Fakten Klebrige Synth Teile Potikappen etc. Das Hilft wirklich

Iso

Iso

||||
Moin zusammen,

ich lese hier immer wieder mal von klebrigen Synth-teilen und ich wollte euch mal die einfachste und schnellste Lösung aufzeigen.

Nein nicht wegschmeißen ;-)

Man nehme Reiniger aus dem Autofolierzubehör, sprüht das betroffene Teil damit ein lässt es kurz einwirken (ca 30sek) und wischt es dann mit einen Stofflappen ab, Ggf wiederholen.

FERTIG ... da klebt nix mehr und nie wieder.

Nicht in der Wohnung machen und nicht das ganze Gerät damit einsprühen (außer die ganze Kiste klebt).

Manch einer hat auch mit Isopropanol Erfolg ... dies ist aber sehr sehr mühselig und es klebt irgendwann wieder, Isopropanol fehlt halt so ein paar Zutaten

Ich habe dieses Mittel benutz ...

IMG_2720.jpg

Edit: Ihr könnt auch den Avery Surface Cleaner nehmen ist die selbe Rezeptur und einfacher zu bekommen. Den ich benutzt habe ist die Eigenmarke von Brunner (Großhändler) und schwierig zu bekommen als Privatperson
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Iden des Maerz

Die Iden des Maerz

|||||
Moin zusammen,

ich lese hier immer wieder mal von klebrigen Synth-teilen und ich wollte euch mal die einfachste und schnellste Lösung aufzeigen.

Nein nicht wegschmeißen ;-)

Man nehme Reiniger aus dem Autofolierzubehör, sprüht das betroffene Teil damit ein lässt es kurz einwirken (ca 30sek) und wischt es dann mit einen Stofflappen ab, Ggf wiederholen.

FERTIG ... da klebt nix mehr und nie wieder.

Nicht in der Wohnung machen und nicht das ganze Gerät damit einsprühen (außer die ganze Kiste klebt).

Manch einer hat auch mit Alkohol Erfolg ... dies ist aber sehr sehr mühselig und es klebt irgendwann wieder.

Ich habe dieses Mittel benutz ...

Anhang anzeigen 86422
Wo kann man den erwerben? Google spuckt nichts aus und Amazon macht wie immer nur fake.
 
Iso

Iso

||||
Sehr gute Frage .... und ich merke grade das es von dieser Firma wohl nicht ganz so einfach ist zu bekommen.

Alternativ gibts das auch von Avery Surface Cleaner (hier kläre ich das grade mit mein Schwager obs das selbe ist, der ist da Profi)

Edit: Sollte genauso funktionieren sagt er
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aven

|||||
Danke für den Tipp!
Es kleben hier nicht nur Potiknöpfe, sondern auch meine alte Fotokamera...
und neulich habe ich mir ein Controller-Keyboard von Roland angeschaut... Neu... im Laden... gerade ausgepackt... die Faderkappen waren klebrig... bei einem neuem Gerät!
 
Iso

Iso

||||
Danke für den Tipp!
Es kleben hier nicht nur Potiknöpfe, sondern auch meine alte Fotokamera...
und neulich habe ich mir ein Controller-Keyboard von Roland angeschaut... Neu... im Laden... gerade ausgepackt... die Faderkappen waren klebrig... bei einem neuem Gerät!
Das ja übel ....

klar das funktioniert bei allen was klebt ... damit reinigt man Autos bevor die Foliert werden ... ich hab damit auch schon diversen anderen Kram gereinigt ... zb Magnetlampe Haarbürsten Föhn etc
 
M

mike3h

.....
Nein funktioniert definitiv nicht wirklich, wie oben auch geschrieben... da ist kein Silikonentferner drin ;-)

Ich habe damit jedenfalls erfogreich die klebrigen Knöpfe meines Nord Modular "entklebt", ohne dass dabei das Material der Knöpfe angegriffen wurde.
 
Iso

Iso

||||
Ich habe damit jedenfalls erfogreich die klebrigen Knöpfe meines Nord Modular "entklebt", ohne dass dabei das Material der Knöpfe angegriffen wurde.
Meine Erfahrungen sehen da leider etwas anders aus, erst ist alles supi ... kommt aber wieder nach einer gewissen Zeit. Zusätzlich ist es sehr mühsam.

Aber schön zu lesen das es bei dir funktioniert hat.
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Ihr könnt auch den hier nehmen, die Rezeptur ist ist identisch.


Nur für Gewerbekunden zu Großhandelspreisen. Wer also keinen Gewerbeschein sein Eigen nennt, steht schonmal doof da -- und ob die solcherlei Zubehör an artfremde Gewerbe verkaufen, sei einmal dahingestellt.

In der Bucht gibt es das Zeug auch, ist preislich aber ziemlich happig (25 Euro/Liter - was in etwa dem Preis beim Großhändler entspricht, da dort noch Mwst und Versand hinzukommen).

Stephen
 
Iso

Iso

||||
Nur für Gewerbekunden zu Großhandelspreisen. Wer also keinen Gewerbeschein sein Eigen nennt, steht schonmal doof da -- und ob die solcherlei Zubehör an artfremde Gewerbe verkaufen, sei einmal dahingestellt.

In der Bucht gibt es das Zeug auch, ist preislich aber ziemlich happig (25 Euro/Liter - was in etwa dem Preis beim Großhändler entspricht, da dort noch Mwst und Versand hinzukommen).

Stephen
Sorry aber ich hab hier nur ein Beispiel reingestellt. Werds löschen da ich oben das Produkt auch erwähnt habe.

Da Ihr hier ja alles so gut suchen können denke ich werdet ihr es schon finden.

Das ganze hier war nur ein gut gemeinter Rat von mir, da ich das hier ständig lese und anscheint keiner ein Plan hat.

Davon abgesehen denke ich ist es billiger 20-25 euro (inkl Versand) dafür auszugeben als sich ein neuen Synth oder die ganzen Ersatzteile zu kaufen die es ja auch nicht immer gibt.

Kaufen musst du es ja nicht ;-)
 
HansLanda

HansLanda

||||
Hallo Leute,

ich hab eine Methode gefunden, die wirklich super mega gut gegen klebrige Poti-Kappen hilft:

Einfach neue Potikappen kaufen die nicht aus Gummi/Nextel o.ä sind.

Dankt mir später.
 
Iso

Iso

||||
Also bitte ich bin kein Chemiker .... aber in den Zeugs ist def anders kram drin als in Isopropanol. Isopropanol besteht ja nur aus Alkohol und Wasser

Wenn ihr es besser wisst dann erklärt es bitte und vor allem zeigt mir wie ihr das Problem lösen könnt in ein paar Minuten.
 
Iso

Iso

||||
Hallo Leute,

ich hab eine Methode gefunden, die wirklich super mega gut gegen klebrige Poti-Kappen hilft:

Einfach neue Potikappen kaufen die nicht aus Gummi/Nextel o.ä sind.

Dankt mir später.
Da gebe ich dir natürlich vollkommen recht, aber so ein Modweel oder Gehäuse ist mal eben nicht so einfach zu bekommen. Versuch mal für ein Moog neue Seitenteile zu bekommen ... verkaufen sie dir nicht. kannste hier im Forum nachlesen.
 
snowhover

snowhover

|
Also bitte ich bin kein Chemiker .... aber in den Zeugs ist def anders kram drin als in Isopropanol. Isopropanol besteht ja nur aus Alkohol und Wasser

Wenn ihr es besser wisst dann erklärt es bitte und vor allem zeigt mir wie ihr das Problem lösen könnt in ein paar Minuten.

a) isopropanol ist ein alkohol b) ist dieses nicht wirksame Zeug zu 50-75 % in dem von dir genannten Alternativmaterial drin c) isopropanol besteht nicht aus wasser..... d)lässt sich nicht immer sagen wie das klebrige Zeug wegzubekommen ist... mal hilft ein terpen gut mal is ein alkohol nicht schlecht... gemischte sind auch nicht verkehrt...... weil es gibt halt mal eine Vielzahl an Weichmachern ... mal sind die mit polaren Lösemitteln gut angreifbar... mal lösen die sich gar nicht so toll mit diesem polaren Lösemittel und werden noch klebriger......

generell - wenn du empirisch festgestellt hast, dass der REiniger bzw. wwas auch immer gut ist..... dann ist dies doch Prima..... nur wenn du halt schreibst isopropanol hilft nix.... und es ist zu 50-75 % drin in der Plempe.... liest sich dann halt komisch... sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Daumen hoch
Reaktionen: Iso
HansLanda

HansLanda

||||
Da gebe ich dir natürlich vollkommen recht, aber so ein Modweel oder Gehäuse ist mal eben nicht so einfach zu bekommen. Versuch mal für ein Moog neue Seitenteile zu bekommen ... verkaufen sie dir nicht. kannste hier im Forum nachlesen.

Ich dachte hier geht's um Potikappen .. jetzt kommst du mir mit Seitenteilen und kompletten Gehäusen....
 
Iso

Iso

||||
a) isopropanol ist ein alkohol b) ist dieses nicht wirksame Zeug zu 50-75 % in dem von dir genannten Alternativmaterial drin c) isopropanol besteht nicht aus wasser..... d)lässt sich nicht immer sagen wie das klebrige Zeug wegzubekommen ist... mal hilft ein terpen gut mal is ein alkohol nicht schlecht... gemischte sind auch nicht verkehrt...... weil es gibt halt mal eine Vielzahl an Weichmachern ... mal sind die mit polaren Lösemitteln gut angreifbar... mal lösen die sich gar nicht so toll mit diesem polaren Lösemittel und werden noch klebriger......

generell - wenn du empirisch festgestellt hast, dass der REiniger bzw. wwas auch immer gut ist..... dann ist dies doch Prima..... nur wenn du halt schreibst isopropanol hilft nix.... und es ist zu 50-75 % drin in der Plempe.... liest sich dann halt komisch... sorry.
Super danke war mir so nicht ganz klar .... ja da gebe ich dir recht, liest sich dann komisch. Nur erklären wäre dann schon nice ;-)

Aber meine Erfahrungen waren nicht sonderlich gut mit reinen Isopropanol aus der Apotheke.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben