kann mfb 522 auch 606?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von laubi, 21. März 2010.

  1. laubi

    laubi Tach

    Hallo zusammen,

    mich würde interessieren, ob man mit der mfb-522 auch einen authentischen 606-sound hin bekommt. Am besten, wenn jemand beide zum Vergleich hat...

    Vielen Dank schon mal,
    Hans
     
  2. Nein, die Hihats klingen nicht so metallisch bei der 522, und die kleine Trommel ist auch anders.
     
  3. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Die 522 ist klanglich eher an die 808 angelehnt ohne aber ein Klon zu sein.
     
  4. Wieso kaufst Du dir nicht einfach eine 606, die kriegst du auf ebay für 150 Euro anchgeschmissen...? Ich hab eine und find sie einfach nur endgeil :mrgreen:
    522 hab ich keine :sad:
     
  5. arc jota

    arc jota Tach

    ach ja, für den Preis würde ich sofort eine nehmen - hat jemand gerade eine abzugeben?
     
  6. mokkinger

    mokkinger Tach

    wo bitte gibts die für 150 steine? wenn dann bitte sofort für mich auch eine :)
    beobachte das 606sche treiben in der bucht schon des längeren,da geht nix unter 250... oder es ist verbastelt defekt oder sonstwas...
     
  7. kubeoner

    kubeoner Tach

    150 halte ich auch für mehr als unrealistisch..schon allein wegen der optischen Verwandschaft zur tb303..(und die sie ja bekanntlicher maßen schweineTEUER!!!).. Aber wenn Weihnachten,Ostern und Neujahr auf einen Tag fallen könnte man eventuell Glück haben... ;-)
     
  8. mokkinger

    mokkinger Tach

    Ich bin bereit für eine unverbastelte 606 MIT batteriefachdeckel 250 € zu bezahlen; sofern sie funktioniert und man nicht erst mal die Taster wechseln muss;
    denke das ist sie wert... Also, wer mag seine losweden? :cool:
     
  9. username

    username Tach

    für manche anwendungen reichen ja wohl auch samples! denk mal drüber nach!
     
  10. mokkinger

    mokkinger Tach

    wer? ich? :?: :?:
     
  11. THE NERD

    THE NERD Tach

    ja ne gute frage

    was können die so bracuh no einen gegen satz zur md für live sets ...

    die demos auf tube sind scheisse

    welche ist denn so die beste vom handling und sound her
     
  12. dk

    dk Tach


    :doof: :fawk:
     
  13. Crabman

    Crabman aktiviert


    Die meisten vids sind leider wirklich kacke.Das hier fand ich ganz nett weil man hier mal besser was von der Bassdrum hört (LOW).




    Mich stört nur das man "shiften"muss um alle steps zu setzen.Hätte ich eventuell cooler gefunden wenn die Tasten so klein wie beim 503 wären dafür aber alle steps aufeinmal.Immerhin werden alle per Lauflicht angezeigt.

    Kick,Snare,HH,Rim find ich schonmal ganz gut,der Rest ist Bonus :)

    Ich werd mir definitiv noch einen von den beiden kleinen gönnen (503 oder 522),kann mich nur noch nicht entscheiden.Bin eigentlich absolut verliebt in die Mutter aller Bassdrums (80:cool:,hab aber derzeit kein Geld für ne echte oder Miami

    Könnt mir sogar beide vorstellen da die doch sehr unterschiedlich klingen aber recht knackig find ich beide.Für DEN Preis aufjedenfall knaggisch genug :supi:
     
  14. mokkinger

    mokkinger Tach

    find das handling nicht so den bringer, grad für live (8 steps und shift; sehr ungriffige pots, komische haptik)... ausserdem fand ich die kickdrum nicht den bringer. also definitiv keine 808 kick, auch wenn die recht tief runtergeht und viel decay hat;

    war fest entschlossen das teil mitzunehmen, stand dann aber im SB und hab nach 1h testen enttäuscht die finger davon gelassen.
     
  15. Crabman

    Crabman aktiviert


    mmh,also das mit der Haptik würde mich nicht weiter stören da ich nur selten Live spiele und da eher Maschine zum Zuge kommt.Das mit den Steps schon eher aber möglicherweise gewöhnt man sich dran?Find`s irgendwie sogar recht knuffig bei der Grösse noch alle Parameter im Zugriff zu haben.

    Abgesehen davon es muss ja nicht genau nach 808 Kick klingen weil kennt man ja auch zur Genüge.Geht mir da eher um die Eigenschaften.Weich mit Bauch.Zumindest im Video kommt da schon was rüber trotz der miesen Quali.

    An der 503 stört mich das das Teil mit Endlosdials daher kommt und man sich da (wie so oft) nen Wolf dreht um Parameter zu ändern.Anyway,ich werd beide ebenfalls noch in natura testen bevor ich mich entscheide...

    Dennoch,die meisten Kritikpunkte sind ja dem günstigen Preis geschuldet.Wer mehr will muss halt auch tiefer inne Tasche fassen :)
     
  16. mokkinger

    mokkinger Tach

    klar, das gleiche teil in nem alucase mit ordentlichen potis, und genug platz dazwischen wär sahne. da wär ich auch mit 8 steps und shift zufrieden... man gewöhnt sich ja bekanntlich an fast alles... ;-)
     
  17. Eine Vermona DRM1 kann ähnlich kaputt klingen, das krigt sie sogar am besten hin aus der tr serie...
    Dafür alleine vielleicht Verschwendung, tr-606 schreit ja gerade zu nach löten wenn du den Aufwand rechnet bist du halt auch schnell bei 500€..
     
  18. mokkinger

    mokkinger Tach

    nene, die 606 würd ich aus collectors apsekten unverbaut in meine TR-Sammlung einreihen.. hab da auch kein problem mit wenn ich die dann nicht täglich nutze.
    wobei, nutzen tu ich hier täglich eigentlich 101,707,909 und meine MB-808.
    die TR-606 würd mir schon gut reinlaufen... für 202 und 303 hab ich kein verwendung, die 727 und 626 brauch ich nciht unbedingt... aber wenn die mir günstig übern weg laufen sag ich auch da nicht nein ;-)
     
  19. Achso ein Sammler :lol:

    Schade das es das nimmer gibt, da wär ich scharf drauf
    http://www.diy.synth.net/glry/main.php?g2_itemId=1216

    Viellicht wärs auch mal was 303 und 606 in ein Gehäuse zu packen. Kompressor mit rein 303 Filter mit 606 Quellen koppeln usw das gabs noch nicht oder? ;-)
     
  20. mokkinger

    mokkinger Tach

    hehe stimmt. auf so zeug steh ich natürlich auch... würd ich mir jetzt nicht selbst bauen wollen, aber bin da offen für alles ;-)
    nur CB bei 505 & co find ich etwas mühsam, der sound ist IMHO danach wenig brauchbar und meist sind die outs dann auch eher schlecht als recht angebracht...
     
  21. Crabman

    Crabman aktiviert


    oha,how kool is sät ? :shock:

    Als Desktop wär`s imo aber noch geiler (gewesen) :supi:
     
  22. kubeoner

    kubeoner Tach

  23. THE NERD

    THE NERD Tach

    ja also 909 808 7x7 6x6 hab ich durch

    ist mir zu retro und nix neues also passt zwar zu techno ästhetik aber nicht zur jetzmusik
    ja jetzt kommt wieder ist aber erst techno wenn.. nein da gehn dann auch samples für 8bars die dauernd da laufen gehn auch waves vernünftig alla xox geproggt das reicht ...

    nur such ich ja ne kiste die nicht xox ist und die mfb sagen mir da zu ..soll ja eigenlich auch nur als modul dienen und 4 einel outs fürs recording haben .
     

Diese Seite empfehlen