Internetwerbung kann manchmal echt nerven

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Anonymous, 15. September 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf verschiedenen Seiten zeigt es mit immer wieder diese Werbung an, ok damit kann ich leben... Das schlimme daran, wenn man aus versehen dasrüber fährt, fängt ein komisches lautes lachen an das einen richtig agressiv macht :mad: Und es ist fast unausweichlich das man nicht mal darüber fährt, wie kann man das abschalten? Also ausser die Monitore ausschalten...


    Habe die Seite dann mal ausprobiert, also nicht ernsthaft sondern nur um zu sehen wie die ihr Geld machen. Irgendein Todestest, man gibt 50 Sachen von sich ein (gut für Marketingzwecke), dann kommt am Schluss die Aufforderung man müsse noch etwas zahlen um die Ergebnisse zu bekomme, ich glaube sogar ein Abo (was wahrscheinlich mühsam zum künden ist)... einfach voll die nervende betrügerische Abzocke, man man man, sowas sollte echt verboten sein! Genau so diese doofen Fernsehspiele, die bei uns in der Schweiz ab einer gewissen Urzeit auf etwa 4-5 Sendern kommt, also alle senden ab einer gewissen Urzeit denselben Schrott. Auch verboten gehören diese Klingelton, Röngtenbilder etc. Werbung/Abos die nur für doofe Teenies ausgerichtet sind.
     
  2. AdBlock ist auch dein Freund, eigentlich sogar dein bester, was das Internet angeht.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke, hab's schon installiert, schnelle und gute abhilfe... :D

    wenn diejenigen die werbung nicht so agressiv gestalten würden wäre das ja egal, aber so
     

Diese Seite empfehlen