Jacklight: Bezugsquellen?

Crossinger

Crossinger

Dilettant™
Hi,

ich habe jetzt zum wiederholten Mal in anderen Threads auf Fotos so ein "Jacklight" gesehen:

http://division-6.com/shop/Jacklight-3. ... t-LED.html

Da ich das Ding ganz gut gebrauchen könnte: gibt es das auch von anderen Anbietern oder über Vertrieb in DE oder EU? Oder muss ich in den sauren Apfel beißen und das Teil von D6 in den USA bestellen? Eigentlich bin ich ne faule Sau und will mir eventuelle Aufwände bei Bestellungen aus den USA ersparen.

Wo haben die glücklichen Besitzer ihre Teile her? :)
 
Cyborg

Cyborg

|
Crossinger schrieb:
Hi,

ich habe jetzt zum wiederholten Mal in anderen Threads auf Fotos so ein "Jacklight" gesehen:

http://division-6.com/shop/Jacklight-3. ... t-LED.html

Da ich das Ding ganz gut gebrauchen könnte: gibt es das auch von anderen Anbietern oder über Vertrieb in DE oder EU? Oder muss ich in den sauren Apfel beißen und das Teil von D6 in den USA bestellen? Eigentlich bin ich ne faule Sau und will mir eventuelle Aufwände bei Bestellungen aus den USA ersparen.

Wo haben die glücklichen Besitzer ihre Teile her? :)

man nehme einen Stecker mit gewünschtem Durchmesser einen Vorwiderstand, eine bipolare LED und etwas Kleber...
Materialaufwand bei gutem Stecker ca 2 Euro, Arbeitszeit 20min
 
Crossinger

Crossinger

Dilettant™
Cyborg schrieb:
man nehme einen Stecker mit gewünschtem Durchmesser einen Vorwiderstand, eine bipolare LED und etwas Kleber...
Materialaufwand bei gutem Stecker ca 2 Euro, Arbeitszeit 20min

Hmmm. Danke. :?

Nicht ganz die Antwort, die ich erwartet habe. Glücklicherweise gab es fast zeitgleich eine Anfrage bei Muff's zu so einem Stecker DIY, so dass ich die schlimmsten Wissenslücken (Wie berechne ich den Vorwiderstand?) schon halbwegs stopfen konnte. Aber die Empfehlung in dem Thread lautete: Man soll unbedingt "super bright" LEDs mit engem Abstrahlwinkel nehmen. Und die sind schwer zu bekommen. Entweder "superbright" und 3-polig oder die normalen 08/15 bipolar 2-polig. Ich versuche es erst mal mit der Version aus den Teilen beim lokalen Elektroniker. Aber ich fürchte, ich werde mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein...
 
citric acid

citric acid

|||||||||
ich habe solche stecker schon vor ca 10 jahren bekommen und nachgebaut. mann kann auch 2 leds einbauen und auch normale verwenden. muss mal eines aufmachen und durch messen.
 
Crossinger

Crossinger

Dilettant™
citric acid schrieb:
ich habe solche stecker schon vor ca 10 jahren bekommen und nachgebaut. mann kann auch 2 leds einbauen und auch normale verwenden. muss mal eines aufmachen und durch messen.

Werde vermutlich am kommenden WE mal shoppen gehen und es mit "normalen" Biploar probieren. Laut Datenblatt von der Elektro-Apotheke habe ich einen Vorwiderstand von 470 Ohm für max. +/-12V errechnet. Sollte eigentlich klappen (crossyourfingers)
 
S

Synlog

.
Update Jacklights:

Gibt´s inzwischen einen europäischen Laden der die verkauft?
 
160R

160R

.
ich kann dir welche machen für €5 das Stück. Mit normaler rot/ grün LED... also nicht ultrabright.

Ansonsten mache ich auch Patchkabel mit kleinen ultrabrights in Rot/ warmweiß... sind ganz gut angekommen.
Siehe Signatur für mehr Infos.
 
LED-man

LED-man

.
bitte darauf achten, das nicht jeder Ausgang die Kabel mit LED mag.
es muß ein "buffered" Ausgang sein.
 
3

3456778674

Guest
Crossinger schrieb:
Entweder "superbright" und 3-polig oder die normalen 08/15 bipolar 2-polig.
Das kann man hin basteln, allerdings ist das löttechnisch dann schon etwas sportlicher.
 

Anhänge

  • duo-led.jpg
    duo-led.jpg
    32,4 KB · Aufrufe: 51
160R

160R

.
LED-man schrieb:
bitte darauf achten, das nicht jeder Ausgang die Kabel mit LED mag.
es muß ein "buffered" Ausgang sein.

Nicht umbedingt. Oder was passiert deiner Meinung nach, wenn man ein jacklight an einen nicht buffered Ausgang steckt?
 
LED-man

LED-man

.
160R schrieb:
LED-man schrieb:
bitte darauf achten, das nicht jeder Ausgang die Kabel mit LED mag.
es muß ein "buffered" Ausgang sein.

Nicht umbedingt. Oder was passiert deiner Meinung nach, wenn man ein jacklight an einen nicht buffered Ausgang steckt?

probiere es mal mit 1V/oct aus, daher gibt es ja auch active multiples
 
160R

160R

.
OK, wir haben hier aneinander vorbei geredet. Klar fressen die LEDs Strom. Das ist mir schon bewußt (siehe Link in meiner Signatur). Ich dachte du redest von den LED Steckern, aber du hast ja LED Kabel geschrieben.
 

Similar threads

 


News

Oben