JX3P Batterie tauschen - was gibt es zu beachten?

Dieses Thema im Forum "Reparatur, Pflege, Modifikation" wurde erstellt von KerrierDistrict, 25. August 2016.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. microbug

    microbug |||||||||

  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sooo schwer ist das Löten hier aber auch nicht.
     
  4. microbug

    microbug |||||||||

    Nö, aber für den Einstieg lötet man erstmal Kabel oder an Schrottplatinen rum, und nicht an einem Gerät, welches man sich, wenn man sich sehr ungeschickt anstellt, damit schrotten kann.
    Da könnte nicht nur ich Romane erzählen ...
     
  5. The POLYGIRL

    The POLYGIRL .....

    Hallo KerrierDistrict :)

    kann gut sein das, wenn das der erst batterietausch wird, du erst mal einen passenden batteriehalter einlöten musst !
    gugg mal rein in das gute stück ob das überhaupt schon gemacht wurde. in original werden diese batterien allerdings sozusagen an die pole verschweisst...

    auf alle felle nicht die batterie direkt an die pole anlöten !!! da droht gefahr !! den fliegt dir die um die ohren ! explosionsgefahr !

    wenn dort schon ein batterie halter verlötet wurde brauchst du nur noch die alte batterie vorsichtig herausnehmen und die neue einsetzen :mrgreen: hier auf polarität achten !
    das ist dann eine ganz einfache sache aber nicht das bänke sichern vergessen sonst ist alles weg ! :selfhammer:

    beim bänke sichern auch guggen ob das so funktioniert wie es soll ! hab da auch schon erfahren das das manchmal nicht so klappt wie beschrieben ... allerdings eher bei den vorgängermodellen. also nach save -> verify abchecken obs auch geklappt hat mit dem saven ! ;-)

    wenn du noch nie gelötet hast , probier vorher nochmal bischen rum mit kabeln und drähten um ein gefühl dafür zu kriegen ;-)
    wenn du dich dann sicher fühlst und gute ergebnisse dabei machst... geht ans eingemachte :mrgreen:

    ich wünsdch dir ein gutes gelingen

    lg

    ups , hab ich mich gleich wieder verschrieben gehabt hehe
     
  6. fanwander

    fanwander ||||||||||

    Unterstreich und Rufezeichen dahintersetz...
     
  7. The POLYGIRL

    The POLYGIRL .....

    ja genau !
    und wenn ich jemanden hätte der das für mich macht würd ich auch die finger davon lassen und denn lieber musike machen.

    :musikmach:
    lg
     
  8. The POLYGIRL

    The POLYGIRL .....

    ahh ich seh jetzt erst gerade das -diese art- batterie gemeint ist ... nicht die flachen.
    :bildhauer:
    da gibs ja leider keine batteriehalter für :sad: (warum eigentlich nicht ?)

    da bleibt denn doch nur die lötkolbenaktion. :connect:
     
  9. microbug

    microbug |||||||||

    Bitte was gibt es da nicht dafür?
     
  10. fanwander

    fanwander ||||||||||

  11. The POLYGIRL

    The POLYGIRL .....

    hi
    ja wenns da denn auch batteriehalter für solche batterie gibt, denn ist das ja gut :)
    lg
     
  12. microbug

    microbug |||||||||

    Es gibt für nahezu jede Batterie einen Halter. Man muß manchmal nur länger suchen.
    Geräte, die eine dickere Lithiumbatterie brauchen, statte ich oft mit einer Li-Batterie in AA-Form aus und packe die in einen entsprechenden Halter.
     
  13. The POLYGIRL

    The POLYGIRL .....

    hi microbug
    das ist gut zu wissen, falls bei mir mal wieder sowas anliegt.
    danke für die auskunft ! :)
    lg
     
  14. Vielen Dank für alle Antworten! Werde bald über meine Erfahrung berichten.

    LG