Kaospad TouchPad Funst nicht!

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Catharsys, 9. Oktober 2014.

  1. Mahlzeit,
    Hab mir mal neu ein Kaospad kp3+ zugelegt und direkt mal verkabelt.
    da ich kein dj equipment da habe (soll eh eher zum produzieren genutzt werden) hab ich direkt mal aus dem virus raus ins kaospad und vom kaospad in die soundkarte verkabelt.
    hinten auf direct gestellt und nicht auf send.
    Ich höre den sound, kann ihn auch samplen mit den 4 bänken vom kaospad. Ist also richtig verkabelt.
    Nur kann ich das TouchPad nicht benutzen. Keine Reaktion. Hatte jmd von euch schonmal das selbe problem und kennt einen einfachen weg oder ist es einfach kaputt? :D

    Also wenn ich die programme durch klicke steht auch immer der name auf dem touch pad. Die "pixel" machen auch immer irgendwelche random formen. Soweit sieht es also funktionstüchtig aus und sonst auch keine kratzer o.ä. drauf zu erkennen.
     
  2. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    hast du's neu? Dann geht das wohl zurück (DOD). Vielleicht fangen jetzt auch die Japaner damit an zu vergessen, alle Flachbankdabel anzuschließen, bevor sie ihr Zeug verkaufen.....
     
  3. Ne auf Ebay, geschossen.
    Geht aber dann anscheinend wohl trotzdem zurück :?
     
  4. Habe den Fehler glaube ich gefunden, weiß aber leider nicht wie er behoben wird.
    Wenn man die Hold taste drückt kann man den Effekt ja "freezen", da wo der finger zuletzt war.
    Wenn ich Hold drücke ist der Effeckt ganz unten links in der Ecke gefreezed. Also da scheint der Effekt zu "klemmen".
    Kennt jmd das Problem oder hat jmd eine Idee?
    Danke schonmal im vorraus
     
  5. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Wenn mein KP3 länger rumliegt, dann macht es gelegentlich ähnliche Zicken. Es hilft dann tatsächlich die Touch-Fläche ein paar Minuten beherzt zu "streicheln".
    Bei mir is äußern sich die "Zicken" allerdings so, dass in der Regel die X-Achse funktioniert, die Y-Achse allerdings nicht. Daher bin ich mir nicht sicher, ob das wirklich die selbe Erscheinung ist bei unseren beiden Geräten.
     
  6. Das ist so. Ist ja auch klar. Irgend eine default Position für "ohne Finger auf dem Pad" muss es geben, und die ist der absolute Bypass - eben links unten. Wenn Du "hold" drückst, ohne den Finger auf dem Pad zu haben, dann freezt er halt die Bypass funktion. Ist doch logisch.
     
  7. Wäre es möglich das es verschutzt ist? Schmutz, zwischen Rahmen und Touch. Wenn dazwischen Platz ist, mit Papierecken mal rundherum?

    Kenne den Aufbau des Geräts nicht aber bei den Touch's bei unseren Geräten (für Fahrzeuge) in der Firma, hilft dies wenn sie spinnen. Ein Schmutz drückt ständig auf den Touch und blockiert ihn dadurch.
     
  8. Nein. Das DIng funktioniert so. Es ist ein Bedien"fehler", bzw ein Verständnisproblem von Hypnotic. Den Hold-Button darf man nicht drücken, bevor man nicht eine Wert auf dem Pad angesteuert hat. Sonst hält man halt den Wert "nichts".
     

Diese Seite empfehlen