Kilo hearts Slice EQ Alternativlos?

Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Hi!

Kennt sich jemand aus im 8 Bänder Aufwärts Dschungel?
Ich geb ja zu das ich eher so der Laut Leise ,24DB Filter rauf und runter Typ bin.
Also keine Ahnung. Nun sind 79 Euro fuer nen EQ Einsteiger schon recht üppig.
Bevor ich klick klick Kauf druecke daher die Frage?

Was kann man sonst noch so nehmen ?
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Mit 'nem parametrischen EQ ist man eigentlich besser bedient - der ist an sich bei den meisten DAWs Teil des Pakets und lässt sich zur Not auch stacken. Da brauch' dann man auch nicht ganz so viele Bänder, wenn man erst mal verstanden hat wie die Teile funktionieren. Edit: Ohne jetzt auf die möglicherweise interessanten Zusatzfunktionen des genannten EQs einzugehen, weil ich ihn nicht kenne.
 
Zuletzt bearbeitet:
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Ich hab hier in Ableton und Reason(beide Lite) nur die einfachen 3 Band Geschichten. Man könnt da sicher auch was machen.
Ansonsten hätte ich die hier noch gefunden:
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Das hier sind zwei gute Freeware EQs. Nova ist ein Dynamic EQ.



Der Compressor ist übrigens auch gut...die Kaufversionen können dann entsprechend noch mal mehr.


Ableton Lives EQ8 ist wirklich gut. Müsste man auch einzeln dazukaufen können.

Edit

Reapers ReaEQ wäre auch ne Möglichkeit, ist in Reaplugs als VST Plugin verfügbar.

 
Zuletzt bearbeitet:
Thomasch

Thomasch

MIDISynthianer
Du könntest dir auch überlegen deine Live Intro Version zu upgraden, man bekommt neben dem EQ Eight jede Menge weitere nützliche Audio Effekte, MIDI Effekte und Instrumente, mehr Spuren, mehr Szenen.
Und die Max for Live Integration ist sowieso ein Nobrainer, den man nicht mehr missen will, wenn man sich dran gewöhnt hat.

Zum TDR Nova - das ist sogar ein dynamischer EQ mit Sidechain.
Den finde ich echt spannend.
Die 4Band Version ist sogar kostenlos.
Neben den 4 Bändern hat der zusätzlich noch LP und HP.
Die "Equal Loudness" Funktion finde ich auch recht cool.
Den solltest du dir unbedingt anschauen.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Mit Updates wartet man vielleicht besser bis zur nächsten Angebotswoche.
 
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Ich habe die lite version und mag sie gerade wegen der Limitierung. Zudem hab ich sehr viele Effekte von Kilohearts.

Ich schau mir mal den Nova nähere an.
 
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
70067-da2965c485e7da68b6e7030b81222343.jpg
Hab noch 2 andere EQ´s die vielleicht auch ganz okay sind für den Anfang. In Live 10 gibt es jetzt einen Channel EQ und in der ,,Lau´´Version von Reason lite 11 (plugin ist da jetzt möglich) ist derren UrEQ dabei.

Ich würd mich dann mal mit dem ersten Resultat zurückmelden :)
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben