Kabeladapter Ju-06 Miniklinke auf 6,3 Monoklinke

Dieses Thema im Forum "Controller, Kabel, MIDI / CV" wurde erstellt von TheMyxin, 20. Mai 2016.

  1. Hallo
    Ich hätte eine Anfängerfrage.
    Welche Kabeladapter brauche ich, um vom Roland Ju-06 Boutique Miniklinke auf normale 2x 6,3 mm Klinkenstecker Mono (Motu 2408mkii Soundinterface) das Signal Stereo aufnehmen zu können ?
    Diese Miniklinkenausgänge liegen ja nicht als Stereopaar zur Verfügung, wie man es normalerweise an großen Keyboards hat,


    Btw:
    Digital per USB geht nicht, da ich noch andere Keyboards parallel nutzen will in Protools.
    Das Zusammenspiel mit Asio4all unter Windows7 oder Windows läuft nicht stabil. Ich habe schon diverse Settings in asio4all ausprobiert. Spätestens nach 3Minuten unter Windows7 gibts Aussetzer oder das asio4all zeigt das Icon rot an. Daher will ich den ju-06 jetzt analog an mein Motuinterface anschliessen.

    Gruß
     
  2. Shunt

    Shunt |||||

  3. peebee

    peebee ...

  4. Nоrdcore

    Nоrdcore ██████████

    Und in günstig:
    https://www.thomann.de/de/pro_snake_tpy2015_kpp.htm

    Die Qualität von denen, die ich bestellt hatte, war OK.
    Stecker sind REAN, das ist gut. (Von den SSnake Kabeln mit den silbernen Klinkensteckern würde ich abraten, da hatte ich mehrere Ausfälle. )

    Der Spleiß ist bei diesen Kabeln aber kurz nach dem kleinen Stecker, dann gehen zwei lange Kabel weiter. Das braucht man meist nicht, und es nervt, wenn man die Kabel abbauen/transportieren/aufwickeln muss, weil sich die beiden parallel gewickelten Enden immer verheddern. Außerdem wickeln sich die o.g. Cordial-Kabel besser, weil weniger steif.
    Aber wenn man das im Homestudio eh fest verlegt, sind die völlig OK.