Jetzt auch in der Modular Welt angekommen

Zeitfraktur
Zeitfraktur
||
Moin!

Bisher immer nur Audio-Midi mit Synths und im Rechner, aber ab jetzt auch der Modular-Welt verfallen :O
Dieses Jahr war ich das erste Mal auf der Superbooth. Und ich hasse eigentlich Kabel, hatte Angst vorm Kontrollverlust (Total Recall dahin) und den Kosten. Also erstmal sehr zufrieden nach Hause und Novation's Peak gekauft (klasse Teil, fein fein!).

Die Neugier blieb jedoch und 2-3 Kollegen haben mich (alles abstreitend) subversiv bearbeitet und nun ist es so weit. Dank Modulargrid ein bischen geplant und hier und da eingelesen... dann waren die ersten Module fällig. Eigentlich wollte ich nur ein reines Effekt-Rack zusammenstellen, aber das wär mich doch zu schade und ich mußte unbedingt auch eine Synthese Zeile hinzunehmen :)

Habe mich zum Einstieg für das zweireihige TipTop Mantis Case entschieden.

Praktischer Weise ist Aux 5-6 Send+Return am M32prod noch frei, also rein ins "Mantis" und zurück.

- Erica Pico INPUT (da Gozinta nicht lieferbar war und Audio Instrument ggf. zu viel)
- MI µClouds (hab Tunefish entdeckt, der die freundlich und kompetent anbietet)
- Erica Black Hole DSP (da mich ein YT Video überzeugt hat und 199,- bei MS passen)
- Erica Graphic VCO (fand ich ganz interessant und kann mehr als ich erhofft hatte)
- Blinds (brauchte einen VCA und wollte etwas interessantes, aber die Nullstellungsfindung nervt)
- Erica Pico VCF1 (einfach ein schmales mono Filter für die Synth Sektion)
- TipTop Z4000 VC-EG (keine Ahnung warum ich gerade den genommen hab) :)
- Black Dual EG/LFO (brauchte mehr LFO und EGs, da wollte ich den mal ausprobieren)
- Erica Pico RND (wollte noch einen kleinen LFO)
- Erica Pico ATTEN (obwohl das Blinds dafür auch gut ist)
- Doepfer A-138s (einfach mal als Ausgangsmischer ausgesucht)

Bestellt/zeitnah geplant:
- Morgasmatron (stereo Filter, Vermona und Gemini wären auch interessant) (Bestellung hängt)
- z-DSP (hätte ich schon gerne wegen Valhalla, aber sehr breit in meinem kleinen Rack)
- Magneto (sehr interessant, kostspielig und leider ebenfalls recht breit in meinem kleinen Rack)
- µWarps (bei Tunefish bestellt und kommt die Tage frisch gebaut)
- Plaits (bestellt und kommt hoffentlich Anfang Juli)
- Elements (war geplant, aber zu breit. Ggf. die im Spätsommer erscheinende 22HE Version)

Hier einfach mal ein paar Snippets meines ersten Mitschnitts von heute. Clouds ist dort sehr prominent im Einsatz, aber auch 2 Leads vom Graphic VCO, Black Hole DSP und VF1:


Schönen Gruß
Sascha
 
Rolo
Rolo
||||||||||||
Respekt :supi: und Herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung! Angenehmer Sound!
 
 


News

Oben