keine F-Raum II threads in der "new replies" Liste

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von agent, 5. Mai 2009.

  1. agent

    agent Tach

    Einige wenige sorgen ja dort für Hochbetrieb mit off-topic bzw. (für mich) sinnfreien postings. Leider wird dadurch die Methode das Forum über "neue Beiträge" auf Neuheiten zu durchforsten erschwert.
    Könnte man die F-Raum II threads da nicht aus dem feed nehmen?
    Danke.
     
  2. nils303

    nils303 Tach

    Dazu führe ich hier mal einen Eintrag des Threads auf, welcher agent veranlasste, diesen Thread zu starten. Ich find es sehr passend und kann das uneingeschränkt ebenfalls vertreten.. Vielen Dank an kpr! ;-)

     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich fände es auch nicht so verkehrt, wenn man die Themenbereiche, die man auf neue Posts durchsuchen möchte, selber bestimmen könnte. ZB im eigenen Profil eine Liste abzuhaken und das gilt dann für "ungelesene Beiträge anzeigen"?
     
  4. nils303

    nils303 Tach

    Ein sehr guter Vorschlag! So wären alle zufrieden...
     
  5. Jörg

    Jörg |

    Oder zwei Buttons, einmal mit und einmal ohne den Off Topic-Bereich.
     
  6. agent

    agent Tach

    Den einen Bereich aus dem feed zu nehmen dürfte am wenigsten Aufwand machen.

    Und für die die sich dafür interessieren ist es von der Startseite (index) 1 Klick. Leute die *alles andere* im Auge behalten wollen müssen dagegen im Zweifel alle Kategorien abklappern weil die news dort schon von Illuminaten und Einstürzenden Neubauten (LOL) nach unten gedrückt wurde...
     
  7. Ich bin eher für die Lösung mit der Auswahl im Profil. Weil dann jeder selber entscheiden kann welche Threads er direkt im Blick hat.
    Eine Alternative Lösung, wenn dich das wirklich so nervt, aber die Profillösung nicht möglich ist: Vielleicht geht das auch mit Filter Funktionen von RSS Readern, müsste man mal ausprobieren.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Neueste Themen enthält beispielsweise keine Posts aus "intern" oder "Funktionsraum II". Könnte das helfen? Das ist im Prinzip exakt das, was gewünscht ist. Es wird jedoch nicht ganz aktuell generiert aus Performancegründen und nicht individuell, sondern mehr nach Datum von neuestem abwärts.

    Wäre denn der Mehrheit geholfen, wenn Funktionsraum nicht drin wäre? Imgrunde stehen ja die Themenbereiche und der Betreff da, ich pers will eh immer alles zumindest sehen und entscheide dann nach Betreffzeile.

    Einfach bisschen Feedback und ich lass mir was einfallen..

    Ich geh davon aus, dass eine individuelle Suche gut wäre und mehr oder weniger FRII das Hauptproblem ist? Gibt es andere Subforen-Kandidaten, die ihr absolut nicht lesen wollt?

    Würde mir helfen, wenn ich wüsste, ob es nur 1-3 sind (bitte nennen) oder sogar nur FRII oder doch lieber beliebig, zB kein Modular, keinen Sex, keine Musik und keine Suche oder so wäre sowas, was ich weniger erwarten würde..

    Also, bitte kurz:

    1)nur FRII raus und ggf. wahlweise mit / ohne FR II als 2 links
    2)noch mehr rauswählbar - bevorzugt: __ , ___ und ____ (wäre gut, wenn ich weiss, welche bereiche das grob sind, obs häufungen gibt, wenn ja könnte man es ein bisschen richtung 1. lösen)
    3) ganz frei als wählbare liste (ist am aufwendigsten, wäre aber echt sinnvoll für MICH.) -

    will nur wissen, welcher aufwand sinnvoll ist.

    danke.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man nicht eingeloggt ist, dann sieht man eh keine neuen Threads aus intern und FII, was auch gut ist.

    Man muss auch aufpassen FII nicht als Trash Can aufzufassen oder als die Doofabteilung hinzustellen. Manche Musiker haben einen weiten Horizont und denken halt auch beim Brötchenholen an Groove und Frequenzmodulation.

    Ein bisschen selber selektieren und Threads ignorieren können aufgrund der Betreffzeile darf man schon erwarten.
     
  10. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Ich will alles sehen.

    Wenn mich was nicht interessiert, dann mache ich den Thread nicht auf.

    Verstehe ehrlich gesagt die Pimpelichkeiten hier manchmal nicht.

    Aber wenn es hilft, die Gemüter zu beruhigen bin ich auch für eine freie Konfigurierbarkeit.

    Btw: bevor sich irgendjemand angegangen fühlt: Hier war niemand persönlich angesprochen! :)
     
  11. nils303

    nils303 Tach

    Ich fänds äußerst schade, wenn man FII aus den letzten Aktivitäten ausschließen würde, da ich selber oft danach gehe, um net alle für mich interessanten Unterforen wieder einzeln durchsuchen zu müssen. Schließlich ist das hier doch ein zusammenhängendes Forum, in dem kein Bereich benachteiligt wird? Auch ich finde einige Bereiche net sonderlich interessant, wie jeder andere sicher auch. Wenn sich jeder selber seine gewünschten Unterforen auswählen könnte, wäre es am gerechtesten für alle, falls das denn machbar ist. kpr hat z.B. auch einen guten Einwand gebracht, den ich hiermit nochmal unterstreichen möchte!


     
  12. nils303

    nils303 Tach

    Könnte man die Anzeige-Anzahl der letzten Aktivitäten auch (deutlich) erhöhen, z.B. per Scrollbalken? Denn wie ich agent verstanden habe, geht es ihm eigentlich nur darum, dass seine interessanten Theads schnell aus dem Bereich verschwunden sind..
     
  13. Wenn man das einrichten könnte, fände ich die Selektionslösung optimal. Weil da kann dann jeder selbst entscheiden, was er haben will. Und mir persönlich geht es nicht um FRII, sondern zB eher um Bieten und Kaufen Threads. Ich habe immo eh kein Geld also ist das für mich nicht interessant. Ich kann aber verstehen wenn jemand das auch sehen möchte bzw. andere Dinge rausschmeißen will. Daher ist persönliche Auswahl am besten.
    Es wäre halt nen nettes Feature.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was ich nicht ganz verstehe. Die Möglichkeit kurz zu überfliegen was in letzter Zeit so gepostet wurde reicht doch wirklich aus. Ansonsten einfach nicht Bereiche anklicken die einen nicht interessieren, das sollte doch nun wirklich noch jeder selber hinkriegen. Wenn mich ein Bereich nicht interessiert, oder irgendeine Rubrik in einer Tageszeitung, dann schaue ich da einfach nicht rein, fertisch. Für jeden Pups und jede private Befindlichkeit ne neue Funktion? Och nöö, muss nicht sein, selektieren kann man selbst.
     
  15. Jörg

    Jörg |

    So viel Selbstbeherrschung bringe ich nicht immer auf. :mrgreen:

    Obwohl ich selber fleißiger Poster im Off Topic bin, kann ich doch nachvollziehen dass das anderen zu viel "Noise" ist.

    Abzuwägen wäre also Programmieraufwand vs. Nutzen für einige Mitglieder. Das Ergebnis dieser Abwägung kann so oder so ausfallen. ;-)

    Es gibt tatsächlich Leute die keinerlei Hemmungen haben das Forum mit Neuigkeiten über ihren privaten Befindlichkeiten zu beglücken. :mrgreen:
    Da gehört dieser Thread meiner Meinung nach nicht dazu.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nun megger se ma nich! Das ist doch ok, manche "wohnen" hier halt, so wie ich. :mrgreen:
     
  17. Jörg

    Jörg |

    Ich mecker nicht, und überhaupt mein ich nur ganz ganz selten mal was böse! :mrgreen:

    Ich mein ja nur... der Vorschlag ist ja nicht neu. Muss Meister Mic wissen, ob ihm das zu viel Aufwand ist.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne, als meggern habe ich das auch nicht aufgefasst. :D

    Natürlich ist der Vorschlag nicht neu, aber wir kommen jetzt ja auch schon Jahre ohne Ignore-Button aus. Ich finde es halt ein wenig merkwürdig, wenn man alles seinen Bedürfnissen entsprechend angepasst haben möchte. Man kann sich auch einfach mal damit abfinden wie es jetzt ist, es funktioniert doch schon lange gut so, muss man denn unbedingt an allem herum basteln, nur weil es möglich ist ? Na ja, mal warten was Mic dazu sagt, vielleicht baut er das ja ein.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde mich auch damit ab, aber verstehen kann ich den Wunsch gut. Wenn man schon keine Ignorefunktion hat, wäre es eben toll die für einen selbst irrelevanten Themen ausblenden zu können. Sogar besser als Ignore, wenn ich mal drüber nachdenke!
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich versuche auch gelegentlich, Dinge auszublenden. Das geht auch, man muss nur wollen.

    Sich von Forumsoftware aber den Arm aus der Sonne legen zu lassen, ist über's Ziel hinausschießen.

    Neulich beim Bäcker: "Nein, ich möchte nur Mohnbrötchen sehen, alles andere räumen Sie bitteschön mal weg." :D
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tja, mein altes Problem. Ich kann mal wieder beide Seiten verstehen. Das mit dem Bäcker ist ein prima Beispiel, aber hier geht es dem Threadstarter ja weniger um die Auslage als um die lautstarken Gespräche der Kundschaft ;-)
     
  22. nils303

    nils303 Tach

    Das kann ich net ganz so nachvollziehen... :roll:
     
  23. agent

    agent Tach

    Ich möchte gern ALLES lesen was neu ist ausser F-raum II. Geht mir nur darum wie das bei "letzte Einträge" angezeigt wird. Wenn da 3 von 10 Zeilen mit offtopic sind fehlt mir eben was. Natürlich sollen sich die Leute gerne da weiter ausbreiten wo es passt wenn der Überblick erhalten bleibt.
    "Biete" Abteilung muss man ja öfter mal nachschauen wenn man sich dafür interessiert, das geht aber eben nur wenn man eingeloggt ist (und damit die offtopic sachen wieder im feed gelistet sind)
     
  24. Ilanode

    Ilanode Tach

    Ich vermute, es war eine Anspielung darauf, dass Du zwar einen Thread zu Verschwörungstheorien beginnst, jedoch, wenn Nachfragen nach Quellen und Belegen zu Deinen Ausführungen kommen, beleidigt einen neuen Thread aufmachst, in dem bittest:
    Das Lustige daran ist, dass Du zu Aufmerksamkeit vor geheimen Machenschaften rätst, Deine eigenen Quellen aber selber geheim hältst, da Du einen guten Freund nicht gefährden willst: Wirkt als seiest gegen die Verschwörung verschworen. Sowas läd natürlich zu kritischen Nachfragen und Stellungnahmen ein. Doch Du rätst zwar zu einem kritischen Blick auf die Welt, möchtest jedoch selber von diesem Blick ausgenommen werden. Das ist ein wenig so, als seiest Du nicht von dieser Welt.
     
  25. nils303

    nils303 Tach

    Denk gern, was du möchtest und du kannst auch gern denken, ich wär ein Verschwörer gegen die Verschwörung! ;-) Ich habe dazu etwas an passender Stelle geschrieben, falls du es net bemerkt haben solltest. Wenn du den Grund net verstehen kannst, dass ich zu dem gewissen Thema wirklich net mehr schreiben kann, dann kann ich es auch net ändern. Mir ist die Sicherheit meines Freundes halt sehr wichtig, dir vielleicht net. Selbst, wenn ich mehr preisgeben würde, dann würdest du es z.B. wieder mit aller Macht adabsurdum führen.. Weshalb also sollte ich mehr schreiben bzw. nenn mir einen Grund? Manche Menschen sind einfach net zu erreichen bzw. denken in eingefahrenen Bahnen, das ist mir im Laufe der Diskussion klar geworden. Ich möchte sowieso niemanden bekehren, auch, falls das den Eindruck gemacht haben sollte! Wachsam zu sein wär jedoch von Vorteil. Letztendlich soll aber jeder seinen eigenen vorherbestimmten Weg gehen..
     
  26. agent

    agent Tach

    Genau sowas meine ich, bitte den thread hier nicht mit offtopic Sülz vollmachen. Dazu ist ja der Bereich F II da.
     
  27. nils303

    nils303 Tach

    Mir wär es auch lieber, wenn wir das in dem ursprünglichen Thread geklärt hätten..
     
  28. :fressen:

    das erinnert mich an den kameramann, der immer wieder mal das 5 meter lange salzwasserkrokodil filmen wollte. wirklich: wie das kroko so aus dem wasser geschossen kam...... absolut geile schnitte, alles in zeitlupe.

    als man dann den mit feinstem krokoleder bezogenen sarg versenkte, hat der tontechniker gemurmelt: eigentlich müsste man krokodile ja verbieten.


    irgendwie haben gewisse dinge einen suchtfaktor..... kann das sein ? ;-)
    …gehört zur abteilung: persönlichkeiten und deren befindlichkeiten.
    zumindest für kameramänner gibt ne gute alternative: die ludolfs besuchen.
     
  29. Jörg

    Jörg |

    Da geb ich dir Brief und Siegel drauf! :mrgreen:

    So ein bisschen Internet-Drama hat auch einen gewissen Unterhaltungswert, wenn´s nicht gar zu arg wird. Besonders wenn man kein Moderator ist. ;-)
     
  30. der unterhaltungswert steht hier nich zur debatte :harhar: auch nicht der drogen-oder tablettenkonsum einiger hier betreuten spezial-user..... :harhar:
     

Diese Seite empfehlen