1. Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Forum am Mittwoch Vormittag für ca. 20 Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!
    Information ausblenden

Japanisches (außer J-Pop/Ultra Pop)

Dieses Thema im Forum "Genres" wurde erstellt von Moogulator, 10. Mai 2014.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich mach hier noch mal Babymetal als Intro - hier geht es NICHT um J-Pop oder Ultrapop, dafür gibt es ein eigenes Genrekästchen.
     
  2. gringo

    gringo ..

  3. Alles von Masami Tsuchiya, besonders seine ersten drei Soloalben sind (nicht nur für 80er-Besessene) empfehlenswert.
     
  4. Strelokk

    Strelokk ︻╦╤─

  5. mink99

    mink99 ..

  6. krahz

    krahz Guest

  7. haesslich

    haesslich ....

    Mono


    Hakobune
     
  8. haesslich

    haesslich ....

    Toshinori Kondo, insbesondere seine frühere Band Ima


    Projekt mit Bill Laswell und Eraldo Bernocchi


    sowie das absolut großartige Album Ki-Oku mit (dem ebenfalls japanischen) DJ Krush
    https://www.youtube.com/watch?v=FvENaArE7rk
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kennt jemand
    Far East Broadcast - Naruhisa Matsuoka, Kiyoshi Izumi, Luli Kutsuma
    (Form&Function Rough Trade, 2000)
    ?

    Hatte ich damals im Vorbeigehen gekauft hatte eigentlich die Band Braodcast gesucht, ganz was anderes
    Tolle Scheibe, war ne zeitlang meine Lieblings CD damals, findet man leider nix im Netz ausser Disgocs Eintrag
    Ist so was man später dann wohl IDM nennt, eigen, und offensichtlich teils auch mit Reaktor gemacht glaub ich
     
  10. haesslich

    haesslich ....

  11. haesslich

    haesslich ....

  12. Und hier nochmal was ganz :opa:


    src: https://youtu.be/_pnj5Hi1PEY

    Das ist die "Far East Family Band", die erste größere Band, bei der der spätere japanische Synthesizer-Superstar Kitaro mitgespielt hat (ist im Video auch zu sehen ab 6:1:cool:. Klaus Schulze hat sogar 1 oder 2 Alben von denen produziert.
     
  13. onkelguenni

    onkelguenni Kann nix, aber weiß alles besser

  14. Jörg

    Jörg ||||

    Da haste aber einen alten Thread ausgegraben. :mrgreen:

    Aber na gut...
    Chu Ishikawa: Original Soundtrack for Tetsuo - The Iron Man



    Hier ein "Remix" eines der Tracks. Wesentlich leichter verdaulich. ;-)

     
  15. Worsel

    Worsel ....

  16. ▲▲▲

    ▲▲▲ ...

  17. Der heisseste Kram aus JP ist Bo Ningen.

    Bo Ningen - Henkan