"Kleine" Drehschalter

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von osterchrisi, 9. Mai 2011.

  1. Kennt jemand von euch eigentlich 'kleine' Drehschalter? Also im Prinzip so wie die altbekannten Lorlintypen, nur in einer Größe, die es ermöglicht, die Dinger gemeinsam mit anderen leiterplattenmontierten Potentiometern gemeinsam auf einer Leiterplatte zu montieren, um das ganze dann per Gewinde + Muttern der Potis/Drehschalter an der Fronplatte zu montieren. Ui, wasn Satz, verständlich? Der Drehschalter sollte bestenfalls 11 und im Notfall 10 Stellungen und einen Pol oder von mir aus auch 2 x 5 usw. haben.

    Bin für jeden Tipp dankbar!

    //edit
    Ja, 10 Stellungen sind eigentlich genug, wenn ich drüber nachdenke...
     
  2. Level5

    Level5 Alter (Dudel) Sack

    Bei Mouser gibt es etwas passendes:
    Best.Nr. 611-MA00L1NCQD oder 611-ME00L1NCQD, beide mit 10 Stufen und einstellbarer Begrenzung.
    Sind aber nicht gerade billig...

    Oder von Alpha die Reihe SR1712F:
    105-SR1712F-16NS 1 Pol, 6 Stufen
    105-SR1712F-18NS 1 Pol, 8 Stufen
    105-SR1712F-22NS 2 Pol, 2 Stufen
    105-SR1712F-23NS 2 Pol, 3 Stufen
    105-SR1712F-24NS 2 Pol, 4 Stufen
     

Diese Seite empfehlen