ITALO 4EVER :)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von powmax, 24. Januar 2012.

  1. powmax

    powmax aktiviert

    A mixture between... - Herbert Grönemeyer und Klaus Schulze ! - :selfhammer:

    Drums/Perc. = CODE
    Rest = CODE/MKS70-80/SE1X/D50
    Mit anderen Worten: Fast 100% Analogue, den D50(VSYNTH) lassen wir mal außer 8 :cool:


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/ITALO_IS_ALIVE_01.mp3

    gute laune & grüsslies
    dasPowmaxe
     
  2. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Als großer Italo Disco Fan triffst du damit einen angenehmen Nerv ! Sehr geil ! :supi: :supi: :phat:

    Aber was ist eine Code Drummachine ? Hab ich da was verpasst ?
     
  3. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Nicht so ganz meine Musik aber wirklich toll gemacht und vor allem endlich mal wieder Musik mit mehr Struktur und Rhythmus statt "ummz-ummz" mit 130 Bps oder Lärmkollagen.
    Wenn man sowas auch noch mit einem italienischen Instrument produzieren würde, ich denke an den ELKA Synthex, werden so manche Augen feucht ;-)
    (im positiven Sinne). leise Kritik: Die Synthesizerstimmen kommen mir etwas zu kurz weil sie häufig so merkrwürdig ein/ausgeblendet werden.

    Apropos Italo, schnell man 'nen Espresso machen....
     
  4. Studio Electronics Code als Drumsoundquelle, jede Voicecard hat einen Einzelausgang. Wirklich schönes Demo für den SE Code.
     
  5. powmax

    powmax aktiviert

    Jau danke - danke !

    Die doppel 'Clap' ist allerdings nicht vom CODE - sorry, hab ich übersehen (Linn Drum)...
    Arrangement/Mix is noch ein bissel wirr - in arbeit...

    grüsslies
    marcus
     
  6. monoklinke

    monoklinke Komme später.

  7. 2natic

    2natic -

    ich habe mich schon gewundert, was DamDuram mit 2 Tracks gemeint hat. Seit ihr jetzt alle im Italofieber :phat:
     
  8. monoklinke

    monoklinke Komme später.

  9. powmax

    powmax aktiviert

  10. super! ich steh ja auch auf den sound und kann mich da wirklich als experte bezeichnen ;-)

    nur für die drums würd ich bei bassdrum und bei der snare ebenfalls auf linn samples zurückgreifen (oder die omegasounds dezent dazumischen, wenns individueller klingen soll). ich mag meine omegas ja sehr, aber für italodrums würd ich sie nicht verbraten.
     
  11. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    nee nee.
    damduram hat eschrieben bevor ich meinen italienischen Beitrag geleistet habe:
    viewtopic.php?f=19&t=64935
     
  12. powmax

    powmax aktiviert

    ick wees, ick wees - aber dess wäre ja zu einfach :) dafür bin ich zu sehr Individualist. Wenn es natürlich 100%ig werden soll - muss die Linn ran keine Frage !

    grüsslies
    powmaxe
     
  13. Ich finds gut. Erinnert mich aber teilweise eher an Stock, Aitken & Waterman. Andere Drums hätten es authentischer gemacht.
     
  14. alles ok. nur die Harmonien sind halt nicht cool! hi hi
     
  15. wirklich cooles ding was du da gebaut hast :supi: gefällt mir ausgesprochen jut.. (besonders die mks sounds....)
    machst du öfters solche musik oder war das nur mal ein kleiner ausflug?

    by the way..hab zwar schon nen post damit am laufen, passt aber irgendwie zum thema:


    grüße ;-)
     
  16. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...sogar ich hab nen Italo den ich nach wie vor super finde!
    Vollpubertierend war ich damals natürlich voll in Valerie verknallt.
    Die Musiker sind der Knaller bitte auf den Drummer an den Simmons achten, ist das ein Shogun?, hat der die Simmons nicht später an die Flippers verkauft???



    ...ach hier sind sie ja wieder da:

     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hier noch eine hypnotische Sequenz, weiss jemand was für ein geiler Synth diesen Sound erzeugt, leicht eirig-verstimmt oder wie auch immer:

    bessere Qualität oben:



    Und genau diese längere Version...

    ...war eins meiner Lieblingsstücke als 10-Jähriger aus der Kasette meines Onkels, in seinem Auto, in St.-Gallen. Was für ein Hammerlied! Magie pur, für mich zumindest mit all diesen Erinnerungen. :phat: Es war eine Kasette, was ein DJ direkt aus der Disco aufgenommen hatte...
     
  18. sternrekorder

    sternrekorder aktiviert

    Einer meiner Italo-Favoriten :cool:

     
  19. Deak Ferance

    Deak Ferance aktiviert

    Ich misch mich mal mit ein wenn ich darf !:)
    Für mich persönlich sind im Italobereich die Chieregato & Turatti Produktionen am amtlichsten :)


    src: https://youtu.be/4MsBv_KRWrw


    und natürlich nicht zu vergessen !



    :phat: :phat:
     
  20. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist ein einfacher Bass Sound, Verstimmung Quinte, letzteres macht den Sound aus, sieht beim Lead Sound von Happy Children nicht viel anders aus.

     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Melodie erinnert ein wenig an "So you Win again"...

     
  22. Deak Ferance

    Deak Ferance aktiviert

    Ich hätte da einen Vorschlag.
    Vielleicht wäre es möglich die Links und Fragen zu den Italosongs und deren Sounds hierher zu verlegen.
    viewtopic.php?f=11&t=36470&p=674440#p674440

    Wäre schade um das Anliegen des Ausgangspostings des Threaderstellers der durch die Links zum Teil etwas verwässert
    (Übrigens, ein toller Track. Gefällt mir saugut. Die Drums wirklich durch Linndrums ersetzem und das Ding rockt die Hütte)
     
  23. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Get Closer hat mich von den Akkorden damals irgendwie mehr angemacht, davon abgesehen erinnert mich der Track an meine damalige Freundin, was sicher auch 'ne Rolle spielt ;-)



    Darf nicht fehlen.



    Die Meister der zweistimmigen Akkorde ;-) Wo ist das Kotz-Smilie wenn man's mal brauch ;-)

    @Deak Ferance

    Gibt schon div. Threads in denen ich das mit den 5th erklaert hab', ich denke das ist zu finden ;-)
     
  24. Shunt

    Shunt recht aktiv

    Hi,
    gefällt mir auch ganz gut.
    Kannst du evtl. noch kurz schreiben,
    welcher Synthie zu welchem Sound kommt?
    Kann mir zwar einiges denken, aber wär cool.
     
  25. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Melodie ist ja auch von Genesis "Home by the Sea" entliehen der Vergleich Synth Bell ab 1.13 mit Genesis Lead Sound a 1.43 ;-)

     
  26. Die Melodie ist ja auch von Genesis "Home by the Sea" entliehen der Vergleich Synth Bell ab 1.13 mit Genesis Lead Sound a 1.43 ;-)

    Ha, 1:43 stimmt absolut.
     
  27. powmax

    powmax aktiviert

    @ZORRO - Anbei die einzelnen Spuren (Trocken oder mit SPL Kultube dahinter) -> DAW



    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/CODE_HI_MAIN2_ACCO_01.mp3 CODE


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/CODE_HI_MELO_01.mp3 CODE


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/CODE_LOW_MELO_01.mp3 CODE


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/CODE_SUB_MELO_02.mp3 CODE


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/CODE_LOW_MELO_02.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_HI_LINE_.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_HI_MAIN_ACCO_01.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_HI_MELO_02.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_LOW_LINE_.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_HI_MAIN2_ACCO_01.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_MELO_SUB_01.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS80_SEQ_LINE_01.mp3 MKS80


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/SE1X_1.mp3 SE1X


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/SE1X_2.mp3 SE1X


    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/I4E1/MKS70_BASS_01.mp3 MKS70

    grüsslies
    powmaxe
     
  28. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...das nenn ich mal Service :supi: !!!
     
  29. powmax

    powmax aktiviert

    Ja so bin isch halt - hatte aber keine Lust alle raus-zu-suchen nur die wichtigsten... :)

    grüsslies
    powmaxe
     

Diese Seite empfehlen