Kein Sound von der Stange

NickLimegrove

MIDI for the masses
der Gute hat einen Elkorus und einen H4000 rumstehen, falls euch das was hilft. Denke, da könnte der Wind herwehen.
 

Rolo

sinewavesurfer
Das ist ein String-Ensemble, der allseits beliebte Solina Sound.
Ja, der triple Chorus ist drinn, aber in dem Sound von meinem Beispiel steckt wesentlich mehr drinne als "nur" ein triple Chorus.

@Summa: Flanger? Ja , könnte eigentlich sein...ich werd's mal ausprobieren:supi:

Noch ne Frage :Gibt es eigentlich zu einem H4000 eine Vst alternative?
 

Plasmatron

Moderator
Ja, der triple Chorus ist drinn, aber in dem Sound von meinem Beispiel steckt wesentlich mehr drinne als "nur" ein triple Chorus.

@Summa: Flanger? Ja , könnte eigentlich sein...ich werd's mal ausprobieren:supi:

Noch ne Frage :Gibt es eigentlich zu einem H4000 eine Vst alternative?
Ja , das Eventide Anthologie Bundle , sehr geil , hab es selbst - hab meine Lizens über einen Ebay Shop aus den USA für 630€ bekommen ...
 

Rolo

sinewavesurfer
achso ? Ich dachte immer das wäre das selbe. Das ist ja interessant ..
kann man das irgendwo nachlesen zu den beiden?
 
Zuletzt bearbeitet:

swissdoc

back on duty
Triple Chorus ist ein LFO, der mit 120 Grad Phasenversatz 3 Delaylines variiert. String Ensemble hat 2 LFO (schnell/langsam) die mit 120 Grad Phasenversatz 3 Delaylines variiert. Einfach die Schaltbilder ansehen. Im Synmag hat HaJo Liese mal was geschrieben.
 

Plasmatron

Moderator
Im Anthology Bundle sind ja diverse Geschichten die mit Delay Lines arbeiten , zb das H3000 Band Delay Plugin , ein derivat aus dem H3000 welcher ebenfalls vorhanden ist , ermöglicht da einiges ..
 

swissdoc

back on duty
Die "einfache" werden oft Tri Chorus bezeichnet und hier eine kleine Liste ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Dytronics/Dyno-My-Piano Tri Stereo Chorus
TC Electronic SCF Stereo Chorus Flanger
Tri Avatar Multi-Dimensional Chorus
 
Zuletzt bearbeitet:

Rolo

sinewavesurfer
Der J.H. Triple Chorus ist ein Solina Nachbau, der hat auch beide LFOs.
Ja, nur leider muß man den selbst zusammenlöten und sich die Einzelteile mühsam beschaffen. Das ist schade. Wenn jemand mal seinen Verkaufen möchte bitte bei
mir melden. Ich werde auch nicht knausern ;-)
 

Rolo

sinewavesurfer
also vom Sound her finde ich das von Summa sehr gut, aber es fehlt noch viel an breite. Ich denke eine kombination aus beiden
macht diesen speziellen Sound aus. Alleine ein Flanger mit unisono ist es nicht genauso wie mein Beispiel mit dem Enssemble und
diesem Pitch effekt. Das liegt auf jeden Fall auf der Hand. Es ist halt wirklich ein sehr spezieller Sound.
Es würde mich wirklich freuen wenn jemand den authentisch wie oben in der Eröffnung hinbekommen würde. Ich würde es einfach nur begrüßen
und mich freuen. Ob ich den jetzt nachproduzieren kann ist im moment gar nicht so wichtig. Ich bekomme den früher oder später glaube ich
so hin wie ich möchte. Wenn er auch nicht 100% gleich ist, aber dieser "fatness" bin ich auf der Spur denke ich.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
also vom Sound her finde ich das von Summa sehr gut, aber es fehlt noch viel an breite.
Das Beispiel im Video ist nicht Stereo, in der Beziehung könnte ich den Sound bzw. die Unisono Stimmen in meiner Version noch was im Panorama verteilen.
 

Rolo

sinewavesurfer
gerne...würde mich interessieren :) vieleicht auch mal einen accord anschlagen der etwas länger klingt.
Ich weiß jetzt auch wieder wo ich (seltenerweise) diese besagte "fatness" in einem Track gehört habe...
nämlich hier im Intro. Das ist String Ensemble plus irgendwas was es noch fetter macht...
Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=KaHTBGAsEOg
 

Rolo

sinewavesurfer
Ich bin mir jetzt sicher daß die "fatness" wirklich etwas mit pitchmodulation des Sound zu tun haben muß.
Und zwar bin ich darauf gekommen daß wenn ich bei meinem Minimoog den 3. VCO ca. +5.6 HZ regel , der Sound richtig
mächtig wird. So passiert das dann wenn man mit dem pitch Effekt arbeitet.
machen diese delays von diesen eventide Effekten nicht auch so etwas in der art ?:dunno:
 
Zuletzt bearbeitet:

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
gerne...würde mich interessieren :) vieleicht auch mal einen accord anschlagen der etwas länger klingt.
Akkorde, hmmm ... hab' für den Sound auf dem kleinen alten i3m Internet PC nur noch 6 Stimmen, da 4 Fach Unisiono....

Das ist String Ensemble plus irgendwas was es noch fetter macht...
Vielleicht zweimal Einspielen und im Panorama verteilen, meine Herangehensweise um den Sound nachzubauen wäre nochmal 'ne komplett andere als bei dem Sound zu Beginn des Threads. Der Begriff Fett ist halt komplett subjektiv, für mich ist schwer zu verstehen was du dir darunter vorstellst.

Jetzt redet doch mal bitte mit mir, machen diese delays von diesen eventide
dingsbums nicht auch so etwas in der art ?:dunno:
Bei sauteueren FX Geräten muss ich passen, hab' damit nur wenig am Hut.
 

Rolo

sinewavesurfer
Ich habe gesehen daß ich bei dem pitch Effekt von meinem MPX550 auch einen unisono Wert einstellen kann und trotzdem voll polyphon spielen kann.
Muß das Gerät mal näher checken, gibt noch viele Rätsel.
 


News

Oben