Klaus Schulze zum 60. Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Anonymous, 4. August 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    [​IMG]

    Ich möchte die Gelegenheit ergreifen, Klaus Schulze um heutigen 60. Geburtstag alles Gute und Liebe zu wünschen. Klaus ist ein musikalischer Wegbereiter der "anderen Musik" und für viele Synthesizermusiker seit Anfang der 70er Jahre ein großes Vorbild.

    Ohne Klaus Schulze wäre mein Leben sicherlich anders verlaufen - Dank an dieser Stelle noch einmal dafür.

    Dirk Matten
     
  2. serenadi

    serenadi Tach

    Ja, Klaus Schulze hat mich in den 70'ern auch sehr beeinflußt und inspiriert, selber mit Synthesizern Musik zu machen.

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir!
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Alles Gute zum 60. Geburtstag auch von mir.

    :welle: :welle: :welle:
     
  4. Ich kann mich noch sehr gut an die ausführliche Würdigung in "Keyboards" zum 50. erinnern, da sieht man wie die Zeit vergeht. :shock:

    Was mir sehr gut am Schulze gefällt, ist dass er seinen Weg immer weitergeht und nicht auf retro macht und alte "Hits" auftischt.

    Klasse wäre, wenn Klaus Schulze wieder mehr live auftreten würde, da ist er nämlich m.E. immer noch am Besten.

    Gruß,
    Markus
     
  5. Happy

    Happy Tach

    Klaus Schulze hat mich schon im zarten Alter von 13 Jahren begeistert. Ein Freund hatte die "Moondawn" und wir haben hundertemal "Floating" gehört.
    Wir haben dann nach und nach alle alten (70iger Jahre) Schallplatten von K.S. gekauft. Ich höre die auch heute noch sehr gerne.
    Live fand ich K.S. (ebenso wie Markus) besonders stark - aber das ist ja schon sooo lange her. ;-)

    Also:

    Herzlichen Glückwunsch für Klaus (und viele schöne Sequenzen für uns)! :bday:
     
  6. intercorni

    intercorni aktiv

    Für mich immernoch einer der ganz Großen!!!
    Viel Gesundheit Klaus.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    [​IMG]
    Die Musik von KLaus Schulze begleitete mich von Mitte der 70er bis
    Mitte der 80er Jahre. Sie hat bis heute einen hohen Stellenwert.
    Seine Musik ist zeitlos und man kann sie immer und zu jeder Zeit
    hören, ohne das sie zu aufdringlich wird. Leider sprachen mich die
    Produktionen ab der Techno-Zeit nicht mehr sonderlich an. Nichts
    desto trotz ein grosses Lob an Klaus Schulze und sein Schaffen.
    Möge er uns noch lange erhalten bleiben.

    60 ist kein Alter .... und wir alle wissen es - mit 66 fängt es erst an :)

    [​IMG]
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Allet Juute, Klaus. Danke auch für dett dufte Interview in Ausgabe #3.
    Allet Knorke für's Leben..

    Sofern du überhaupt die Zeit mit Foren verpladdern solltst ;-)
     
  9. Kann ich eigentlich auch behaupten.
    OK, natürlich nicht beruflich oder geschäftlich, aber ganz ohne Zweifel ist mein Interesse an Synthesizern und allem was damit zusammenhängt seinerzeit durch Klaus Schulze und Kraftwerk entstanden.
    Und das erste, was ich hörte, war die damals noch ziemlich neue "X" - mit den ganzen schönen Bildchen drin.
    Ist ja auch musikalisch wirklich ein starkes Album.

    Gruß,
    Markus
     
  10. interfunk

    interfunk bin angekommen

    k.s.

    ANALOG ZUM KLAUS FÄLLT MIR MOMENTAN NICHTS EIN...............

    GLÜCKWUNSCH - WEITERMACHEN !!

    GRÜSSE AUS DEM POTT.

    A. + I.
     
  11. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    'finde hervorragend, dass der mann nach wie vor musik macht und als live-act unterwegs ist! die qualität hat auch nie nachgelassen!
    ..alles gute auch von mir!
     
  12. Na ja, das letzte Konzert in Deutschland ist jetzt leider auch schon wieder sechs Jahre her. :sad:

    Gruß,
    Markus
     

Diese Seite empfehlen