequencer.de Radio gibt es ansich sogar:
    http://www.lastfm.de/group/Sequencer
    einfach einzubinden, aber ist halt unabhängig.
    Radio im Sinne von Forum wäre ja wirklich rauspicken von gültigen Audiourls in einen Streamplayer oder sowas.

    Da gibt es eine Group die von jemandem gegründet wurde https://soundcloud.com/groups/sequencer-de
    War da bisher nicht drin.Bin auch nicht Moderator dieser Gruppe.
    Konnte nur nichts machen, weil die gibt es eben schon.

    Und da sieht man dann auch - da kann jeder rein oder raus geschaltet werden, selbst wenn nichts mit Sequencer.de damit verbunden ist…
    schwer zu prüfen allerdings auch.
     
  14. Diese Soundcloudgruppe ist schonmal nicht schlecht. :supi:
    Wie kann man da jetzt auf play und random kommen?
    Und könnte man ,,diesen´´ Player hier einbinden.
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich bin nicht Verwalter dieser Liste, weiss nicht - könnte da nicht an die Rechte oder ähnliches und auch nicht sehen, welche Optionen es gibt.
    Sauber und verlässlich wäre es nur wenn die nicht durch dritte gelöscht oder verändert werden kann.

    Aber bis dahin ist es trotzdem erstmal ok, …
    In einem Thread müsste man es theoretisch aber einbauen können.

    (sofern es einen brauchbaren Group Player gibt - vermute mal das geht aber)
     
  16. Ich dachte eher an so einen Playerbalken neben der Suche Funktion seht.
    Wer kann sowas eigentlich umsetzen? :floet:
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das würde bei jedem Neuladen auch stets neu geladen werden müssen -> Bandbreite reduzieren.
    Besonders SC ist nicht immer voll da.

    Umsetzen kann ich das. Ja.
    Ebenso kann man den Podlove Player nehmen und einen Pool bauen. Es gibt viele Optionen. Aber ein Player sollte natürlich stehen bleiben und daher würde ich eher einen Knopf bauen, der einen Player in einem anderen Tab oder Fenster darstellt, um bequem Songs auszuwählen, die nicht abgebrochen werden wenn man was anderes liest.
    Hat also rein praktische Gründe.

    Frames wären pfui - macht man ja nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen