Kaossilator Pro Plus - Frage zur Bedienung

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Schneefels, 2. Mai 2014.

  1. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Ich habe meine neuen Kaossilator Pro Plus eingeschaltet und bin eingermaßen verdattert dass der sofort anfängt Krach zu machen, ich frag mich ob das so gewollt ist oder irgendwie ein Defekt. Der gibt also ständig irgendwas an Pattern bzw. Arpeggio wieder (de GATE/ARP Schalter ist aus). Und es hat ja auch keinen Start/Stop-Schalter auf dem Teil. Oder ist da die Pattern-Wiedergabe ständig am laufen außer wenn man alle Bänke stumm schaltet? :?
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Habe nur den Kaossilator Pro, aber der poltert nicht die ganze Zeit los.
    Ich schätze mal, Du hast als Startup Config vier Loop-Samples auf den Banks liegen und diese auch in der Startup config eingeschaltet. Dann trötet er natürlich sofort los.

    Kannst Du aber alles ändern. Installier am besten mal die Korg Software. Geht aber auch alles am Gerät selber.
     
  3. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Danke dir, endlich mal ein Ansatz. Das werde ich mal checken.

    Grundsätzlich und aus anarchistischer Perspektive ist es ja super wenn ein Tool so aggressiv ist dass es sofort unkontrolliert losschottert wenn man es anschaltet. Aber ich hatte halt ein paar konkrete Ideen wie ich das Gerät einsetzen wollte und da ist es dann doch hilfreich wenn man da irgendwie die Kontrolle zurückgewinnen kann.
     
  4. Mhh hast du evtl. noch was in der Midi In Buchse ,
    an der etwas gesendet wird?
     
  5. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Nee, auch nicht. Ist jetzt aber auch egal, denn ich hab das Ding wieder verkloppt. Liegt mir irgendwie nicht.
     
  6. Ist auch nee Variante :supi:
     

Diese Seite empfehlen