Keyboard mit Aftertouch -> CV-Out ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Ich@Work, 21. Februar 2015.

  1. Ich@Work

    Ich@Work eingearbeitet

    Gibt gute Keyboards die ein gutes Aftertouch haben und dieses als CV-Out senden können ? Habe mehrere analoge Synths die diverse CV-Eingänge anbieten und suche dazu ein gutes Keyboard das auch Aftertouch kann und dieses nach Extern senden kann um entsprechende Modulationen vornehmen zu können.
    Monophones AT reicht selbstverständlich aus.

    Tastatur-Grösse sollte mind. 49 Tasten haben, grösser wäre natürlich auch okay.
     
  2. microbug

    microbug |||

  3. Ich@Work

    Ich@Work eingearbeitet

    @microbug : Vielen Dank für die Antwort. Aber das MAX49 hat nur CV-/Gate-Out. Das AT kann man nicht als separate CV-Spannung abgreifen. Ich frei wählen können, was das AT steuern soll. Oder übersehe ich da was ?
     
  4. microbug

    microbug |||

    Du könntest Dir mal das Handbuch des Geräts runterladen und schauen, ob man da irgendwas zuweisen kann.

    Ok, aber ich sehe schon, Du brauchst ein Keyboard mit mindestens 2x CV-Out.
     
  5. Jenzz

    Jenzz engagiert

    ...oder Multimoog kaufen, der hat das standardmäßig an Bord...

    Wäre aber mal was für die DIY-Abteilung. In fast allen Fällen wird AT mit einem FSR-Drucksensor realisiert, ein 'analoges' Bauteil, das unter Druck seinen Widerstand ändert. Man kann von dem vorhandenen Streifen mit einer entsprechenden kleinen Schaltung (gab es vor mir mal zum ForuModular) das Signal abgreifen und nach außen führen...


    Jenzz .-)
     

Diese Seite empfehlen