Jomox XBase 999 defekt?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von northernlight, 17. Oktober 2007.

  1. habe heute nach langem warten meine neue 999 erhalten.

    Leider ist schon kurz nach dem Einschalten die Freude verflogen. Folgende Punkte plagen mich:

    1. Es scheint irgend ein Teil locker zu sein. Wenn ich die 999 bewege höre ich deutlich irgend ein Teil das sich da drin bewegt.

    2. Wenn ich den Main Volume ganz runter schraube, höre ich immer noch deutlich Sound.

    3. Manchmal scheint die Mute nicht zu funktionieren. Ich achte darauf das ich im Master Mode bin. Manchmal muten die Spuren komplett, und manchmal höre ich noch sound.

    4. Mit dem Master Volume ab 60 klippt meine MOTU 828. Das habe ich bis jetzt mit keinem meiner anderen Instrumente (Machinedrum und Monomachine) geschafft.

    5. Die Kickdrum mit höherem Main Volume. Ich klippe noch nicht auf meiner MOTU und trotzdem unterscheided sich die Kick bei hohem Volumen bei tiefem Volumen.

    Ich habe auch ein XBase09, und keines dieser Phänomene festellen können. Was meint ihr dazu? Sofort austauschen?
     
  2. tomcat

    tomcat Tach

    Ruf doch bei Jomox direkt an statt irgendwo rumzufragen :!:
     
  3. chrissel

    chrissel Tach

    hi,

    hast neueste version drauf? 1.22?

    klappern tut meine nich. muten klappt auch.

    is der X-filter aktiviert...der hat ja seinen eigenen stepseq.! wenn der an is hörste den halt egal was de mutest. find ich auch ums ma genau zu sagen...total bekloppt!

    clipping ist bei der 999er ne komisch sache...würd ich nun 2 seiten vollschreiben ums zu erklären! muss man lernen die einstellungen...der Compressor und Gate Encoder sind ja was neues an de xbase.

    hast du ein knacken beim muten des kicks?? ist auch wieder einstellungssache, wie beim clipping. haha, man man man die 999er ist echt nen genuss in sachen bugs und co!


    mfg
     
  4. Update:

    - Nach zirka 15 Minuten Betrieb funktioniert Mute plötzlich. Wenn ich die Kiste ein und wieder ausschalte, funktioniert Mute wieder nicht.

    - Ausserdem lassen sich die Parameter nicht initialiseren, d.h. die Betriebs Pattern und Kits löschen.

    - Alle anderen Punkte bleiben beim alten

    also wenn das mit em X-filter stimmt, ist die kiste ja praktisch unbrauchbar.

    das mit dem clipping kann durchaus mein fehler sein.

    knacken beim muten der kicks? muss ich mal ausprobieren.

    Also irgend wie ist die 09er halt schon noch ganz cool.
     
  5. Tim Taylor

    Tim Taylor Tach

    clippen tut se manchmal schon ganz gerne.und buggy iss die sau auch ganz schön.Ich hoffe da passiert bald mal was bei Jomox von wegen neuem update.....Solche argen Probleme wie du hab ich jetzt zwar nicht aber n paar kleine Dinge finde ich schon störend.Bei meiner 999 knackt es unüberhörbar sobald ich die Toms anschalte.Und irgendwie wenn ich rims,crash und rides programmiert habe spielt sich sporadisch beim abspielen igendein soundsample auf einem step ab.manchmal mehr oder manchmal gar nich! :?:
    habe Jomox auch schon deswegen angeschrieben wie schon ein paar mal zuvor,aber diesesmal habe ich keine Antwort erhalten was mich schon ein wenig geärgert hat,denn für ne Kiste die 1400 Tacken kostet sind solche Bugs eigentlich nich annehmbar.Hatte auch schoin vor die Kiste wiedr zu vertickern,habe aber wieder n bissle vermehrt dran rumgespielt und gemerkt das ich wohl mit den bugs leben muss,denn eigentlich iss es schon ne hammerkiste.Und erstmal werde ich se wohl behalten.Achso,kleiner Tip.......
    wenn die 999 angeschaltet wird musste erstmal den Inputgain auf Null stellen,dann hörste auch nix mehr wenn du die Instrumente mutest.iss jedenfalls bei meiner so. ;-)
     
  6. jaja, scheint mir noch ein bisschen Beta Status zu haben das Teil. Ich liebe den Sound, aber so wie das jetzt läuft ist die Kiste für mich total unbrauchbar. Werde das Teil schnellst möglich umtauschen gegen etwas das funktioniert. Ein Nord Modular G2 stand schon lange auf meiner Wunschliste. Und mit den Schweden (Elektron) habe ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht.
     
  7. chrissel

    chrissel Tach

    jo wird auf jeden fall zeit fürn neues update!! der herr J.M. hat gesagt bald kommt nen update die auch die songfunktion vereinfachen soll, da hab ich gesagt die anderen kleinen miesen bugs wären erstma mehr wert die zu beheben!
    un wie gesagt bei mir knackt der kick bei muten...nich jeder je nach einstellung... un das kann nich sein für den preis! das geht mal garnicht!

    ich liebe die 999er auch und werd se nich hergeben...aber omg, update ran! :)
     
  8. s-tek

    s-tek Tach

    bei der songfunktion bin ich ja gespannt...die hat nämlich noch nie funktioniert. und da nie jemand nach der gefragt hat, wurde die auch noch nie in der jomox geschichte gefixt :roll: (beziehe mich auf einen bericht aus schneiders büro in berlin von vorgestern)
     
  9. chrissel

    chrissel Tach

    irgendwas mit song-loop funktion! weil das muss nun richtig gehn bald mal, aus dem einfachen grund da seit 1.22 ein pattern nie länger als 32 steps sein kann, sprich durch A/B funktion gehen 32 steps! last step funktion geht nun nicht mehr über 32 steps hinaus.

    jomox sagt das musste geändert werden weils sonst zu viele probleme mit der software gab/gibt. jedenfalls wurde es mir so gesagt. deshalb hoff ich auch das sie sich was nettes einfallen lassen im nächsten update.
     
  10. :sad: :arrow: :evil:

    also das ding kommt mir auf jeden fall so schnell wie möglich aus dem haus :!:

    zum glück habe ich meine 09 noch behalten :cool:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es scheinen viele so zu denken, denn neben dem Specki ist die 999 eines der meist verkauften Teile im Forum. V.a wenn man das ganze im Verhältnis zur grösse der Produktion sieht...
     
  12. was meint ihr, wie hoch sind meine chancen das jomox das zurücknimmt?

    Habe gerade mit meinem Händler telefoniert. Habe ihm vorgeschlagen das ich die Jomox wieder zurückgebe und gegen ein Nord Produkt tausche und die Differenz begleiche.

    Mein Händler meinte das es davon abhängt ob Jomox das Gerät zurücknimmt oder nicht.

    Was meint ihr dazu?
     
  13. s-tek

    s-tek Tach

    wenn du innerhalb der 30tage widerrufsrecht frist liegst...kannste tauschen.
    frage ist warum? jomox bzw. dein händler MÜSSEN dir support leisten.
    andernfalls kannste denke ich mal nur auf kulanz tauschen, was der händler allerdings meint damit das das druaf ankommt ob jomox das zurücknimmt is mir schleierhaft...der wird ja wohl als händler mehr als nur eine 999 auf lager haben und deine dann im zuge des allgemeinen verkaufs der teile auch wieder raushauen können o.O
     
  14. hm, also defekt ist das teil sowieso:

    - irgend ein teil bewegt sich da drin.
    - löschen von patterns und kits geht nicht.
    - master volume geht nicht bis auf null.

    also für meine Zwecke absolut nicht brauchbar.

    ich denke das ist Grund genug um das Wiederrufsrecht geltend zu machen. Und in der 30 Tage Frist liege ich auch locker, habe das Teil seit gestern.

    Ich denke ich komme dem Händler ja sogar entgegen indem ich ihm anbiete mir einfach ein anderes Gerät zu verkaufen, und gut ist.
     
  15. chrissel

    chrissel Tach

    wegen des löschens der patterns und so... Memory Protect haste aus ja?
     
  16. yep. sogar schon auf on, dann reboot, dann wieder aus, und dann löschen. geht nicht. habe schon alle möglichen varianten versucht. bin aber absolut sicher das ich das richtig mache.

    RTFM ist für mich nach jahrelanger Customer Care Erfahrung ein absolutes MUSS.
     

Diese Seite empfehlen