Juno 106 Stimme reparieren

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von xqrx, 25. Februar 2012.

  1. xqrx

    xqrx Tach

    Auch bei meinem Juno ist nun die 5.Stimme kaputt gegangen.

    Ausserdem hat er das Problem, dass die Stereo-Summe unterschiedlich laut ist. Also der linke Kanal ist wesentlich leiser als der rechte.

    Wer kann sowas reparieren und was kostet der Spass inkl. der Stunden? Nikohat sich ja wohl aus dem Geschäft zurückgezogen.

    Danke für Tips.
     
  2. Feldrauschen

    Feldrauschen bin angekommen

    die stimm ic platine gibts als sehr guten nachbau für ca 50 euro im netz.
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Schon die Aceton Nummer durchgezogen, also das Verguss-Material weglösen? Steht mir mit meinem MKS-30 auch noch bevor...
     
  4. xqrx

    xqrx Tach

    Ich stehe gerade vor eine "Build or Buy" Entscheidung.

    Ich kenne zwar die beiden unterschiedlichen Enden eines Lötkolbens, habe aber gewisse Hemmungen in meinem 106er rumzubraten.

    Vor allem soll ausgerechnet die 5.Stimme recht fummelig sein.

    Wer macht sowas und was mag das kosten?
     
  5. Scheinen kompetent zu sein:
    http://www.ampology.de/#Home

    Meist ist's das VCF/VCA Modul, gibts als clone für unter 100 Euro. Sollte in maximal 2 Std. zu ersetzen sein.
     
  6. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Gerade gemacht, bin immer noch high von den Dämpfen :) Ging easy, das Verguss-Material war nach 24 Stunden recht einfach abzuschälen, das Rauslöten ist etwas nervig, aber mit Entlötpumpe und ein wenig Kupferlitze ging auch das, nun ist wieder alles gut.
     

Diese Seite empfehlen