kitschige ambient sonate

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von roechel, 1. Februar 2014.

  1. roechel

    roechel Tach

    der korg delta lädt mich immer wieder dazu ein, mit was zumachen...weiss auch nicht warum?!? :?

    diesmal wollte er mit zwei unabhängigen sequenzen gespiesen werden. eine behandelte in 12-step manier
    den filtereingang, die andere triggert im 16-step raster mit einer rhythmischen sequenz die envelope(s) beider
    sektionen (synth+string).

    beide sektionen wurden einzeln abgegriffen und durch effekte geschickt. die stringsektion verlangte noch nach einer
    filterbehandlung mit leicht schwingendem lfo. :selfhammer:

    aber seht selbst;

     
  2. seeehr schön, danke! hat den Sonntagmorgen versüßt!
     
  3. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    stimmt, sehr schön. Auch das Video.
    Und auch gut, wenn mal beschrieben wird, wie das Stück erzeugt wurde, das fehlt hier meist - aber hey, wir sind doch Technik-Nerds...
     
  4. Raze

    Raze Tach

    schönes ding!
     
  5. roechel

    roechel Tach

    hey leute danke euch für die netten comments! das gibt mir kraft!

    eigentlich beschreibe ich meistens oder sagen wir mal mindests in etwa was eingesetzt wurde. hier wars relativ einfach :P
     
  6. Find ich auch wieder sehr schön. So cool kann ein minimales setup sein! :mrgreen:
     
  7. roechel

    roechel Tach

    dongge!!! (und wieder stell ich mir vor, dein Avatar spricht zu mir) :mrgreen:
     
  8. Nach meinem Empfinden ist da nichts kitschiges, das ist einfach schön.


    Achja: Ich finde deinen "Chord-Hold"-Mechanismus großartig.
     
  9. roechel

    roechel Tach

    doch, doch...finds schon. oder süss, niedlich...weiss auch nicht.
    hatte noch ein paar andere sachen...auch die sequenzen waren anders (also die cv/trigger steuerungen)
    das, meiner meinung nach beste, habe ich leider verpatzt. war etwas düsterer, dubbiger und droniger.
    war mehrere "abende" (oder was man halt so mit kleinkind das nicht schlafen will) verbracht...bis das rauskam...
    bin nicht wirklich zufrieden...manchmal hat man das gefühl, das die sequenzen etwas abgewürgt werden.

    ja, visitenkarten sind klasse. nur bei den schwarzen muss "mann" tricksen... :mrgreen:
     
  10. Sehr schön - das gefällt mir! :supi:
     
  11. roechel

    roechel Tach

    danke dir!!!
     
  12. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Klingt nicht übel... hat was melancholisches.... subtile "Tiefe"

    Schön dass Du aufzeigt WIE es gemacht wurde... mache ich meistens auch, aber das wird sehr oft überlesen
     
  13. roechel

    roechel Tach

    grins...ja das wort melancholisch ist auch im Titelnamen auf YT eingebunden... :lollo:

    PS: ja lesen ist heute eine sehr anspruchsvolle sache...das gelesene zu verstehen noch viel mehr :selfhammer:
     
  14. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Da hat wohl einer in der Witzkiste geschlafen?

    Sollte eigentlich ne Bestätigung der Melancholy sein...
    In Zeiten von Hashtags und Stichwort(suche) ist nicht immer das drin, was drauf steht :roll:
     
  15. roechel

    roechel Tach

    ach...war nicht so gemeint... :?

    beim lesen klingt das halt so, als ob du das festgestellt hättest...deswegen mein kommentar

    das mit den hashtags habe ich sowiso irgendwie verpasst...und sehe den sinn und zweck nicht wirklich dahinter.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei Polyphonen geht auch ein Kabel.;-)
     

Diese Seite empfehlen