Jupiter 6 Fader ..schwergängig.

Audiohead

Audiohead

|||||||||
2 Fader meines Jupiter 6 sind ziemlich schwergängig geworden.

Hat irgendwer nen`Tip parat wie ich das beseitigen kann?

Hab`mal was von Waffenöl gehört?!

Gruß,
Audio
 
mira

mira

..
Audiohead schrieb:
2 Fader meines Jupiter 6 sind ziemlich schwergängig geworden.
Hab`mal was von Waffenöl gehört?!
tSite (www.Sequencer.de)...das sind dann die Geräte, die später als prof. gereinigt bei ebay angeboten werden. :?

Tuner 600 von Kontaktchemie verändert nicht die Kapazitätswerte und macht auch die Platinen nicht kaputt.
 
T

tulle

...
Audiohead schrieb:
Hab`mal was von Waffenöl gehört?!

Gruß,
Audio
Ballistol...ja. Macht Potis und Fader durchaus leichtgängiger und fürs erste kratzfrei. Die Langzeittests stehen aber noch aus. Bei 'nem Jupi würd ichs nicht machen.
 
RetroSound

RetroSound

|||||||||||
Ballistol habe ich selbst noch nicht ausprobiert, aber von Rudi Linhardt habe ich mal folgenden Tip bekommen:
"Kontakt WL (nicht Kontakt Spray!!!)zum
Reinigen. Das WL Spray
verdampft sehr schnell, aber um die
Reinigung zu verbessern wird mit
Pressluft nachgeholfen.
Danach bekommen die Fader einen kleinen Tropfen Öl."
 
Audiohead

Audiohead

|||||||||
mira schrieb:
Audiohead schrieb:
2 Fader meines Jupiter 6 sind ziemlich schwergängig geworden.
Hab`mal was von Waffenöl gehört?!
tSite (www.Sequencer.de)...das sind dann die Geräte, die später als prof. gereinigt bei ebay angeboten werden. :?

Tuner 600 von Kontaktchemie verändert nicht die Kapazitätswerte und macht auch die Platinen nicht kaputt.
--

ich frage ja hier nicht ohne grund...wär mir das geheuer gewesen, hätte ich das womöglich einfach so gemacht..

vielen dank für den tuner 600 tip.
 
Audiohead

Audiohead

|||||||||
retrosound schrieb:
Ballistol habe ich selbst noch nicht ausprobiert, aber von Rudi Linhardt habe ich mal folgenden Tip bekommen:
"Kontakt WL (nicht Kontakt Spray!!!)zum
Reinigen. Das WL Spray
verdampft sehr schnell, aber um die
Reinigung zu verbessern wird mit
Pressluft nachgeholfen.
Danach bekommen die Fader einen kleinen Tropfen Öl."
--

aha, ok-danke

und was für öl soll das denn sein?

das besagte *ballistol*?
 
Lutz

Lutz

..
Versorg dir das "Best of DDR" das Wellenschalteröl d, gibts ab und an noch in der Bucht zu kaufen. Reinigt und schmiert.
 
Audiohead

Audiohead

|||||||||
Lutz schrieb:
Versorg dir das "Best of DDR" das Wellenschalteröl d, gibts ab und an noch in der Bucht zu kaufen. Reinigt und schmiert.
--

aha, hört sich juut an, danke.

hab grad`mal geschaut inner bucht..z.zt. leider nich zu haben.

womöglich gibts hier einen der der es hat und mir ein wenig davon abfüllen, und es mir schicken kann gegen einen unkostenbeitrag.

gruß,
alex
 
 


News

Oben