Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von changeling, 23. September 2011.

  1. changeling

    changeling Tach

    robotnik hat mich heute darauf aufmerksam gemacht, dass Ken Stone Platinen nach Deutschland nur noch per
    Einschreiben für 33 US $ statt den normalen 5 US $ versendet, weil in den letzten Monaten etliche Sendungen
    nicht angekommen sind (meine kam ja nach 2 Monaten doch an).

    Da ich mir demnächst noch ein paar mehr Platinen besorgen wollte, passt mir das gerade nicht so gut in den Kram.
    Wäre denn jemand an einer Sammelbestellung interessiert, damit sich die Versandkosten auch lohnen?
    Es passen bei den 33 US $ 19 große Platinen rein. Zoll und Mehrwertsteuer lassen sich dadurch im Gegensatz zu
    einer Minibestellung natürlich nicht mehr umgehen, was das Ganze noch teurer macht.

    Falls jemand ebenfalls Tube VCA Platinen bestellen möchte, kann ich dann übrigens direkt die Röhren mit anbieten (0,8 € pro
    Stück und damit günstiger als bei Pollin).

    Hier mal meine Liste:

    Volle Größe:

    1x CGS114 (Serge DUSG)
    1x CGS48 (VCO)
    1x CGS63 (Power Supply Delay)
    1x CGS202 (Serge Resonant Equalizer)

    Halbe Größe:

    2x CGS65 (Tube VCA / Timbral Gate)
    1x CGS67 (Active Real Ring Modulator)
    1x CGS35 (Synthacon VCF)

    Wären 6 von 19 möglichen Plätzen. Wenn jemand glaubhaft sagt, dass der VCO und das DUSG supergeil sind nehme ich da auch jeweils zwei von. Wenn das Bestellen bei Ken Stone so umständlich/teuer bleibt, habe ich keine große Lust das Mehrfach zu machen. Dann fehlen noch 11-13 um das Ganze voll auszunutzen.

    Es läuft dann so, dass ich erstmal grob das Geld einsammle, bestelle, dann kommt es an, ich bezahle Zoll und MWSt und rechne aus, ob Ihr noch was drauf zahlen müsst (wegen Kurs-Schwankungen) oder was wieder bekommt und schicke es dann an Euch weiter.

    Jemand Bock?
     
  2. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Ich nehme jetzt 2 VCOs und 2 DUSGs.

    Damit sind jetzt mit jemanden anderem zusammen noch 4,5 Plätze frei (4 volle und eine halbe Platine). Da DUSG und Resonant Equalizer momentan out-of-stock sind und erst Ende Oktober wieder rein kommen habt Ihr bis dahin noch Zeit Euch zu melden.
     
  3. Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Such Dir doch jemanden aus Australien auf der sdiy-Maillist oder auf electro-music.com oder muffwiggler, zu dem Ken die Dinger schicken soll, und dann solls der dritte mit der Post an Dich schicken. So hab ich es schon öfter gemacht, wenn jemand nicht international versenden will.
     
  4. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Er versendet ja, aber nur mit Tracking.
     
  5. robotnik

    robotnik Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    ich haette gerne einen vco und einen serge vcf
    mail habe ich gerade geschickt

    danke + gruss
     
  6. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    ..hat offensichtlich viele schlechte Erfahrungen gemacht, schreibt er ja auch auf der Website. Ich hatte mal 3 dieser "Real Ringmodulator" bestellt und das Zeug kam erstaunlich schnell und unkompliziert in einem wattierten Umschlag mit der Post. Die Portokosten waren nicht auffällig.
     
  7. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Mit robotnick (2 volle Plätze) sind dann nur noch 2,5 Plätze frei. Wie gesagt: Zeit ist bis Ende Oktober bzw. bis Ken die nötigen Platinen wieder hat.

    Hab ich auch im ersten Posting schon geschrieben, aber lesen möchten viele anscheinend nicht mehr. :dunno:

    Nochmal Klartext: Wer nicht mitbestellen will, braucht hier im Thread nichts zu posten. Danke!
     
  8. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Entschuldigung großer Meister, ich hatte nur dein letztes Post gesehen und darauf geantwortet. In Zukunft muss ich Dich wohl um Erlaubnis fragen bevor ich etwas schreibe.
    EOT
     
  9. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Danke für die Aktion. Dann springe ich noch ins Boot:

    1x CGS37 C.V. cluster
    1x CGS202 Serge Resonant Equalizer
    1x CGS30 Band pass filter

    Cluster und BPF sind in stock. Sollte also kein Prob sein.
    PN mich wg. der Modalitäten.
     
  10. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Prima, dann müssen nur noch die Serge Platinen wieder erhältlich sein, dann kann's los gehen. Wenn es jemand vor mir bemerkt: Bitte melden! :)
     
  11. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Die Serge-Platinen sind wieder erhältlich, hab an alle Mails geschickt, von denen ich die Mail-Adressen hab, ansonsten PN.
     
  12. robotnik

    robotnik Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    danke
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Dazu sollte man wissen, dass ein Einschreiben dazu dient, einen Abliefernachweis zu erhalten, sinnvollerweise bei wichtigen Dokumenten wie z.B. Kündigung etc.

    Eine Garantie, dass die Sendung tatsächlich zum Empfänger transportiert wird und eine damit einhergehende Haftung des Transporteurs ist nicht gegeben. Da scheint mir ein Versand per Wertbrief bzw. Wertpaket sinnvoller.
     
  14. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Habe die Platinen grade bestellt. Der Euro-Kurs ist heute glücklicherweise ja wieder gestiegen, auch wenn Paypal da leider einiges abzieht.
    Die Nummer fürs Tracking gebe ich Euch dann per Email, sobald ich die bekomme. Ich hoffe, dass es neben dem Tracking durch das Einschreiben auch schneller ist (beim letzten Mal hat es 2 Monate gedauert bis ich die Platinen hatte, lag entweder am Zoll oder an der deutschen Post).
     
  15. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Heute die Zoll-Benachrichtigung bekommen, Montag hole ich das Päkchen ab. :frolic:
     
  16. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Die Zollgebühren sind leider was hoch ausgefallen: 22,21% (erst 2,7% Zoll, dann 19% EUSt).

    Platinen für Synthesizer scheint zumindest bei meinem Zollamt langsam bekannt zu werden. :?
     
  17. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Das die EUSt bei 19% liegt war doch klar.
     
  18. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Es geht auch mehr um die 2,7%. ;-)
     
  19. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Uih, ruinös. :D
    Du hast für mehr als 150,-€ bestellt? Dann kommt das auch hin.
     
  20. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Der Gesamtbetrag steht in der Mail die ich Dir gestern geschickt hatte. Ich war halt doch etwas verwundert, dass es trotz des recht guten Umrechnungskurses immer noch fast 1:1 US $ in Euro war, zumindest aber inklusive Versand.
     
  21. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Deine GMX-Mail ist wieder einmal im Spamnetz meines WEB.DE-Accounts hängen geblieben. Dass sich die immer noch gegenseitig beharken bleibt unverständlich, wo sie doch beide 1u1 gehören... :roll:
    Geld kommt.
     
  22. changeling

    changeling Tach

    Re: Ken Stone und Versand nach Deutschland: Sammelbestellung

    Gut zu wissen, hab grad mal die Mails von meinem normalen Account gesendet, die Sendungen an XCenter und Illanode sind unterwegs. Ich warte dann mal gespannt darauf zu sehen, was Ihr daraus so macht. Ich wollte bei meinen dann auch mal die Werbeschild-Methode bei der Frontplatte ausprobieren, wozu ich mehrere Module hinter eine Frontplatte zusammen fasse und mit Schaltbuchsen vorverschalte. Da ich Linux benutze, muss ich aber erstmal schauen, ob ich das dort hin bekomme, dazu werde ich zunächst mal Inkscape probieren, wenn ich auf nem Schmierpapier vorgezeichnet habe wie das Panel grob aussehen soll.
     

Diese Seite empfehlen