iTunes: noob hat fragen

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 25. März 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    sorry , hab keine ahnung.
    wollt grad bei lastFM nen song herunterladen ---> das erste mal :oops: ;-)

    ist i Tunes, verdammt. aber ok, ich werde mir wohl bald nen MP3 player besorgen



    also:
    1. kann ich itunes auf allen playern laufen lassen ?
    2. kann ich itunes auf nem PC laufen lassen
    3. ich will nen scandisk sensafuze, wie sehe ich ob der iTunes kAnn ?
    ( da steht: "für musikabos geeignet" )
     
  2. Max

    Max aktiviert

    1. kann ich itunes auf allen playern laufen lassen ?

    nein

    2. kann ich itunes auf nem PC laufen lassen

    ja

    3. ich will nen scandisk sensafuze, wie sehe ich ob der iTunes kAnn ?

    scheint leider nicht unterstuetzt zu werden:

    http://support.apple.com/kb/HT2172

    Ich selber hab den ipod nano und bin sehr zufrieden damit.
     
  3. Max

    Max aktiviert

  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    ohhh, alles nicht so einfach demnach.
    ich werde wohl mal nen song runterladen und gucken ob ich den zum laufen bekomme.
    Ipod will XP mit servicepack 3 sehen, was ich grad auf die schnell im shop gelesen habe wo ich kaufen würde.( hab nur SP1 )
    I pod ist aber schon über meinem budget.
    sense fuze ist mir zudem sympathischer.


    ich dank dir für die mühe, muss mal gucken.
    hätt ja eh nie gedacht dass ich mal so nen player brauch :lol:
     
  5. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    SP3 installieren, und sich über höhere Sicherheit und bessere Performance freuen. So ist der iDreck dann auch mal für was gut ;-)
     
  6. motone

    motone recht aktiv

    Probiers mal mit Songbird, ist iTunes sehr ähnlich, lässt sich aber auch mit anderen Playern nutzen. Bisher kann der aber nicht selber kodieren, d.h. CDs einlesen, eben nur reine Verwaltung. CD-Ripping ist als zukünftiges Feature aber bereits geplant.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    ach du scheisse, man installiert quicktime mit dem itunes . last try,
    wenns wieder probleme gibt will ist das wort mack bei mir zuhause tabu
    edit: der store kann kein paypal-------> gestorben. mist
    mackkacke kann wieder runter..........hehe
     
  8. Max

    Max aktiviert

    ??? hast du Angst, dass dich Apple uebers Ohr haut ???
     
  9. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Jau...die Wahrscheinlichkeit von Paypal übers Ohr ge.., äh, nein, unnötig drangsaliert zu werden, ist wesentlich größer.
     
  10. Eine weitere Alternative

    HI,
    ich kann als Alternative zu iTunes die freie Alternative aTunes empfehlen.

    Kann CDs rippen, auf mp3-Player übertragen, Last.fm anbindung, ...
    Einfach mal die Featureliste anschauen.

    I really love this program!

    Gruß Flokater
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    @flokater
    Danke



    paypal ist für mich ok, das hab ich unter konrolle , krditkarte nicht ;-)
     
  12. Zolo

    Zolo aktiviert

    Also ich kauf immer Itunes Karten zum Aufladen im Supermarkt. Finde ich noch die Beste Lösung... Auch wenn man trotzdem dafür einen Account braucht.

    Gestern durch zufall gesehen das Winamp mittlerweile Ipod+Itunes kompatibel ist ?

    Ich jedenfall möchte Itunes nicht mehr missen. Hatte es früher auch gehasst und wurde so gar nicht warm damit. Aber wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, gibts meiner Meinung nach einige Features auf die man nicht mehr verzichten will. Bei mir z.b. die direcktsuche oben rechts, seperates Einstellen der Lautstärke und EQ pro Song, daß automatische Laden von Covern und die ganzen Tools zum Ordnen und Sortieren der Songs.

    Geschmacksache - aber ich denke das Itunes von vielen erstmal unterschätz wird. Für mich wars am Anfang auch unangenehm ungewohnt, weils auch bischen anders ist vom Konzept her.
     
  13. Kaneda

    Kaneda -

    Hab mich bewusst gegen ITunes entschieden, weil ich zum einen ein Problem mit dem Produktbundling (QT) und zum anderen etwas dagegen habe das solch eine Software Statistiken über mein Hörverhalten anlegt. Ich für mich will sowas nicht unterstützen. Ein MP3-Player ist in meinen Augen ein Gerät auf welchem ich per USB Dateien (Musik & Video) ablege und diese dann höre/anschaue. Alles andere, wie zum Beispiel dieses bündeln von Hard- und Software ist meiner Meinung nach nicht notwendig und auch nicht in meinem Interesse.
     
  14. Zolo

    Zolo aktiviert

    Meinst du die (optionale) Möglichkeit von Genius ? Erzähl mal - bin nämlich auch kein Freund von "auspioniererei".
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    lol, wundert mich nicht.
    aber für ein paar songs wärs mir egal. Um mehr ginge es bei mir ja nicht.


    i-tunes karten im supermarkt ? lol
    bin in der schweiz, gibts das hier auch ?
     
  16. Kaneda

    Kaneda -

    aus wikipedia.de:
    Mag sein das das alles mittlerweile entschärft ist, bleibe aber bei der Meinung das ich kein Gerät will, welches sich ausschliesslich mit Itunes betanken lässt, wie neueren Ipods (nano und shuffle).
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    seit ich itunes INKLUSIVE quicktime auf dem rechner hatte für ein paar minuten gibts da irgendso ein programm was immer wieder mal ins netz will :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:


    -----------> APPLE KANN MIR MAL GESTOHLEN BLEIBEN
     

Diese Seite empfehlen