JX3P: Volume-Poti tauschen??

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von thecity, 17. März 2011.

  1. thecity

    thecity Tach

    Hi,

    bei meinem JX3P ist der Volume-Poti verbogen und kratzen tut er auch (ist damals angeblich beim Versand passiert). Da der Rest aber in einem wirklich guten Zustand ist, würde ich das gerne in Ordnung bringen.
    Hat jemand von euch schon einmal diesen Poti gewechselt? Muss ich da einen bestimmten Poti nehmen?
     
  2. Jockel

    Jockel Tach

    10 KOhm stereo linear, weiß aber nicht, ob es sonst noch Besonderheiten gibt.
     
  3. thecity

    thecity Tach

    Ok, danke. Dann werde ich das Gerät mal aufmachen und schauen, wie weit ich komme.
     
  4. Das ist leider ein ziemliche Sonderbauform. Ich musst bei meinem ein anderes Poti einsetzen und dieses an eine andere Stelle über dem Bender montieren. Das Loch in der Frontplatte des ehemaligen VolumePotis habe ich dann für einen Dauer-Transpose-Schalter genutzt:
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen