Juno 60 "Note off trigger"

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von clawF, 16. Juni 2010.

  1. clawF

    clawF -

    Einen guten Juno 60 sein Eigen nennen, warum nicht, dachte ich mir und besuchte gestern einen Typen der diesen verkaufen will.

    Alles im super Zustand, nur eine Sache ist mir aufgefallen. Beim C''' hat mich etwas gewundert, daß beim Loslassen der Taste der Sound nocheinmal getriggert wurde.

    Nun weiß ich natürlich nicht ob das eine große Reperatur mit sich zieht oder zB nur diese eine Taste gereinigt oder ausgetauscht werden muß ??

    Hat hier jemand ähnliches erlebt ??
     
  2. Ich hab einen Juno60 noch nie offen geesehen, aber wenn ich die Zeichnung im Servicemanual richtg interpretiere, dann sind das noch kein Gummi-Knopftaster, sonder Draht/Feder-Kontakt. Dürfte also ein korrodierter Kontakt sein, der sich letztlich reinigen läßt.
     
  3. Shunt

    Shunt recht aktiv

    Das hat mein 60er auch, wenn ich ihn lange nicht gespielt habe.
    Einfach mal die Taste bischen öfter drücken, bei mir ist das dann relativ schnell weg.
     
  4. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Genau, das ist ein Zeichen von Vernachlässigung des JU-60. Sowas kann ich garnicht verstehen. :roll:

    Die Taste ca. 1000 mal hintereinander anschlagen und das funzt wieder. :nihao:
     
  5. Jep, Kontakt reinigen... Leicht korrodiert. Die 60er haben nur einen Kontakt-Streifen pro Taste. Kleinigkeit..

    Tritt aber auch auf bei extrem kurzen Hüllkurveneinstellungen. Wenn Decay sehr kurz ist, Sustain unten und du Release dabei hoch hast... ;-) Typische Eigenheit der Juno-60...
     
  6. Das ist verkehrt herum gedacht. Die kurze Hüllkurvenzeit ist keine Ursache des Retriggers. Bei kurzen Hüllkurvenzeiten, hört man ihn nur besser; bei langen Hüllkurvenzeiten wiederum ist bloss die Hüllkurve zu träge, um auf den Retrigger zu reagieren. Der Retrigger selbst passiert aber trotzdem.

    Reinigen der Tastenkontakte bringt für eine gewisse Zeit was, aber letztlich ist diese Sorte Tastenkontakte nicht tauglich für langjährige Anwendung. Nicht umsonst sind alle Hersteller auf die Gummi-Kontakte umgeschwenkt.
     

Diese Seite empfehlen