JX-3P Problem

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von max mayer, 25. Juni 2011.

  1. max mayer

    max mayer Tach

    Mein ganz neuer JX-3P macht zicken. Habe ihn heute das erste mal etwas länger laufen lassen (2-3 Stunden). Plötzlich verzerrte der Klang, wurde immer leiser und war irgendwann ganz weg. Lämpsche leuchten noch, aber halt kein Sound mehr da.
    Ist das ein bekanntes Problem? Batterie? Irgendwer eine Ahnung?
     
  2. max mayer

    max mayer Tach

    Niemand auch nur eine Idee? Hier gibt es doch so viele technisch Versierte und/oder JX-3P-Besitzer.
     
  3. Bricht die Stromversorgung veilleicht zusammen?
     
  4. max mayer

    max mayer Tach

    Denke eher nicht, wie gesagt, Lämpsche leuchten noch.
     
  5. Die Lampen können an einem anderen Stromkreis hängen (5V) als beispielsweise die Operationsverstärker +/- 15 V. Da reicht es schon aus, wenn
    nach einiger Zeit durch einen Kurzschluss im Siebelko die negative Versorgungsspannung weg bricht. Dann leuchten die LEDs dennoch munter weiter!
     
  6. max mayer

    max mayer Tach

    Ah, ok. Das wusste ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen