jomox xbase in logic einbinden

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von peterchen, 26. Dezember 2010.

  1. peterchen

    peterchen Tach

    Hallo zusammen,
    ich arbeite schon eine Weile mit Logic 8 habe aber erst vor kurzem begonnen meine Geräte auch per Midi einzubinden.

    Aktuell läuft meine Drum Machine (Jomox XBase m09) im Logic Sync mit; d.h. der Sequencer der XBase startet wenn in Logic gestartet bzw. aufgenommen wird.
    Auch die Aufnahme der Midi Noten funktioniert problemlos.

    Mein Problem beginnt wenn ich nach der erfolgten Aufnahme in Logic die Midi Noten über die XBase wiedergeben möchte. Da der Sequencer der XBase in diesem Moment synchron startet doppeln sich auch die Midi Noten.

    Ich habe schon vergebens nach einer Logic Einstellung wie "Midi Clock nur bei Aufnahme senden..." gesucht. Denn damit wäre mein Problem gelöst.

    Leider hab ich auch im Logic "Telefonbuch" keine vernünftige Info gefunden. Deshalb wäre es klasse wenn jemand eine Idee hat.

    Gruß Peter
     

Diese Seite empfehlen