Jupiter 8 unbekanntes Midi Kit

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Doktor Wahnsinn, 4. Juni 2011.

  1. Hallo Leute,

    Probleme mit meinem Midi Kit. Midi out klappt, Midi in nicht.

    Nach dem Starten des JPs bleiben zwei Dash's im Display, dann soll man Laut Vorbesitzer den Midikanal per Patchtaste von 1-8 wählen. Kommt auch so aus, Power on, Compu-tune, dann wartet auf eine Eingabe des Midikanals per Patchfeld-Taste, danach starteter normal durch.

    Der mir nicht bekannte Kit ist rechts neben dem Jupiter Schriftzug angebracht ist. Es hat nur Midi in und out.

    Alles Kits, die ich im Netz gefunden habe, sind noch mit Thru ausgestattet. Es ist ein 12 bit JP.

    Kennt jemand von euch diesen Kit ? Falls ja, meint Ihr das er defekt ist, oder gibt es ein bestimmtes Handling ?

    Der Vorbesitzer meint es hätte bei Ihm fuktioniert, also z.B. Kanal 8 wählen und dann per Midi halt an 8 senden und gut.

    Div. Sequenzer, Keyboards und Midibüchsen durchprobiert, immer der gleiche Effekt, egal welchen Midikanal ich wähle...


    h e l p


    :cool:

    Doktor Wahnsinn
     
  2. Hallo zusammen,

    habe den Midi-Chip als einen Lintronic Jupiter8 entlarvt ( große leistung dank aufkleber..)

    Allerdings ist dieser laut div. Google-Ergebnisse dem Groove-Kit entsprechend. Alle Manuals des Groove Kits weisen aber a) auf Midi in out & thru hin
    b) keine der beschriebenen Prozeduren ist auf meinem JP ersichtlich, z.B. Midi edit,etc,

    Gab es verschiedene Lintronic Kits ?

    Kann auch ein Fotos von dem Kit machen..

    h e l p

    wünsche nen sonnigen Sonntag,

    Doktor Wahnsinn
     
  3. Foto machen und Rudi (lintronics) anmailen. Vielleicht hat er früher auch andere Kits verbaut, oder jemand hat einfach die Thru Buchse weggelassen. Oftmals liest Rudi hier auch mit, vielleicht liest er das ja grade.
     
  4. ok, goggle direkt mal nach dem herren und mail ihm das foto, danke !
     
  5. so,erledigt. Bin mal gespannt, was er dazu meint. Nochmal besten Dank !!
     
  6. Ist das zufällig der abgerockte der für über 3600€ auf ...ay versteigert worden ist?
     
  7. ne, das wäre mir ein bisserl zu toi.. :selfhammer:

    aber hab auch fast 3 riesen hingelegt und meine mutter dafür verkauft.. :phat:
     
  8. Midi Interface neben dem Schriftzug und 2Stimmen im Eimer...klingt nach dem der für4000€ auf EBay wegging....

    Tasten bekommst du auf vintageplanet..
     
  9. ne, ist er definitv nicht, soviel finde ich echt heftig. bei ebay geistert seit wochen auch schon einer aus japan für 5800€ rum..

    wers übrig hat ... :waaas:
     
  10. ahhh, groschen fällt..er ist es ! aber ich denke du meinst die versteigerung, bei der ein spassbieger auf das gerät geoten und nicht gelöhnt hat.

    der freundliche mensch hat daraufhin den jp erneut reingesetzt. da aber mehr defekt war,(bender geklebt undnder midieffekt) als angegeben, habe ich ihn im endeffekt für 2980+ spedition beschossen.. autsch aber egal.. meinsein :D :adore:

    kam jetzt drauf weil du meinen ausgeschlagenen zahn erwähntest , den hat er !! :waaas: danke für die url :supi:

    aber er ist gar nicht so abgewrackt, sondern echt gut in schuss. halt bis auf das tuning problem, aber das wird schon.,potis regler ok,und was an sound bisher rauskommt ist fett : :cool: :agent: :phat:

    stand wohl vielenjahre in einer abstelkammer als ablage, daher hat er ein paar mankos an der vcf beschrictung, aber du kennst dann ja bestimmt die ebay fotos..
     
  11. Klar...fett issa...

    Denke das du noch 3-400€ an Service Investiren musst..
     
  12. diese frischzellenkur sei fatty gegönnt !

    ist halt auch schon son kindheitstraum... :lol:

    :phat:
     
  13. Hallo zusammen.
    Das Rätsel ist gelüftet.

    Rudi von Lintronics hat es als eins von Ihm verbautes 'beta' Modell identifiziert und spontan auf dem gemailten Foto ein paar Optmierungsstellen gesichtet :supi:
     
  14. Falls es jemanden interessiert:

    Das Kit hatte einen nicht ganz so optimalen Optokoppler, welcher wohl wegen zu wenig Volt am Midi-Signal mal was geschlabbert hat.

    Soweit funktioniert es nun (PC900 eingebaut).

    Werde mir aber demnächst das JP8MK von encoreelectronics gönnen hat einfach mehr Features.

    Danke an alle fürs mitdenken,

    Doktor Wahnsinn
     

Diese Seite empfehlen