Ist ein Kawai K5000S immer so günstig?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Ermac, 20. November 2006.

  1. Ermac

    Ermac Tach

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Issn Schnapp.. Aber natürlich sinkt auf er im Preis..
     
  3. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Was habt ihr denn die letzte Zeit beobachtet?

    Unlängst ging eine Sofortkaufen-Auktion ungeboten für 300 € zu Ende, einige habe ich für +/-350 gehen sehen...
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich beobachte nicht so viel, also im 2fel haben andere mehr Recht.. ;-)
     
  5. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Um die 400 EUR ist für den K5000 normal, würde ich sagen. Für 350 EUR habe ich den aber auch schon gesehen , ebenso für 450 EUR.
     
  6. Jörg

    Jörg |

    jenau

    Ganz schön billig, die dinger.
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

  8. Ermac

    Ermac Tach

    Die 300er war aber auch von einem Typen mit wenigen Bewertungen, die dazu auch noch zu einem Viertel schlecht sind und es stand dabei, dass man "besser das Betriebssystem noch mal neu drauf spielt". Das schafft kein Vertrauen! :)
     
  9. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Sag das mal lieber den Gates ihrem Bill :P
     
  10. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Meiner war 320€, mit Memory Expansion, sieht immer noch aus wie frisch aus dem Laden. War eine Auktion und ausser mir keine Gebote. Hab selten einen über 400 Eier gesehen. Edles Teil, edler Sound. Durchaus empfehlenswert.
     
  11. Ermac

    Ermac Tach

    MIT Tasten? Rack seh ich ja noch ein aber als keyboard... ich hätte den viel teurer eingeschätzt.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

  13. Ermac

    Ermac Tach

    Haahaaa ist Dir schon ein Stick kaputt gegangen? Ich hätte noch einen aus meinem Neuron VS, den ich zur Zeit nur als Bodenschmuck und Türaufhalter benutze übrig.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    hey, nein - keiner kaputt - beim Kauf meines 1. und meines 2. Neurons waren jeweils ein Survival-Kit dabei ;-)

    jetzt hab ich noch 8 Sticks, einer war letztens für 17, - Sofort wech gegangen ;-)
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    hey, phelios- was is los mit Dir ... Du kommst freiwillig auf das Thema Neuron zurück - wow, das gibt mir aber jetzt zu denken :P :shock:
     
  16. Ermac

    Ermac Tach

    Ich finde die Kiste eben so dermaßen scheiße, dass ich keine Gelegenheit auslasse, Witze darüber zu machen! Leid tun mir nur die Leute, die sich aus lauter Verzweiflung direkt zwei Stück davon kaufen! Und jetzt erzähle mir bitte nicht wieder, dass ich das Teil nur nicht verstanden habe oder aus meinen altmodischen Denkmustern herauskommen soll, um die Genialität des Neuron musikalisch nutzen zu können.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    nicht so gereizt phelios... Du hast schließlich mit dem Thema jetzt angefangen - aber mir soll´s recht sein :D
    Übrigens... Ohne Dich wär das Forum hier nur halb so lustig ... mach weiter so ;-)

    Du hast das Teil nicht verstanden! Davon bin ich überzeugt - sorry
     
  18. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Jawohl, 61 Stück waren dabei ;-)
     
  19. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    und Knoepfe... :D
     
  20. onload

    onload Tach

    Hmmm...

    so toll hat der KAWAI nicht ausgehen, einem Raucher mag das Niktion nichts ausmachen :P aber mit schon.

    Außerdem lege ich noch 200 Euro drauf... dann bekomme ich technisch gesehen eine ganz andere Kiste. D
    as war ein Zitat von Frau Onload. :shock:

    Ja Ok, ist selten, ist fast einmalig, für Klangfrickler genital... aber in dem Zustand bestimmt nicht für das Geld und ein Angebot von "einem" der immer "billig einkauft" und "teuer bei Ebay verkauft" ist auch noch drinnen, für 499,- Allerdings hat der ihn wengistens geputzt... Trotzdem.. zu teuer, wenn man ehrlich ist.

    Meine 5 Cent
    On
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Phelios hatte doch auch nur den Neuron VS, das sollte man nicht vergessen.
     
  22. Ermac

    Ermac Tach

     
  23. MiK

    MiK Löten&Coden

    Die Auktion hatte ich auch gesehen. Der sah in der Tat etwas vergilbt aus, angeblich war der aktuelle Besitzer kein Raucher, die Fotos waren vom Gerät, vom Vorbesitzer weiss er nix. So wie das Ding aussah, sollte man das aber wohl erraten können. Ich mag meinen K5000W mit den weißen statt gelben Tasten eher :)

    Hatte "damals", als ich ihn gekauft hatte (vor nem Jahr rum) diverse K5000s in Beobachtung, da gingen die stellenweise gut unter 300 EUR raus, für meinen K5000W inkl. MCB, K1m und einen vor Ort noch kurzfristig mit dazu bekommenen Keyboardständer hab ich 382 EUR gezahlt. Dann bei EES (die bauen die MCB) nochmal 35 EUR für deren restlichen Lagerbestand an etwas über 30 Potis liegen lassen, weil 4 Potis der MCB ausgelutscht waren.

    Im Moment sind eBay-Preise für Musikelektronik generell hoch, ich fand die 400 EUR für den K5000S nicht so wirklich billig... Aber im Moment geht ein RM1x auch für 260 EUR raus, vor wenigen Monaten warens noch 220 EUR rum. Also wenn ne Anschaffung geplant ist - lieber mal bis Januar/Februar warten, da gehts sicher wieder etwas runter.
     
  24. Ermac

    Ermac Tach

    Danke für Deine Einschätzung!
    Die Preise gehen zur Zeit echt lustig hoch, da ist grade wieder ein Polymorph für über 500. :)
     
  25. tomcat

    tomcat Tach

    Ist das mit den Additiven nicht so ähnlich wie mit den digitalen FMlern? Also das die HW Varianten meistens mühsam zu bedienen sind und hier ausnahmsweise mal die Softwarevarianten von Vorteil sind?
    Hatte mich vor längerer Zeit auch mal für den K interessiert, im Endeffekt bin ich aber zum Schluss gekommen das dieses Teil nicht so toll zu bedienen ist. ?
     
  26. Jörg

    Jörg |

    Weihnachten?
     
  27. MiK

    MiK Löten&Coden

    Naja. Tech facts: 1 ADD-Source hat 64 Sinüsse, jede davon ne eigene Level-Einstellung und ne eigene Hüllkurve. Ich glaub, der Rest inklusive dem 128band Formantfilter, kann man da mal, was Parameteranzahl angeht, beiseite lassen, wenn man dran denkt, daß ein Patch aus 6 ADD-Sourcen bestehen kann, wenn Du das willst, das sind ne Menge Hüllkurven, die es da zu editieren gibt :)

    Aber man muß Kawai zugute halten, daß sie nicht Yamaha heissen. Das Ding ist ganz brauchbar am Gerät zu bedienen, ohne einen massiven Hirnschaden zu bekommen, aber natürlich machts mit nem SoundDiver (der ja auch K5000-spezifisch dabei ist, wenn man den vollen nicht hat) deutlich mehr Spaß.
     
  28. MiK

    MiK Löten&Coden

    Nicht nur. Das zieht sich schon seit Monaten rum. Neulich Synthex für 3200 EUR, um die Zeit rum auch nen Arp 2600 für 3500 EUR rum. Aber natürlich ist Weihnachten auch ein Faktor.
     
  29. Ermac

    Ermac Tach

  30. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

Diese Seite empfehlen